Navigation überspringen?
  

INTENSE AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

INTENSE AG Erfahrungsbericht

  • 17.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Eigentümergeführte Beratung

3,31

Vorgesetztenverhalten

Es gibt gute und schlechtere Vorgesetzte. Die Organisationsänderungen sind oft ohne Wirkung.

Interessante Aufgaben

Jeder kann sich hier verwirklichen, sofern er Interesse und engagement hat. Projekteinsatz kann kaum selbst beeinflusst werden, es sei den man verkauft sich selbst erfolgreich.

Kommunikation

Fühlt sich manchmal an wie ein Großkonzern. Kommunikation oft erst, wenn man Gerüchte sowieso schon gehört hat.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt ältere Mitarbeiter und diese werden auch geschätzt und gefördert.

Karriere / Weiterbildung

Bietet sehr gute Methoden zur Persönlichkeitsentwicklung und Feedbackkultur. Ein Karrierepfad ist möglich, bisher war die Verantwortung für das Management eher gering. Einige Mitarbeiter sind gegangen, da Work/Life/Paycheck-balance nicht gestimmt hat.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehälter sind etwas unter durchschnitt. Riesen Lücke zwischen langjährigen Mitarbeitern und neuen Mitarbeitern bezüglich Gehalt. Mitarbeiter werden Gehaltstechnisch klein gehalten und wandern deswegen ab.

Arbeitsbedingungen

Aktueller Stand der Technik. Unterscheidung zwischen prestige Geräte für Vorständen und den günstigeren Geräten für Mitarbeitern.

Work-Life-Balance

Erhebliche Unterschiede zwischen Arbeitszeiten verschiedener Mitarbeitern mit Projekten. Beraterübliche Arbeitszeiten.

Image

Kein besonderes Image. Mitarbeiter reden gut über die Intense. Viele langjährige Kunden und Partner, die demnach zufrieden sein müssen.

Verbesserungsvorschläge

  • Herauszufinden was die Stärken sind und dieses Geschäftsmodell skalieren. Auch Vorstände sollten sich einer Ergebniskontrolle unterziehen. In gute Mitarbeiter investieren, sonst steht man irgendwann alleine da.

Pro

Die gute Atmosphäre zwischen den Kollegen und auf den Veranstaltungen.

Contra

Mangelnde Qualität bei Abläufen und Kommunikation. Keine moderne Unternehmensführung und geringes Vertrauen in Führungskräfte und daher keine Verantwortungsteilung.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    INTENSE AG
  • Stadt
    Würzburg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT