ORLEN Deutschland GmbH als Arbeitgeber

  • Elmshorn, Deutschland
  • BrancheHandel
ORLEN Deutschland GmbH

12 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 2,2
Score-Details

12 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Dieses Unternehmen hat es wohl nicht nötig!

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei ORLEN Deutschland GmbH in Elmshorn beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Es werden zahlreiche freie Stellen veröffentlicht, aber die Personalabteilung reagiert nicht. Wenn der Umgang mit Menschen am Anfang schon so ist, sollte man dort ganz sicher nicht arbeiten.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Freundlicher Kontakt und zügiger Prozess

4,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei ORLEN Deutschland GmbH in Elmshorn als Werkstudent beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Stärken und Schwächen, Arbeitsweise
  • Gründe für Wahl des Studienganges

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Absurde Standartabsage

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei ORLEN Deutschland GmbH in Elmshorn als Key Account Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Zwei Nachrichten.
1x Empfang der Bewertung, 1x nach über 5 Wochen Stille eine Absage. Begründung man hätte Kandidaten die noch besser dem Anforderungsprofil entsprechen.
Ich, seit über 20 Jahren Vertriebler, übe diese Tätigkeit genau so jetzt in einem anderen Unternehmen aus. Dann bitte kurze persönliche Nachricht, diese Art und Weise entbehrt jeglicher Wertschätzung dem Bewerber gegenüber.


Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Mehr Schein als Sein !

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei ORLEN Deutschland GmbH in Elmshorn als Führungskraft beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ehrlichkeit,Pünktlichkeit und Zusagen sollten einfach eingehalten werden. Wenn ein Bewerber mehr wie 8 Stunden Anreise hat, pünktlich da ist und die Gesprächsteilnehmer der Firma Orlen, die im Haus sind 15 Minuten zu spät zum Gespräch erscheinen ist das ein sehr respektloses Verhalten dem Bewerber gegenüber. Von dem Bewerber alles abverlangen und selbst sind gewisse Leute nicht in der Lage zum Gesprächstermin zu erscheinen. Ein schlechtes Bild was hier abgegeben wird. In der Absage steht dann ,, wir haben uns für einen anderen besser geeigneten Bewerber entschieden ,, was gelogen war. Die Stelle wurde kurze Zeit später wieder ausgeschrieben.

Bewerbungsfragen

  • Schlechte Vorbereitung der Gesprächsteilnehmer der Firma Orlen:
  • Es wurde nur pro forma nach Stärken,Schwächen, Erfahrungen , wie man die neue Stelle angehen will und was man in den ersten 4 Wochen als Priorität sieht nachgefragt.
  • Lebenslauf erklären warum mann 3 x gewechselt hat.
  • Sehr skeptische und misstrauische Fragen wurden gestellt.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Strukturierter und schneller Bewerbungsprozess

4,7
Zusage
Bewerber/inHat sich 2018 bei ORLEN Deutschland GmbH in Elmshorn als Key Account Manager beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Zwei Wochen nach Bewerbungseingang wurde ich zum Vorstellungsgespräch eingeladen (Abteilungsleitung und Personalreferentin).
  • Eine Woche später gab es ein zweites Gespräch (Abteilungsleitung und Personalleitung)
  • Drei Wochen später erhielt ich die Zusage.
  • Für mein Dafürhalten ein sehr schneller und transparenter Bewerbungsprozess.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Absage nach 4 Monaten, sehr sehr enttäuschend die Dauer.

1,0
Bewerber/inHat sich 2017 bei ORLEN Deutschland GmbH / star-Tankstellen in Elmshorn als Verwaltung beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation im HR ist essentiell. Mehr interaktion mit dem Bewerber.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Olga Jesse, HR-Team
Olga JesseHR-Team

Lieber Bewerber, liebe Bewerberin,

vielen Dank für Ihr ehrliches Feedback. Es tut uns leid, dass Sie die Dauer der bei Ihnen eingehenden Absage zu beanstanden hatten. Unter Umständen kann es zu Verzögerungen im Auswahlprozess kommen. Wenn dieser Fall eintritt, versenden wir jedoch zeitnah Zwischenbescheide, um die Kandidaten über die Verzögerung zu informieren und um etwas Geduld zu bitten. Es ist nicht die Regel, dass wir Bewerbern erst nach so einem langen Zeitraum eine Absage zukommen lassen und versichern Ihnen, dass wir unser Bestes geben, die Prozesse in Zukunft noch weiter zu beschleunigen.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen Ihnen alles Gute für Ihre weitere berufliche Zukunft.

