Let's make work better.

PKF FASSELT Logo

PKF 
FASSELT
Bewertung

Top
Company
2024

Senior Manager in der WP

4,5
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PKF Fasselt Partnerschaft mbB in Duisburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsatmosphäre, Freiraum und Zielorientierung. Monetär angemessen, Dienstwagen nicht zu vergessen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einige veraltete und steife Regelungen wie Kernarbeitszeit, die dazu führen, dass die Abteilungen unterschiedlich damit umgehen.

Verbesserungsvorschläge

Die Vorstellungen der Mitarbeitenden hinsichtlich der beruflichen Weiterentwicklung sollte mindestens einmal im Jahr abgefragt werden und nicht nur die Perspektive des Arbeitgebers.

Arbeitsatmosphäre

Die Zusammenarbeit mit den Partnern ist offen und ergebnisorientiert. Manager und Prüfungsassistenten erhalten viel Freiraum.

Kommunikation

Alle Informationen, die für die eigene Arbeit notwendig sind, werden zeitnah kommuniziert.

Kollegenzusammenhalt

ausgezeichnet

Work-Life-Balance

viel Verantwortung, aber auch den vollständigen Freiraum, selbst zu entscheiden, wie man dieser Verantwortung gerecht wird. Am Ende zählen die Ergebnisse.

Vorgesetztenverhalten

grundsätzlich sehr gut, aktuell keine Zielvereinbarungen und manchmal werden einzelne unwesentliche Ziele betont und über wesentliche erreichte Ziele schnell drüber gegangen. Hier ist ganz wichtig, das Gespräch mit dem Vorgesetzten zu suchen, dann findet man schnell offenes Ohr und Probleme werden gelöst.

Interessante Aufgaben

Mandatswachstum verbunden mit neuen Mandanten und neuen Aufträgen.

Umgang mit älteren Kollegen

Letztens wurde 50 jähriges Jubiläum seit Zugehörigkeit in der Firma gefeiert, viele Kollegen verbringen einen Großteil Ihres Berufslebens in der Firma.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Letztens wurde der 5. Stock geräumt und alle Mitarbeiter sind näher gerückt, LED-Lampen wurden installiert. Seit einiger Zeit besteht eine Niederlassungsleitung, die sich schwerpunktmäßig das Thema Nachhaltigkeit annimmt.
Berichte werden zu 95% über qualifizierte elektronische Signatur signiert und nicht in Papier ausgedruckt und über Kurier ausgefahren. Es hat sich m.E. viel getan.

Gehalt/Sozialleistungen

Hier könnte eine Schippe draufgelegt werden, insb. angesichts der aktuellen Inflation. Gleichzeitig habe ich Verständnis, dass man nicht alles am Markt wiederholen kann.

Image

Ich denke, dass das Branding der Gesellschaft noch hinterherhinkt. Eigentlich besser als die Bekanntheit der Firma, was schade ist.
Von innen heraus würde ich 4 Sterne vergeben, aus beiden Perspektiven (intern und extern) eher 3 Sterne.

Karriere/Weiterbildung

Alle Mitarbeitenden werden einmal im Jahr in der Partnerversammlung mit ihren Stärken und Schwächen besprochen.

Verbesserungspotential - regelmäßig müssen die Mitarbeiter hinsichtlich der weiteren beruflichen Entwicklung informiert werden. Es gibt jedes Jahr Mitarbeiterentwicklungsgespräche, hinterher ist aber nicht immer die weitere Entwicklung klar.


Gleichberechtigung

Arbeitsbedingungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen
Anmelden