Workplace insights that matter.

Login
Personalwerk Holding Logo

Personalwerk 
Holding
Bewertung

Wertschätzung ist hier leider ein Fremdwort!

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Personalwerk Media GmbH & Co. KG in Karben gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Firmen Events

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Werschätzung , unfaires Gehaltsmodell, nicht Kritikfähig.

Verbesserungsvorschläge

Grundgehalt (bedingungslos) an die Betriebszugehörigkeit und Leistung anpassen.
Transparentes und faires Bonussystem.

Arbeitsatmosphäre

Großraum-Büros leider sehr laut.

Kommunikation

Man bemüht sich, ist aber noch ausbaufähig.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen untereinander sind TOP. Das ist bei vielen der einzige Grund weshalb sie noch hier sind.

Work-Life-Balance

Arbeitszeitsystem ist eher bescheiden und lässt wenig Spielraum. Homeoffice nur in höheren Positionen eventuell gestattet.

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzung ist hier leider nicht vorhanden, das Gefühl man sei leicht zu ersetzen begleitet einen täglich. Kritik jeglicher Art wird sofort abgeschmettert. Eher ein diktatorischer Führungsstil. "Betriebsrat" ist das Wort das nicht genannt werden darf, obwohl es bei der Unternehmensgröße dringend notwenig wäre.

Interessante Aufgaben

Eher so die Richtung "und täglich grüßt das Murmeltier".

Gleichberechtigung

Hier wird jeder gleich behandelt -m/w/d-

Umgang mit älteren Kollegen

Hier wird jeder gleich behandelt -m/w/d-

Arbeitsbedingungen

Technik ist ein Dauerproblem, es wird aber stets versucht es zu verbessern. Es ist sehr Laut, teilweise bis zu 18 Personen im einem Büro. Ansonsten ist die Austattung Ok aber nichts besonderes.

Gehalt/Sozialleistungen

Grundgehalt bleibt immer das gleiche, egal ob 2 Jahre oder 10 Jahre Zugehörigkeit. Mehr Gehalt kann man nur durch ein komplizietes Bonussystem erreichen. Somt har aber der jenige der 2 Jahre dabei ist das gleiche Gehalt wie jemand der 10 Jahre dabei ist. Das hätte dann wieder etwas mit der Wertschätzung zu tun. :-)

Karriere/Weiterbildung

Keine Aufstiegsmöglichkeiten. Bestenfalls zum Teamleiter, leider macht auch diese Position "Gehaltstechnisch" kaum einen Unterschied zum Vertriebler.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image