Viele Grüße
Olga Jesse

Personalabteilung
ORLEN Deutschland GmbH

Enttäuschender Bewerbungsprozess

1,0
Bewerber/inHat sich 2016 bei ORLEN Deutschland GmbH in Elmshorn beworben.

Verbesserungsvorschläge

Bedauerlicherweise ein vollkommen enttäuschender Prozess. Ich wurde von einer Personalberatung aktiv angesprochen, da die vakante Rolle recht speziell und schwer zu besetzen war. Leider haben wir nach mehreren guten Gesprächen nicht den Durchbruch geschafft, vonseiten der Personalabteilung Orlens gab es während des gesamten Prozesses eine sehr schwache Kommunikation. Es schien auch Unklarheit über die Ausgestaltung der Stelle zu herrschen. Nach mehrmaligem Nachhaken und fortschreitendem Hinhalten habe ich mein Interesse zurückgezogen. Das Unternehmen hat meines Erachtens einen tollen Markenauftritt und wirkt, in der doch recht bürokratisierten Energiebranche, sehr hemdsärmelig. Dieses Empfinden hat sich während des Prozesses nicht bestätigt, der Respekt vor dem Bewerber fehlt gänzlich.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Persönliche Gespräche auf Augenhöhe

4,5
Bewerber/inHat sich 2014 bei ORLEN Deutschland GmbH in Elmshorn beworben.

Verbesserungsvorschläge

Im gesamten Bewerbungsprozess präsentierte sich ORLEN offen, flexibel und zuverlässig. Innerhalb von 14 Tagen nach Versand der Bewerbungsunterlagen erhielt ich eine Einladung zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch. In der Terminvereinbarung reagierte ORLEN sehr flexibel und spontan auf die individuelle Situation.
Das erste Gespräch diente dem gegenseitigen Kennenlernen. Genauso wie ich mich als Bewerber vorgestellt habe, hat ORLEN sich als Arbeitgeber vorgestellt, der seinen Angestellten ein gutes Betriebsklima, verantwortungsvolle Aufgaben und vielseitige Zusatzleistungen bietet. Man interessierte sich nicht nur für meine Qualifikationen, sondern auch für meine Erwartungen an den Arbeitgeber.
Nach diesem ersten Gespräch wurde ich bereits nach wenigen Tagen zu einem weiteren Gespräch eingeladen für das eine Präsentation mit konkreter Aufgabenstellung vorzubereiten war. Diese Vorgehensweise habe ich als fair und angenehm empfunden. Ich konnte mich vorbereiten, kreative Ideen entwickeln und meine Qualifikationen individuell beweisen, ohne mich strategisch im anonymen Assessmentcenter verkaufen zu müssen.
Insgesamt war dieser Bewerbungsprozess mit vielen positiven Erfahrung verbunden, der sich deutlich von der Vorgehensweise anderer Firmen abhebt. Der Bewerber darf sich kompetent präsentieren ohne sich zu verstellen oder sich zu unterwerfen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Unmotiviertes Gespräch

1,9
Bewerber/inHat sich 2013 bei ORLEN Deutschland GmbH in Elmshorn beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Es war ein sehr unmotiviertes Gespräch. Der Kandidat muss durch das Interview führen. Über das Unternehmen wird nichts erzählt, ausser man fragt nach. Da sich auch das Unternehmen beim Kandidaten bewähren muss, ist das aus meiner Sicht ein unprofessionelles Vorgehen. Es wurde über den harten Markt, geringe Margen und Kostensparprogramme geklagt. Auf mich machte das Gespräch den Eindruck, als wäre das Betriebsklima sehr unangenehm. Kein Unternehmen in dem ich arbeiten wollen würde.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Gut: 3.5 von 5 Sternen

3,5
Bewerber/inHat sich 2013 bei ORLEN Deutschland GmbH in Elmshorn beworben.

Bewerbungsfragen

  • sehr wenige Fragen zur Person
  • sehr wenige Fragen zum Werdegang (Warum wollen Sie zu uns wechseln?)
  • sehr viele Fragen dazu, wie man bestimmte Aufgaben angehen würde

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Mehr Bewertungen lesen