Workplace insights that matter.

Login
Personio GmbH Logo

Personio 
GmbH
Bewertung

Außen hui - innen pfui!

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Personio GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das es ein Münchener Unternehmen ist und Zukunftsorientiert ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Führungskompetenzen bei manchen Teamleitern.

Verbesserungsvorschläge

Versucht mehr die Talente und Stärken eurer Mitarbeiter zu fördern. Mehr Zeit und Geld in die Mitarbeiterrntwicklung zu investieren

Arbeitsatmosphäre

Durchschnittlich.

Kommunikation

Das Management macht es gut, manche Teamleiter leider überhaupt nicht.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist gut.

Work-Life-Balance

Kommt auf den Bereich an, in meinem Fall hatte es mit Work-Life-Balance überwiegend funktioniert.

Vorgesetztenverhalten

Je nach Abteilung unterschiedlich. Aber eher unprofessionell. Die meisten Vorgesetzten haben keine Führungskompetenz.

Interessante Aufgaben

Kommt auf den Bereich an: Bspw. im Service eher unspektakulär, in der Produktentwicklung deutlich interessanter.

Gleichberechtigung

Das Gefühl hatte ich nicht bei Personio.

Umgang mit älteren Kollegen

Welche älteren Kollegen?

Arbeitsbedingungen

Die Stühle sind von IKEA!!! Der Rest ist für Münchener Startups Standards durchschnittlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier setzt sich Personio aktiv ein.

Gehalt/Sozialleistungen

Unter dem Durchschnitt, außer bei den Managern im C-Level! Die verdienen sich eine goldene Nase.

Image

Das Image ist gut und wird auch intern gefeiert. Ich persönlich fand es eher lächerlich, wie sehr manche die Firma zu ihrem Lebensmittelpunkt machen.


Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Cassandra Hoermann, People Experience Lead
Cassandra HoermannPeople Experience Lead

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/-in,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast uns eine Bewertung mit deinem Feedback zu hinterlassen.

Wie du sagst, sind wir (noch) ein junges und schnell wachsendes Unternehmen und deswegen ist uns bewusst, dass es noch viel Potenzial für Verbesserungen gibt. Wie du weißt, ist eines unserer Operating Principles #SeekToImprove und wir streben ständig danach uns in allen Bereichen zu verbessern. Um nur auf einen von dir genannten Punkt einzugehen: Um unsere Mitarbeiter zu entwickeln, insbesondere unsere Führungskräfte, hat zum 1. Dezember unsere Teamlead Organizational Development angefangen, die sich selbst, gemeinsam mit einem Team, noch stärker diesem Thema widmen wird.

Und zu deinem Punkt zu den IKEA Stühlen: Wir haben vor der Einrichtung unseres neuen Offices unsere Mitarbeiter mehrere Wochen verschiedene Stühle probesitzen und wählen lassen - diese haben gewonnen ;)

Wir wünschen dir alles Gute für deine Zukunft!

Liebe Grüße
Cassandra