Navigation überspringen?
  

Piepenbrock Unternehmensgruppe GmbH + Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland,  39 Standorte Branche Immobilien
Subnavigation überspringen?

Piepenbrock Unternehmensgruppe GmbH + Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,10
Spaßfaktor
3,80
Aufgaben/Tätigkeiten
3,60
Abwechslung
4,50
Respekt
4,00
Karrierechancen
3,90
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
2,60
Arbeitszeiten
4,10
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 3 von 10 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 2 von 10 Bewertern bezahlte Arbeitskleidung bei 2 von 10 Bewertern flexible Arbeitszeiten bei 7 von 10 Bewertern keine Essenszulagen Kantine bei 7 von 10 Bewertern betr. Altersvorsorge bei 1 von 10 Bewertern gute Anbindung bei 5 von 10 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 6 von 10 Bewertern Mitarbeiterevents bei 7 von 10 Bewertern Internetnutzung bei 4 von 10 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 2 von 10 Bewertern kein Betriebsarzt Barrierefreiheit bei 3 von 10 Bewertern Parkplatz bei 7 von 10 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 05.Juni 2019
  • Azubi
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Piepenbrock
  • Stadt
    Osnabrück
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Piepenbrockerin, lieber Piepenbrocker, vielen Dank für Ihre Bewertung. Sie haben einige Aspekte mit nur drei Sternen bewertet - wir würden uns freuen, wenn Sie uns die Gründe dafür etwas näher erläutern würden. Kontaktieren Sie dafür gern Claudia Schopf, Leiterin Personalentwicklung und Recruiting, unter c.schopf@piepenbrock.de oder der Durchwahl 0541/5841460. Vielen Dank.

Lena Koch
Unternehmenskommunikation

Wie ist die Unternehmenskultur von Piepenbrock Unternehmensgruppe GmbH + Co. KG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 12.Jan. 2019
  • Azubi
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Die Ausbilder

Sehr guter Umgang mit den Azubis, wenn man ein Anliegen hat wird sofort darauf eingegangen.

Spaßfaktor

Die Ausbildung macht mir sehr viel Spaß. Aufgaben sind im Kern gleich aber trotzdem in einer gewissen Weiße immer anders.

Aufgaben/Tätigkeiten

Wie oben beschrieben bleiben die Aufgaben im Kern gleich trotzdem wird es nie langweilig. Man hat immer etwas Neues was man dazu lernt.

Respekt

Der gegenseitige Respekt ist eigentlich immer gegeben und es wird sehr viel Wert darauf gelegt das dieser immer vorhanden ist.

Karrierechancen

Auch hier wird viel für die Mitarbeiter angeboten und gemacht wenn man es in Anspruch nehmen möchte.

Betriebsklima

Die Arbeitsatmospähre ist immer gut. Manchmal geht man sich gegenseitig auf die Nerven was denke ich aber normal ist!

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungvergütung in der Sicherheitsbranche ist bekannterweise nicht die Beste jedoch bekommt man bei Piepenbrock die Möglichkeit als Azubi sein Gehalt mit Sonderdiensten aufzustocken. Hierbei wird man vorher gefragt wenn man es nicht möchte wirkt sich das nicht negativ auf einen aus.

Arbeitszeiten

Über die Arbeitszeiten kann ich mich überhaupt nicht beschweren. Es wird darauf geachtet das jeder gleich behandelt wird und auch auf die Pauseneinhaltung wird sehr stark geachtet.
Bei Überstunden wird gemeinsam ein passender Ausgleich festgelegt.

Pro

Gut am Arbeitgeber Piepenbrock ist das sehr offen, fair und familiär miteinander umgegangen wird.

Bei Problemen kann man sich immer an seine Vorgesetzten wenden und es wird gemeinsam an einer Lösung gearbeitet.

Piepenbrock macht sehr viel für seine Azubis. Als Beispiel sind da Prüfungsvorbereitungen in der Niederlassung und in Osnabrück, die Azubiprojektwochen, Azubitreffen etc.

Man bekommt seine Dienstzeiten nicht kurz vor knapp sondern man hat genug Zeit um seine Freizeit vernünftig zu gestalten.

Und für viele wahrscheinlich das wichtigste: Das Geld ist zu jeder Zeit pünktlich und manchmal sogar ein paar Tage früher da.

Contra

Also aktuell hab ich nichts schlechtes was ich über Piepenbroch sagen kann. Und ich gehe mal stark davon aus das es auch so bleibt.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Piepenbrock
  • Stadt
    Osnabrück
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Piepenbrockerin, lieber Piepenbrocker, vielen Dank für Ihr ausführliches und positives Feedback! Wir legen großen Wert auf die Qualität unserer Ausbildung – es freut uns daher sehr, dass Sie sich bei uns wohlfühlen! Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute, Freude an Ihren Aufgaben und viel Erfolg!

Lena Koch
Unternehmenskommunikation

  • 07.Juni 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Manche sind gut, andere eher weniger. Man bekommt das Gefühl das die Ausbilder sich nicht auf den Auszubildenden vorbereiten, oft gar keine oder wenige Aufgaben. Wenn man mal ein Fehler macht, wird man von den einen oder anderen teilweise angeschnauzt und vor anderen Kollegen runter gemacht. Die Vorgesetzte ist ganz nett, hat allerdings wenig Zeit und Anliegen werden teilweise gar nicht beachtet.

Spaßfaktor

Kommt auf die Abteilung drauf an

Aufgaben/Tätigkeiten

Wie oben

Abwechslung

Viele Abteilungsdurchläufe

Ausbildungsvergütung

Ein Witz! Weit unter den Standarts anderer Unternehmen und das Einstiegsgehalt ist bei den Anforderungen einfach nur lächerlich

Verbesserungsvorschläge

  • Faire Bezahlung! Mehr Aufmerksamkeit für die Azubis und sie nicht als billige Arbeitskraft sehen

Pro

Arbeitszeiten

Contra

Bezahlung, keine Schulische Unterstützung (bezahlen der Schulbücher, Nachhilfe erst bei grottenschlechten Noten)

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
4,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Piepenbrock
  • Stadt
    Osnabrück
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 09.Apr. 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Kommt drauf an in welcher Abteilung man eingesetzt ist, bei einigen wird man weniger mal mehr respektiert

Spaßfaktor

Kommt auch auf die Abteilung an

Aufgaben/Tätigkeiten

Oft eintönig, gerade wenn man 8 Wochen in einer Abteilung sitzt wo man jeden Tag das gleiche macht, manchmal zu lange Einsätze in unbeliebten Abteilungen

Abwechslung

Viele Abteilungswechsel

Respekt

Hält sich natürlich in Grenzen und kommt auf die Abteilungen und Personen an

Karrierechancen

Hohe Übernahmechancen

Betriebsklima

In manchen Abteilungen Katastrophe und in einigen sehr angenehm und herzlich

Ausbildungsvergütung

Nicht gerade verlockend und weit unter dem Durchschnitt für eine 39 Std. Woche,
Schulbücher müssen auch komplett aus der eigenen Tasche bezahlt werden, was nicht gerade wenig ist

Arbeitszeiten

Gleitzeit ist sehr gut aber man arbeitet definitiv mehr als 39 Std. um Überstunden aufzubauen, damit man Freitags früher Nachhause gehen kann. Da sitzt man manchmal schon komplett alleine im Büro und hat nichts zu tun

Verbesserungsvorschläge

  • Gehalt anpassen (Auch Einstiegsgehalt!)

Pro

Gleitzeit
Umweltbewusstsein
Übernahmemöglichkeiten
Familienunternehmen

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
4,00
Respekt
2,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Piepenbrock
  • Stadt
    Osnabrück
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 04.Feb. 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

meistens kompetent, nett und hilfsbereit.

Spaßfaktor

je nach Abteilung und persönlicher Wahrnehmung unterschiedlich.

Aufgaben/Tätigkeiten

teilweise sehr wenige und oftmals monotone Aufgaben, geringe Abwechslung trotz häufigen Abteilungswechsel.

Abwechslung

Viele unterschiedliche Abteilungen.

Respekt

teilweise geringe Wertschätzung und respektlose Äußerungen einzelner Mitarbeiter.

Karrierechancen

vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ausbildungsvergütung

niedrig im Vergleich zu anderen Unternehmen.

Arbeitszeiten

flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitsystem).

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
3,00
Respekt
2,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
2,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Piepenbrock Service GmbH + Co.KG
  • Stadt
    Osnabrück
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 11.Dez. 2017
  • Azubi

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind sehr freundlich und hilfsbereit. Sie haben immer ein offenes Ohr bei Fragen und Problemen (auch wenn Sie in manchen Fällen aufgrund der Unternehmensstruktur und/oder Vorgaben des oberen Managements nicht weiterhelfen können)

Aufgaben/Tätigkeiten

Je nach Abteilung sehr abwechslungsreiche Aufgaben, teilweise aber auch sehr eintönig und monoton. Die Art der Aufgaben hängt aber auch viel mit der eigenen Leistungsfähigkeit und Initiative zusammen. Wer viel lernen will und über die nervtötenden Arbeitsbeschäftigungsmaßnahmen hinweg sehen kann, wird hier gut auf seine berufliche Zukunft vorbereitet.

