Navigation überspringen?
  

Peek &Cloppenburgals Arbeitgeber

Deutschland Branche Textilbranche
Subnavigation überspringen?
Peek &CloppenburgPeek &CloppenburgPeek &Cloppenburg
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 16 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    6.25%
    Gut (2)
    12.5%
    Befriedigend (7)
    43.75%
    Genügend (6)
    37.5%
    2,33
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    60%
    2,59
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Peek &Cloppenburg Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,33 Mitarbeiter
2,59 Bewerber
0,00 Azubis
  • 26.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Kollegen lästern hinter jedem gegenseitig,kein Zusammenhalt, die Lieblinge denken sie wären was besseres und kommandieren andere nur rum.

Gleichberechtigung

es gibt immer Lieblinge die besser behandelt werden und auf dessen Seite man stellt, egal wie unrecht diese haben

Gehalt / Sozialleistungen

Viel zu wenig, für das was man leisten soll

Arbeitsbedingungen

Man muss viel zu viel leisten für das was man an Gehalt bekommt.

  • 15.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die meisten Kollegen sind positive und sehr freundliche Menschen. Trotzdem herrscht bei vielen schlechte Laune und Demotivation, da die Arbeitsbelastungen immer höher werden.

Vorgesetztenverhalten

Kein Feedback, keine Wertschätzung. Der Vorgesetzte ist selbst unmotiviert und tut dies auch öfter mal in unpassenden Bemerkungen kund. (mag von Haus zu Haus natürlich unterschiedlich sein). Ebenso vernachlässigen einige Vorgesetzte ihre Vorbildfunktion indem sie z.B. 8h im Büro sitzen anstatt ihr Team auf der Verkaufsfläche zu unterstützen. Da es ca. 10% administrative Aufgaben in dem Job zu erledigen gibt, besteht kein Grund sich den ganzen Tag im Büro zu verdrücken. Jüngere Kollegen sind oft noch nicht bereit oder geeignet für eine Position mit Führungsverantwortung, gehen die Dinge dafür aber offen und mit neuen Denkweisen an. Das Problem bei vielen jüngeren Abteilungsleitern ist auch, dass diese den Verkauf nur als Durchlaufstation sehen um schnell in die Zentrale zu wechseln, dementsprechend wenig Engagement und Können steckt dann hinter der Arbeit dieser Personen. Ältere FK haben ihre starren Denkmuster: "wie das schon die letzten 20 Jahre gemacht wurde, muss es richtig sein..."

  • 06.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Motivation sinkt wenn Posten mit Vitamin B vergeben werden

Vorgesetztenverhalten

Positionen werden mit überforderten Nachwuchskräften besetzt die dort nur ihre Zeit absitzen bis sie entweder weggelobt werden oder in Projektteams landen

Kollegenzusammenhalt

Es werden nur Schuldzuweisungen gemacht und mit dem Finger auf Kollegen gezeigt

Interessante Aufgaben

Viele Chancen werden vertan in dem man es nicht schafft das Wissen von langjährigen Mitarbeitern mit Nachwuchskräften zu kombinieren. Der Online Shop wird niemals ausgereift werden


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 16 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    6.25%
    Gut (2)
    12.5%
    Befriedigend (7)
    43.75%
    Genügend (6)
    37.5%
    2,33
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    60%
    2,59
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Peek &Cloppenburg
2,39
21 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Textilbranche)
2,90
12.916 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,19
2.276.000 Bewertungen