Navigation überspringen?
  

Orendt Studios GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?
Orendt Studios GmbHOrendt Studios GmbHOrendt Studios GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 16 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    25%
    Gut (5)
    31.25%
    Befriedigend (1)
    6.25%
    Genügend (6)
    37.5%
    2,96
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,89

Arbeitgeber stellen sich vor

Orendt Studios GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,96 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
2,89 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Wir sind ganz klar diejenigen, die "Windmühlen bauen".
Allerdings bauen wir sie ununterbrochen.
Die Company ist ständig im Wandel und passt sich an.
Das kostet zum einen Kraft - zum anderen schweißt das zusammen.
Der Teamspirit ist daher ausgesprochen gut - für mich die Basis einer guten Arbeitsatmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Was soll man da schon schreiben?
Von "Detailbesessen" bis "Kumpelhaft" - alles dabei.
Kenne ich von anderen Läden auch viel schlimmer!

Kollegenzusammenhalt

Alle ziehen in eine Richtung - es gibt aber noch zu viele Taue.
Der Teamspirit in meinem Team ist super.
Verlässlichkeit, Respekt und Wertschätzung wird hochgeschrieben.
Danke dafür übrigens!

Interessante Aufgaben

Die gibt es, sonst wäre ich nicht hier.
Die Kundennamen sind zum Teil schon beeindruckend.

Kommunikation

Die große Herausforderung - der man sich aber stellt.

Gleichberechtigung

Nie ein Thema.

Umgang mit älteren Kollegen

Vollkommen in Ordnung - gibt aber auch nicht wirklich viele.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt keine Förderprogramme oder Bildungsmaßnahmen.
Das wäre ein echtes plus!

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Leistung, die von einem erwartet wird, finde ich es etwas niedrig.
Aber am Ende entscheidet man doch selbst.

Arbeitsbedingungen

Wirklich ein Thema.
Dem Wandel geschuldet.
Wird ertragen - man wundert sich gemeinsam, wie viel Veränderung eigentlich überhaupt möglich ist.
Am Ende wird alles gut - zumindest ist Licht am Ende des Tunnels.

Aber - bitte schmeißt diese drei nutzlosen, ständig nach Fürsorge blinkenden so genannten Cafémaschinen raus. Guter Café muss her!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Da gibt es nichts zu sagen.

Work-Life-Balance

eCom bedeutet Power.
Power ist endlich.
Interne Tankstellen aber rar.

Image

Es wird halt immer viel erzählt und berichtet.
Manches ist wahr - vieles aber auch ganz und gar nicht.
Die Qualität ist bei manchem Kunden echt beeindruckend - das muss man erst mal nachmachen können.

Verbesserungsvorschläge

  • Alles muss immer schnell gehen. Manches braucht einfach Geduld - die kommt zu kurz.

Pro

Die Kunden. Mein Team. Die Lage.

Contra

Gefühlt immer zu viel auf einmal.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00
  • Firma
    Orendt Studios GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 09.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit mit und unter den Kollgen ist gut. Es gibt einen Zusammenhalt und man versteht sich. Durch flache Hierarchien entsteht ein freundschaftlicher Umgang, was dann jedoch manchmal Kritik schwierig macht. Aber an sich ist immer gute Stimmung. Es gibt aber Mitarbeiter, die auch extra schlechte Stimmung verbreiten. Die wollen aber auch keine gute Laune haben.

Vorgesetztenverhalten

Kommt ein bisschen auf den Vorgesetzten an. Da kann man Glück oder Pech haben. Manche sind gut und manche zum Weglaufen. Gefühlt hat es aber keiner von den Führungskräften je wirklich gelernt... da wären Schulungen nötig. Aber menschlich sind alle nett und ok.

Kollegenzusammenhalt

Wie schon beschrieben, der Zusammenhalt ist Top und macht den Laden aus. Man hat Spaß miteinander ist gut und respektvoll (außer die Gerüchteküche), daher kommt man gerne morgens zu seinem Team.

Interessante Aufgaben

Da gibt es nicht ganz soooo viele Auswahlmöglichkeiten. Man arbeitet halt im E-Com Bereich, da gibt es viele Standards und Vorgaben des Kunden. Außerdem muss man ne KPI einhalten, die treibt. Aber man hat immer die Möglichkeit (wenn Zeit vorhanden ist) Projekte und Ideen anzuregen. Da sperrt sich keiner, nur ist momentan dafür nicht ganz so viel Zeit, wie man gerne hätte.

Kommunikation

Hier muss was getan werden. Es gibt viele Gerüchte, die mit Freude weitergetragen werden, es wird oft über andere aber nicht mit den anderen geredet. Die Abteilungen untereinander haben wenig Verständnis füreinander. Besonders die Kommunikation von der GF über die Führungskräfte zu den einzelnen Mitarbeitern funktioniert nicht optimal, da kann man sich deutlich verbessern.

Gleichberechtigung

Da klafft schon (gefühlt) ne gute Lücke zwischen Positionen die höher in der Hierarchie stehen und den Leuten darunter. Es fühlt sich manchmal so an, als würden die Berufsgruppen unterschiedlich gewertschätz und daher auch bezahlt werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich denke gut. Da macht man keinen Unterschied. Der Durchschnitt ist jedoch relativ jung ... so Anfang/Mitte 30 vielleicht?

Karriere / Weiterbildung

Da kann noch deutlich dran gearbeitet werden. Jeder Mitarbeiter ist für seine Entwicklung selbst verantwortlich und hängt stark von der Führungskraft ab. Man bleibt lange auf Positionen sitzen und wird eher befördert, wenn die Dringlichkeit da ist eine Position zu besetzen. Schön wären Weiterbildungsmaßnahmen, jedoch habe ich davon noch nichts mitbekommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Joa... Gehalt könnte in viele Positionen sicher besser sein und man muss doch für jede Erhöhung ziemlich kämpfen. Es ist noch nicht ganz angekommen, dass eigene feste Mitarbeiter mehr bringen als zu viele Freelancer. Sozialleistungen gibt es (glaube ich) keine.

Arbeitsbedingungen

Jaaaaa, das ist gerade so ein Thema. Hier merkt man aber von Tag zu Tag eine Veränderung. Aktuell ist noch viel in der Mache und vor kurzem war viel eher eine Baustelle als ein Arbeitsplatz. Aber das wird besser. Und man hört, dass es auch noch viele Ideen für Verschönerung gibt. Hier brauchen alle sicher noch etwas Geduld, aber es ist ggü. anderen Beiträgen hier nicht so schlimm, wie beschrieben. Manchmal meckert man auch auf hohem Niveau. Wobei die Sinitären Anlagen nun wirklich etwas früher hätten fertig sein können. Aber man sollte nicht immer die Geschäftsführung für alles verantwortlich machen, jeder kann seinen Beitrag für einen sauberen und schönen Arbeitsplatz beitragen, das vergessen viele leider nur und meckern.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kann ich nicht bewerten. Gibt keine besonderen Aktionen.

Work-Life-Balance

Ist ein gutes Mittelmaß. Klar gibt es Überstunden, aber wo gibt es die nicht? Die Arbeitszeiten werden bestimmt durch die Calltime oder die Kunden. Passt soweit aber.

Image

Nach außen sicher nicht wirklich gut. Innen gehen aber alle gut miteinander um und es ist nicht so schlimm, wie manche behaupten. Es ist aber viel verbrannte Erde da, die man nun versucht wegzuschieben. Dennoch: Es gibt genügend, die es gut finden in so einer großen Produktion zu arbeiten. Man darf halt kein High Fashion erwarten, wenn man E-Com macht.

Verbesserungsvorschläge

  • Fragt doch mal eure Leute was sie gut oder schlecht finden, statt immer einfach zu entscheiden. Sicher wollen auch viel mehr Leute lieber helfen statt vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden. Es muss in dem Laden endlich das Verständnis entwickelt werden, dass ohne zufriedene Mitarbeiter es auch keine zufriedenen Kunden geben wird. Die Mitarbeiter sind nun mal das höchste Gut!

Pro

Die Kollegen und das miteinander. Und das (wenn man dann mal zu Wort kommt) die Ideen angenommen werden. Es wird nur nicht oft gefragt. Trotzdem wird alles in allem in ganz ganz kleinen Schritten besser.

Contra

Die Bezahlung und die allgemeinen Leistungen für die Mitarbeiter. Es gibt gar keine Extras oder Benefits.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Orendt Studios GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 22.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Schwierig, da es hier einige eingespielte Cliquen gibt die nicht empfänglich für neue Bekanntschaften/Kollegen sind.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte/Geschäftsführer können zu 90% nicht grüßen und ignorieren einen gekonnt im Vorbeigehen.

Kollegenzusammenhalt

Herrscht innerhalb der Teams gut, übergreifend zu anderen Kollegen außerhalb des Teams kaum möglich.

Kommunikation

Welche Kommunikation? Existiert außerhalb des eigenen Teams nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine vorhanden.

Karriere / Weiterbildung

Keine Aufstiegschancen.

Gehalt / Sozialleistungen

Schlechte Bezahlung, keine Verhandlungsbasis.

Arbeitsbedingungen

Nicht die neuste Technik gegeben, im Sommer ist es hier ohne Klimaanlagen unzumutbar, Defekte/Mängel werden erst Wochen später behoben.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

"save paper, save trees" kennt man hier nicht.

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden. Viele und unbezahlte Überstunden zu schieben wird als selbstverständlich angesehen.

Image

Kollegen sind sehr unzufrieden und sehen sich schon anderweitig um.

Verbesserungsvorschläge

  • Geht mehr auf eure Mitarbeiter ein um diese zu halten, denn z.Z. gehen euch schon einige viele und gute verloren. Optimiert die Kommunikationen zwischen Führungsebene und Angestellte, sowie die derzeit herrschende Arbeitsamtosphäre!!

Contra

MA-Motivation am Arbeitsplatz ist hier ein Fremdwort.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Orendt Studios GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 16 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    25%
    Gut (5)
    31.25%
    Befriedigend (1)
    6.25%
    Genügend (6)
    37.5%
    2,96
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,89

kununu Scores im Vergleich

Orendt Studios GmbH
2,95
17 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marketing / Werbung / PR)
3,59
46.643 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,35
3.117.000 Bewertungen