Welches Unternehmen suchst du?
Outdooractive AG Logo

Outdooractive 
AG
Bewertung

Wenn der Kuchen gesprochen hat sollen die Krümel schweigen

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Outdooractive in Immenstadt im Allgäu gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Endlich bin ich raus aus dem Laden

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

siehe Bewertungen

Verbesserungsvorschläge

Wertschätzung der Mitarbeiter, offenes Ohr für die Mitarbeiter, auch den App-Nutzern Gehör schenken.

Arbeitsatmosphäre

Eigenes Denken unerwünscht

Image

Hire-and-fire Unternehmen. Das zeigt auch die hohe Fluktuation

Work-Life-Balance

Leider muss ein Teil des Urlaubs vorgehalten werden für den Betriebsurlaub. Zeiteinteilung relativ flexibel.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird zwar versprochen, aber man kann sich ja YouTube Tutorials ansehen.

Kollegenzusammenhalt

Aufgrund der hohen Fluktuation schwierig ein Wir-Gefühl zu entwickeln.

Vorgesetztenverhalten

Wenn überhaupt anwesend, dann nicht interessiert. Mitarbeiter sind Austauschware.

Arbeitsbedingungen

Fürs Coronabedingte Homeoffice mussten Privatgeräte herhalten. Sonst ist auch nicht viel von Remote arbeiten. Lieber die MA vor Ort unter Kontrolle halten.

Kommunikation

Im eigenen Team gut, aber zwischen den Abteilungen kaum bis wenig Austausch. Leider das bekannte Silodenken.

Gehalt/Sozialleistungen

Gnadenlos unterbezahlt

Interessante Aufgaben

Gähnende Langeweile, Ideen oder Verbesserungsvorschläge wurden konsequent ignoriert


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-TeamHead of HR

Vielen Dank, dass du dir für deine Bewertung Zeit genommen hast, auch wenn sie sehr von deinem Unmut und Frust geprägt ist. Wir sind darum bemüht eine Arbeitsatmosphäre zu schaffen, die von Wertschätzung und Vertrauen geprägt ist und in der sich ein*e jede*r selbstverwirklichen kann. Wir bedauern es daher, dass uns dies in deinem Fall nicht gelungen ist. Deine Kritik nehmen wir uns zu Herzen.

Viele Grüße,

Marcel
Head of HR