Navigation überspringen?
  

Orthomed gmbhals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizintechnik
Subnavigation überspringen?

Orthomed gmbh Erfahrungsbericht

  • 20.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Nicht mehr der Laden der er mal war!

2,25

Arbeitsatmosphäre

Die mangelde soziale Kompetenz, der Geschäftsleitung wirkt sich äußerst negativ auf den betriebsinternen Zusammenhalt aus.

Dieser Umstand ist äußerst bedauerlich, da die meisten Kollegen meiner Ansicht nach sympathische Menschen sind.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist geprägt durch eine ausbeuterische, egoistische und inhumane Geschäftspolitik.

Leider ist es nicht möglich weniger als einen Stern zu geben, damit ich veranschaulichen kann wie schlecht die Verhältnisse sind.

Kollegenzusammenhalt

Im Großen und Ganzen Ok

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind spannend, vielseitig und sozial geprägt. Die Kunden sind wirklich toll und man geht mit einem guten Gefühl nach Hause, da man hilfsbedürftige Menschen den Alltag erleichtert.

Kommunikation

Wichtige betriebliche Ereignisse (wie z.B Eröffnung neuer Filialen etc.) werden Mitarbeitern nicht mitgeteilt und dadurch wird den Angestellten das Gefühl vermittelt nicht teil des großen Ganzen zu sein.

Gleichberechtigung

Es werden immer Lieblinge ausgemacht, die anschließend wieder fallen gelassen werden. Positiv ist, es kann jeden treffen.

Umgang mit älteren Kollegen

Die ältere Kollegin aus der Filiale hat keinerlei Möglichkeiten Pause zu machen. Das Geschäft ist auf dem Land durchgängig geöffnet. Gegessen wird zwischendurch, wenn kein Kunde im Geschäft ist.

Karriere / Weiterbildung

Jährlich sollen Mitarbeiter Weiterbildungen vorschlagen, die sich dann im Sand verlaufen.

Gehalt / Sozialleistungen

Bezahlung ist nicht Leistungsgerecht!

Arbeitsbedingungen

In den neuen Geschäftsräumen sehr gut. In der Hauptfiliale die reinste Katastrophe. Als Lagerraum für Hilfsmittel sind zwei Garagen angemietet. Rein- und Dreckig Lager sind gemischt!

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance ist kaum vorhanden. In dieser Unternehmung stehen weder Kund noch Mitarbeiter im Focus des Betriebsgeschehens. Lediglich der Betriebserfolg ist für die Geschäftsleitung interssant.

Unbezahlte Überstunden werden nicht honoriert und nicht Wertgeschätzt. Wichtige private Termine können so nicht wahrgenommen werden oder müssen mit unverhältnismäßig viel Überstunden ausgeglichen werden.

Das war mal anders!

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter mehr wertschätzen und Anerkennung entgegenbringen. Verantwortung übernehmen und mit am erfolg sich beteiligen.

Pro

Das Berufsbild!

Contra

Mitarbeiterführung!

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00
  • Firma
    Orthomed gmbh
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf