OYAK ANKER Bank GmbH als Arbeitgeber

  • Frankfurt am Main, Deutschland
  • BrancheBanken
Kein Firmenlogo hinterlegt

Guter Ausbilder!!!

4,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei OYAK ANKER Bank GmbH absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Erasmus-Projekte und Schulbücher werden finanziell unterstützt
- Essensgutscheine

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Da die Bank eine Online Direkt Bank ist, gibt es keinen direkten Kundenkontakt

Verbesserungsvorschläge

- Mehr Inhouse Seminare

Die Ausbilder

Bei meinem letzten Gespräch habe ich von meinen Vorgesetzten wertvolle Tipps erhalten, dies gefiel mir sehr, weil Sie offen und ehrlich waren.

Spaßfaktor

Meine Kollegen sind nett und hilfsbereit, deswegen gehe ich auch gerne zur Bank.

Aufgaben/Tätigkeiten

Im Betrieb dürfen wir alle Aufgaben erledigen (bei manchen Tätigkeiten mit Aufsicht), das finde ich gut, dadurch bekommen wir auch die Möglichkeit alles lernen zu können. Allerdings gibt es auch einige Tätigkeiten bei diesen ich teilweise unterfordert bin.

Variation

Die Azubis besuchen jede Abteilung bei der OYAK ANKER Bank und jede Abteilung hat eine individuelle Tätigkeit-Checkliste.

Respekt

Die Kollegen haben insgesamt einen respektvollen und hilfsbereiten Umgang miteinander.

Karrierechancen

Wir haben im Betrieb sehr viele ehemalige Azubis, die übernommen wurden.

Arbeitsatmosphäre

Bei der OYAK ANKER Bank bekommen wir Azubis sehr viel Aufmerksamkeit.
Uns wird immer gesagt, dass wir Fehler machen können und dies kein Problem wäre. Es herrscht insgesamt ein respektvoller Umgang miteinander.

Ausbildungsvergütung

Azubis erhalten Essensgutscheine, Bankentarifgehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Arbeitszeiten

Man muss spätestens um 9 Uhr auf der Arbeit sein (Gleitzeit). Die Möglichkeit des Freizeitausgleichs ist selbstverständlich gegeben.