Navigation überspringen?
  

Postbankals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Postbank Erfahrungsbericht

  • 27.Feb. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Früher ein guter Arbeitgeber

2,31

Arbeitsatmosphäre

Alle sind genervt, weil man die Ziele nicht mehr erreichen kann. Viele haben gekündigt, oft ist sehr viel los ( Warteschleife)

Vorgesetztenverhalten

Seitdem wir übernommen wurden haben die Vorgesetzten im Callcenter nicht viel zu sagen. Helfen können sie auch nur eingeschränkt. Sie versuchen uns zu motivieren und lassen den Verkaufsdruck steigen. Die Standortleitung verlangt das Unmögliche.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen sind sehr nett und hilfsbereit. Einige halten sich allerdings nicht an die Prozesse, verkaufen mehr und werden wie Helden angesehen. Während wir ehrliche Berater die Kundenbeschwerden annehmen müssen und unsere Ziele dadurch nicht erreichen können.

Interessante Aufgaben

Früher hat die Arbeit richtig Spaß gemacht. Mittlerweile bieten wir nur zwei Produkte an. Es ist im Moment sehr eintönig.

Kommunikation

Man wird je nach Teamleiter täglich über die Vertriebsziele informiert. Das sorgt für einen enormen Druck.

Gleichberechtigung

Überwiegend weibliche Kolleginnen...

Umgang mit älteren Kollegen

Klappt super bei den meisten

Karriere / Weiterbildung

Im Callcenter keine Aufstiegsmöglichkeiten. Man kann nur Teamleiter werden es lohnt sich aber gehaltsmäßig nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Durchschnitt. Tarifvertrag.

Arbeitsbedingungen

Uraltes Gebäude und Möbel. Einige Tische können nicht verstellt werden. Das Schlimmste die Fenster gehen nicht auf und die Jalousien lassen kaum Sonnenlicht durch. Zentral gelegen, gut erreichbar.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird noch sehr viel auf Papier erledigt.

Work-Life-Balance

Überstunden und Urlaubstage werden nicht immer genehmigt. Schlimm sind die Brückentage und die Weihnachtszeit. Man nimmt Rücksicht auf Familien oder Alleinerziehende (Schulferien).

Image

Eine sehr beliebte Bank, die aber durch die Übernahme sehr viel an Glaubwürdigkeit verloren hat.

Verbesserungsvorschläge

  • Sie sollten auch die Mitarbeiter wertschätzen, die neben dem Verkauf einen guten Service anbieten. Ständige interne Umstrukturierungen erhöhen nicht die Zielerreichung.

Pro

Nette Kolleginnen

Contra

Ständige Teamwechsel und Coachings am Standort Hannover, Verkaufsdruck, unrealistische Vertriebsziele, Urlaub wird in der Weihnachtszeit selten genehmigt, Wochenendarbeit (Samstag)

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Postbank Direkt GmbH
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Mitarbeiter/in, vielen Dank für Ihre Stellungnahme und die Schilderung Ihrer Erfahrung in unserem Unternehmen. Wir bedauern, dass Sie persönlich in einigen Punkten, wie beispielsweise den Arbeitsbedingungen oder den Weiterbildungsmöglichkeiten, keine positiven Erfahrungen bei uns gemacht haben. Wenn Sie konkret auf Ihre Verbesserungsvorschläge eingehen möchten oder weitere Anregungen haben, freuen wir uns über Ihre Rückmeldung an karriere@postbank.de. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Personalmarketing

Mitarbeiter von Postbank