Paritätische Sozialdienste gGmbH Logo

Paritätische Sozialdienste 
gGmbH
Bewertung

Katastrophale Zustände

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Paritätische Sozialdienste gGmbH in Nürtingen gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Da fällt mir nix ein ehrlich gesagt ....
Im Gegenteil den Mitarbeitern wird fachlicher blödsinn erzählt.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Fachlich gute Mitarbeiter einstellen bzw diejenigen Mitarbeiter behalten und fördern.
Deutschsprachige und geschultes Personal einstellen. Auch Pflegehelfer benötigen Schulungen !!!!!!!

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter die nicht hinterfragen sind gern gesehen......

Kommunikation

Welche Kommunikation?
Im Team sehr schlecht , da entweder kein Interesse besteht oder ein Mangel an der deutschen Sprache eine Kommunikation massiv erschwert.
Adäquate Kommunikation mit Vorgesetzten nur möglich wenn man nichts zu „meckern „ hat ansonsten bitte Klappe halten.

Kollegenzusammenhalt

Vermutlich individuell

Vorgesetztenverhalten

Als Mitarbeiter empfiehlt es sich nicht zu hinterfragen oder zu kritisieren (und wenn’s noch so begründet ist). Mund halten und arbeiten andernfalls landet man auf der Abschussliste.

Interessante Aufgaben

Die Pflege an sich ist kaum anspruchsvoll....
Für die meisten Mitarbeiter jedoch offensichtlich kaum zu bewältigen da fachliche Pflege hier absolut Fehlanzeige ist.
Teilweise gefährliche Pflege. Würde hier niemals meine Oma versorgen lassen.

Gleichberechtigung

Naja ......

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnittliches Gehalt

Image

Pasodi Nürtingen hat seinen wirklich schlechten Ruf verdient.

Karriere/Weiterbildung

Prinzipiell möglich natürlich nur für „schleimendes“ Personal.


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Frank Ulrich, Geschäftsführer
Frank UlrichGeschäftsführer

Vielen Dank für Ihre kritischen Anmerkungen!

Wir sind für sachliche Kritik immer dankbar, leider konnten wir in Ihrer Bewertung kaum sachliche Kritik finden.

Es fällt uns daher nicht leicht, Ihre Kritik nachzuvollziehen, da Beschreibungen wie: "schleimendes Personal", "gefährliche Pflege", "Klappe halten" oder "fachlicher Blödsinn" schwer zu kommentieren sind.

Wir lassen uns bei Pasodi von der Idee der Parität leiten und unsere Grundprinzipien sind Vielfalt, Offenheit und Toleranz.

Die Idee der Parität trägt Pasodi in seinem Namen.

Doch was heißt das eigentlich: Parität?

Parität

Jeder Mensch ist wertvoll, jeder Mensch ist gleich viel wert.

Vielfalt

Anerkennung und Wertschätzung aller Menschen unabhängig von ihrer sozialen, ethnischen etc. Herkunft, ihrem Geschlecht, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Religionszugehörigkeit oder Weltanschauung.

Offenheit

Wir treten für Menschen und ihre Problemlagen ein. Wir stellen uns dem gesellschaftlichen Wandel und entwickeln gemeinsam neue Formen der sozialen Arbeit.

Vielleicht konnten wir mit diesem kleinen Exkurs erklären, wie wir unsere Arbeit verstehen.

Gerne würden wir gemeinsam mit Ihnen über Möglichkeiten zur Verbesserung unserer Arbeit diskutieren.
Über ein persönliches Feedback würden wir uns freuen. Sie können uns aber auch selbstverständlich anonym ein ausführliches Feedback geben.

Herzlichen Dank und wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch.