Navigation überspringen?
  

Pfeifer Seil- und Hebetechnik GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Textilbranche
Subnavigation überspringen?
Pfeifer Seil- und Hebetechnik GmbHPfeifer Seil- und Hebetechnik GmbHPfeifer Seil- und Hebetechnik GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 10 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    40%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    10%
    Genügend (5)
    50%
    2,79
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,40
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Pfeifer Seil- und Hebetechnik GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,79 Mitarbeiter
2,40 Bewerber
0,00 Azubis
  • 21.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Fairness und Vertrauen nicht Vorhanden

Vorgesetztenverhalten

Die Meister sind Die Schlimmsten

Kollegenzusammenhalt

Viele Radfahrer

Interessante Aufgaben

Arbeitsbelastung sehr Hoch

Kommunikation

Von Oben nach Unten, keine Kommunikation

Gleichberechtigung

werden gleich schlecht bezahlt

Umgang mit älteren Kollegen

wegen der Bezahlung bleiben zu wenig junge Mitarbeiter
in Der Fertigung übrig und Die die bleiben Sprechen kaum
Deutsch.

Karriere / Weiterbildung

wird nur so Getan als ob

Gehalt / Sozialleistungen

Kein Tarifvertrag, Sozialleistung , Das Mindeste

Arbeitsbedingungen

kaum Investitionen in Der Fertigung trotz schönen Wörter

Umwelt- / Sozialbewusstsein

kaum Vorhanden

Work-Life-Balance

durch Druck und Angst machen immer noch einige alles mit

Image

Nach Außen Top

Verbesserungsvorschläge

  • Anständig nach Tariflohn alle bezahlen

Pro

Es werden immer Leute gesucht ????

Contra

Verlagerung von Produktion nach polen ist Schlecht

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Pfeifer Seil- und Hebetechnik GmbH
  • Stadt
    Memmingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 21.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht Unterdrückung

Vorgesetztenverhalten

ganz schlecht

Kollegenzusammenhalt

Schlecht

Interessante Aufgaben

aber nur ganz schnell

Kommunikation

keine Kommunikation

Gleichberechtigung

gleicher Lohn

Umgang mit älteren Kollegen

sollen aussortiert werden

Karriere / Weiterbildung

unnütze Weiterbildung, nur Fassade

Gehalt / Sozialleistungen

sehr schlechte Bezahlung da kein Tariflohn

Arbeitsbedingungen

Mittelalterlich

Umwelt- / Sozialbewusstsein

nicht vorhanden

Work-Life-Balance

keine Rücksicht

Image

stimmt nicht mit der Realität überein

Verbesserungsvorschläge

  • Bezahlung nach Tarif wäre ein Anfang

Pro

Bezahlt Pünktlich

Contra

seine Offiziere

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Pfeifer Seil- und Hebetechnik GmbH
  • Stadt
    Memmingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 08.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In meiner Abteilung war leider das Betriebklima recht aggressiv und primitiv. "Warst du kacken" oder die Äußerung einer bestimmten politischen Einstellung war in dieser Abteilung leider an der Tagesordnung und wurde geduldet und belächelt, mit den Worten "Das darf man nicht so ernst nehmen"

Vorgesetztenverhalten

teilweise unprofessionell und kumpelhaft, inkonsequent und selbsterhaltend. Man geht Problemen aus dem Weg und zieht nichts durch sobald es unangenehm wird.

Kollegenzusammenhalt

Siehe Betriebsklima und Kommunikation, man schießt sich auf eine kleine Gruppe von Kollegen ein und die sind an allem schuld. Der rest hätl zusammen, aber die kleine Gruppe hat immer Schuld, egal was die fakten sagen

Interessante Aufgaben

Wird irgendwann Standard, ohne abwechslung, Konstrukteure geben unter die "Entwicklung" des Vertriebs ihre Unterschrift und gut.
Innovation nicht gegeben, zu teuer, zu kompliziert

Kommunikation

Es wird kommuniziert, aber leider nicht das über was gesprochen werden sollte, ich kenne Urlaubspläne und Probleme im Urlaub ins Detail aber meine Aufträge muss ich die Infos selbst zusammenkratzen.

Gleichberechtigung

nicht vorhanden, Kollegen mit "geilen Hupen" werden nach dem NF beurteilt (Raucherkarriere)

Umgang mit älteren Kollegen

"Hinterbliebene" werden als genau die selbe Arbeitskraft angesehen wie junge Kollegen, Erfahrung wird höher geschätzt wie Innovation

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird gefördert, solange es dem Betrieb irgendwie nutzen könnte und man ohne weitere Bezahlung neue AUfgaben übernehmen kann.
Persönliche Förderung wurde komplett minimiert oder abgeschafft

Gehalt / Sozialleistungen

bekommt man...
unterdurchschnittlich bezahlt ohne Tarifbindung

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro mit allen "Gewerken" an einem Platz, Vertrieb schreit Einkauf nieder und Konstruktion soll "Innovativ" sein und produktiv sein....

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Energiesparen wird zwar vorgeschrieben, aber die Betriebsfahrzeuge (PKW wie LKW) stehen mit laufendem Motor an der Pforte, währendman ein Rätschle mit der netten Dame an der Pforte hält.

Work-Life-Balance

Freizeitaktionen mit Kollegen nicht vorhanden, nicht vom Arbeitgeber organisiert und schon garnicht privat

Image

Leider ist die Nase sehr hoch und die Firma hat aufgrund der bute Leistungen immernoch ein super Image

Pro

Geographische Lage und Vergabe von unbefristeten Verträgen

Contra

Teilweise das Betriebklima, in meiner Abteilung leider durch eine Person vorgegeben (nicht der Chef) wenn man in der Nasenfahndung gewonnen hat, hat man Narrenfreiheit (übrigens ein sehr gebräuchlicher Ausdruck "Ihr Narren") wenn nicht wird man zum Mofa, unprofessionelles Verhalten mit einer großen Ungerechtigkeitsspanne

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Pfeifer Seil- und Hebetechnik GmbH
  • Stadt
    Memmingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 10 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    40%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    10%
    Genügend (5)
    50%
    2,79
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,40
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Pfeifer Seil- und Hebetechnik GmbH
2,72
12 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Textilbranche)
3,09
17.593 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,31
2.776.000 Bewertungen