Respekt

Kollegiales Zusammenhalten und -arbeiten hat hier einen hohen Stellenwert. Teilweise werden jedoch Auszubildende mit Migrationshintergrund spürbar benachteiligt.

Betriebsklima

Gutes Arbeitsklima mit viel Freiraum zur persönlichen Weiterentwicklung.

Ausbildungsvergütung

Die Vergütung entspricht nicht den Erwartungen, die man an ein Umsatzstarkes und "familienfreundliches" Unternehmen dieser Größe stellt. Wer hier anfängt sollte sich den Spruch "Lehrjahre sind keine Herrenjahre" gut merken.

Arbeitszeiten

Flexible Arbeitszeiten mit einer überschaubaren Kernarbeitszeit. Ausgleichstage sind möglich und werden ohne Beanstandung genehmigt.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Anzahl der Parkplätze könnte entsprechend dem jahrelangen Zuwachs an Mitarbeitern angeglichen werden. Derzeit sind nicht genügen Parkplätze für alle Mitarbeiter vorhanden. So kommt es vor, dass man auf Parkplätzen anderer Firmen parken muss, oder so früh mit der Arbeit beginnen muss, dass die flexible Arbeitszeitgestaltung an Wert verliert. Weiterhin sollten Vorschläge zur Innovation besser berücksichtigt werden. Um hier näher darauf einzugehen fehlen mir gut 500 Zeichen. Danke Xing!

Pro

Gutes Arbeitsklima, meist freundliche Kollegen, wer langfristig etwas lernen will ist hier gut aufgehoben.
Die hauseigene Akademie bietet ein vielfältiges Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten.

Contra

Das abteilungsübergreifende Denken könnte weiter gefördert werden. (Fast) jede Abteilung sieht sich als kleine Festung, deren Mauern zu verteidigen sind.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Piepenbrock
  • Stadt
    Osnabrück
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 04.Aug. 2016
  • Azubi

Die Ausbilder

Ausbilder in Ordnung, leider wenig Zeit.

Abwechslung

Sehr abwechslungsreich!

Karrierechancen

Leider wenig Aufstiegschancen.

Betriebsklima

Anfangs besser, aber Team ist sehr freundlich.

Ausbildungsvergütung

Mittelmäßig, für diese Anforderungen eigentlichen zu wenig.

Arbeitszeiten

An sich okay, aber ab und an Überstunden.

Pro

Viel Abwechslung, man lernt viel, langweilig war es nie.

Contra

Viele Ansprüche, schwer allem gerecht zu werden und dafür zu wenig Geld.

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Piepenbrock Gebaeudereinigung GmbH & Co. KG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2016
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 15.Juli 2015 (Geändert am 16.Juli 2015)
  • Azubi

Die Ausbilder

Es gibt im Unternehmen einen zentralen Ansprechpartner für die Auszubildenden.
Bei Fragen oder Anregungen bekommt man zeitnah eine Antwort.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Auszubildenden erhalten Aufgaben, welche selbstständig bearbeitet werden können. Es gibt die Möglichkeit, unsere Filialen innerhalb von Deutschland und Österreich zu besuchen.

Abwechslung

Neben der Hochschule werden während der Praxisphase die Abteilungen alle 6-8 Wochen gewechselt, sodass man viele neue Dinge kennenlernt.

Pro

- die Möglichkeiten, viele Abteilungen während der Ausbildung kennen zu lernen
- der Respekt von Führungskräften und Mitarbeitern

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00
  • Firma
    Piepenbrock
  • Stadt
    Osnabrück
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 29.Mai 2015 (Geändert am 01.Juni 2015)
  • Azubi

Pro

Es wird sehr viel Wert auf Feedback und Verbesserungsvorschläge gelegt.
Die Aufgaben während der Ausbildung sind fordernd und bereiten auf den Beruf nach der Ausbildung vor.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Arbeitskleidung wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Piepenbrock Unternehmensgruppe
  • Stadt
    Osnabrück
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 01.Juni 2015
  • Azubi
Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Kantine wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Piepenbrock Unternehmensgruppe
  • Stadt
    Osnabrück
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung