Navigation überspringen?
  

Porsche Werkzeugbau GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Porsche Werkzeugbau GmbH Erfahrungsbericht

  • 21.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Es ist nicht alles Gold was glänzt

2,69

Arbeitsatmosphäre

Schlechtes Verhältnis von Produktion zu Verwaltung & Management.

Vorgesetztenverhalten

Manchmal schon Grenzwertig. Meister können teilweise nichts dafür durch Problem in der höheren Leitungsebene

Gleichberechtigung

Entgeld eingruppierung dauert zu lange, selbst wenn Meister zustimmen. Für den Mitarbeiter sind Vorraussetzungen die er für eine neu eingruppierung erfüllen muss nicht zugänglich.

Umgang mit älteren Kollegen

Durch Reglung mit den Entsprechenden Vorgesetzten können ältere Kollegen auf Schichtarbeit & Montagen verzichten

Karriere / Weiterbildung

Ist 2018 viel in die richtige Richtung passiert (Schweißlehrgänge/Führungskräfte Schulungen) aber z.B letztere müssten auch so umsetzbar sein & auch gelebt werden

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Region schon mit die beste Bezahlung, mit Reglung auf Sachsen Tarif (2022). Leider macht man auf Deutschland Montage nichts gut. Muss halt jeder Interessent individuell entscheiden ob er mit der Montagebereitschaft klar kommt

Arbeitsbedingungen

Ist in den letzten Jahren viel passiert.
Trotzdem hat sich an den reinen Arbeitsabläufen für die Produktion nichts geändert. Da besteht noch Optimierungs bedarf

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Durch Sommerfeste, Kinder Weihnachtsfeiern & Sportevents ein großes Angebot. Wird leider zu wenig von Mitarbeitern aus Produktion genutzt auf Grund des schlechten Arbeitsklimas.

Work-Life-Balance

Überstunden werden Prinzipiell nicht abgesetzt außer Sonntags. Durch Montagen wird auch gern über das Wochenende gearbeitet.

Image

Hier lieg das Hauptaugenmerk der Firma die sich nach außen hin mit dem guten Porsche Image präsentiert. Innerlich gibt es aber erhebliche Differenzen, die man wahrnimmt wenn man mit seinen Kollegen spricht. Fazit: mehr Schein als sein

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Porsche Werkzeugbau GmbH
  • Stadt
    Schwarzenberg/Erzgeb.
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion