Workplace insights that matter.

Login
PEGA Personaldienstleistungen GmbH Logo

PEGA Personaldienstleistungen 
GmbH
Bewertung

Tolles Unternehmen

5,0
Empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offenheit. Alles wir genau erklärt ohne das man alles einzeln fragen muss. Alle Zusagen sind eingehalten worden. Man wird sehr menschlich und mit Respekt behandelt. Toll!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nur eine Pega

Verbesserungsvorschläge

Urlaubsbeantragung ist etwas aufwendig

Arbeitsatmosphäre

Man arbeitet beim Kunden und da fand ich alles sehr gut und wenn man bei Pega ist wird man auch vom Mops begrüsst. Die Mitarbeiter sind auch alle sehr nett

Kommunikation

Man nimmt sich immer Zeit für einen und wenn man Fragenhat wird ausfürlich erklärt.
Immer nett und freundlich.

Kollegenzusammenhalt

man wird behandelt wie festangestellt. Keine Unterschiede zu den Anderen Kollegen.

Work-Life-Balance

Job macht Spass. Alles ok

Vorgesetztenverhalten

Sehr nett und man bekommt auf alles Antworten. Zu Weihnachten kam die Chefin zum Kunden und hatte für jeden ein kleines Geschenk.

Interessante Aufgaben

Der Job macht Spass und man hat viel Abwechslung und interesante Tätigkeiten

Gleichberechtigung

Perfekt

Umgang mit älteren Kollegen

Man kann keine Unterschiede fesstellen. Alter spielt keine Rolle

Arbeitsbedingungen

Arbeitsplatz ist modern und Technik aktuell. Nettes Team. Schöne Musik im Hintergrund

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viel EMail und wenig Papier

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin sehr gut zufrieden. Man bekommt Tariflohn plus Zulage insgesamt etwas weniger wie man nach der Übernahme beim Kunden dann bekommt. Ist faktisch wie Probezeit wo man ja auch hinterher etwas mehr bekommt. Alles genau wie bei der Einstellung gesagt und ich bin jetzt übernommen vom Kunden und alles passt.

Image

Zeitarbeit hat ja kein gutes Image aber Pega ist da ein ganz positives Beispiel, das Zeitarbeit auch gut sein kann

Karriere/Weiterbildung

Man hat die Möglichkeit beim Kunden übernommen zu werden in Festanstellung.
Hat bei mir alles geklappt. Die Möglichkeit hat jeder und die schlecht bewertet haben sind wohl nicht übernommen worden und daran ist man dann selber schuld aber die geben die Schuld dann Pega. Finde ich nicht fair.