Postbank Fragen & Antworten zum Unternehmen

  • Bonn, Deutschland
  • BrancheBanken
Postbank

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber Postbank? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

14 Fragen

Wie sieht es während der Ausbildung mit der Krankenversicherung aus? Werde ich von der Postbank pflichtversichert oder muss ich mich selber versichern und darum kümmern. Freue mich auf Antworten. MfG

Gefragt am 13. März 2020 von einem Praktikanten

Antwort #1 am 24. November 2020 von einem Bewerber

Je nach Stelle unterschiedlich. Bezirksberater sind meist nach HGB 84 eingestellt. Überwiegend sind die Mitarbeiter angestellt.

Als Arbeitgeber antworten

Bekommen Azubis Fahrtkosten vom Unternehmen bezahlt?

Gefragt am 26. Oktober 2019 von einem Praktikanten

Antwort #1 am 11. November 2019 von einem Bewerber

Nein

Antwort #2 am 23. Januar 2020 von einem Bewerber

Davon ist mir nichts bekannt.

Als Arbeitgeber antworten

Haben Sie einen Roboter für mich, zum Beispiel Mail-Management?

Gefragt am 31. Mai 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 4. Juni 2019 von Mitarbeiter von Postbank

Postbank

Guten Tag, können Sie Ihre Anfrage etwas konkretisieren, damit wir Ihnen weiterhelfen können? Vielen Dank und beste Grüße Ihr Team Personalmarketing

Antwort #2 am 28. Juli 2019 von einem Bewerber

nein

Als Arbeitgeber antworten

wie ratsam ist es als jemand der keine Bankausbildung gemacht hat seinen Job zu kündigen und in der Postbank Finanzberatung /Bauen/Immobilien/Finanzierung anzufangen

Gefragt am 30. April 2019 von einem Partner

Antwort #1 am 12. Juli 2019 von einem Bewerber

Mir persönlich hätte es bestimmt Spaß gemacht, leider war das Gehalt nicht meinen Vorstellungen.

Antwort #2 am 24. November 2020 von einem Bewerber

Wenn eine Stellenanzeige mit Quereinstieg angepriesen wird, dann kann man sich auch dort bewerben.

Als Arbeitgeber antworten

Beraterin lässt mich schon 5 Wochen auf Anfrage zur Anschluss Finanzierung warten.Was tun?

Gefragt am 8. März 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 22. März 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Gibt es im Internet keine Alternative.? Einfach mal Baufinanzierung in einer Suchmaschine eingeben... ?

Antwort #2 am 26. März 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Entweder einen anderen Berater kontaktieren oder wenn das nicht hilft zum Mitbewerb wechseln

Als Arbeitgeber antworten

Das Gehalt

Gefragt am 23. Januar 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 20. Februar 2019 von Mitarbeiter von Postbank

Postbank

Sehr geehrte/r Bewerber/in, vielen Dank für Ihre Frage. Das Gehalt ist von verschiedenen Faktoren, wie beispielsweise der jeweiligen Stelle, der bisher gesammelten Berufserfahrung oder sonstigen Qualifikationen abhängig. Falls Sie konkrete Fragen zu einer Stelle haben, kontaktieren Sie bitte den in der Stellenausschreibung hinterlegten Ansprechpartner. Mit freundlichen Grüße Ihr Team Personalmarketing

Antwort #2 am 28. März 2019 von einem Mitarbeiter

....ist das beste der letzten Jahre, ist allmählich aber auch steigerungsfähig.

Als Arbeitgeber antworten

Seit wann gibt es Angestelle Positionen im Vertrieb bei der Postbank in Hameln ? Kununu Top Bewertung vom 6.12.2018 ? Eventuell Fake ?

Gefragt am 20. Dezember 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 7. Januar 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Angestellte Positionen nur in der Verwaltung - im Vertrieb nur HGB §84

Antwort #2 am 5. März 2019 von einem Mitarbeiter

Seit vielen Jahren ab einer bestimmten Führungsposition

Als Arbeitgeber antworten

Seit wann gibt es Angestelle Positionen im Vertrieb bei der Postbank in Hameln ? Kununu Top Bewertung vom 6.12.2018 ? Eventuell Fake ?

Gefragt am 14. Dezember 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 4. Januar 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Fake

Antwort #2 am 16. Februar 2019 von einem Mitarbeiter

Die gesamte VU ist angestellt

Als Arbeitgeber antworten

Warum ist die Fluktuation beim Finanzvertrieb so groß?

Gefragt am 13. Dezember 2018 von einem Freelancer

Antwort #1 am 30. Dezember 2018 von einem Mitarbeiter

Die Bedingungen für eine finanziell erfolgreiche Tätigkeit werden regelmäßig schlechter. Wer jung genug und leistungswillig ist, kann bessere Unternehmen finden. Rücksicht und Wertschätzung sind nicht die wichtigsten Kriterien für eine Führungskraft. Leider ist oft gerade das Fehlen solcher Eigenschaften mit einem Karrieresprung verbunden.

Antwort #2 am 10. Januar 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Kunden werden zum Eigennutz über den Tisch gezogen, haltlose Versprechen werden gegeben und es erfolgt keine bis sehr schlechte Einarbeitung.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, ich möchte mit der Postbank als Fahrer arbeiten, wo soll ich ansprechen?

Gefragt am 28. September 2018 von einem Partner

Antwort #1 am 23. November 2018 von einem anonymen User

Wenden Sie sich bitte an die Deutsche POST

Antwort #2 am 22. März 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Bitte bei DHL melden.

Als Arbeitgeber antworten

Habe ich Anspruch auf eine Ausgleichszahlung nach über 11 Jahren Zugehörigkeit, habe meinen Vertrag fristgerecht gekündigt. Anlass: Schwere Erkrankung.

Gefragt am 22. September 2018 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 23. November 2018 von einem Mitarbeiter

nein

Antwort #2 am 5. Dezember 2018 von einem Ex-Mitarbeiter

Wer selber kündigt hat meiner Meinung keinen Anspruch auf Ausgleichs Zahlungen. Dafür unbedingt einen Anwalt befragen.

Als Arbeitgeber antworten

Stimmt es, das alle Provisionszahlungen zu 100% sofort bei einer Kündigung eingefroren werden. Also ohne Hinweis darauf und erst mit juristischem Nachdruck . Also auch die Stormofreien . Und die Endabrechnung der Bhw monate lange rauszieht . Frei nach dem Motto, B auen H heißt W arten. ... läuft...

Gefragt am 15. September 2018 von einem Freelancer

Antwort #1 am 17. September 2018 von einem Mitarbeiter

Keine Antwort ist auch eine ...

Antwort #2 am 15. Oktober 2018 von einem Mitarbeiter

Es ist leider wirklich so! Es interessiert niemanden mehr...die sind alle total unterbesetzt u überfordert mit allem. Ich warte seit über 12 Wochen auf ein Feedback...

Als Arbeitgeber antworten

Sind die Ziele im Filialvertrieb erreichbar? Um auf ein gutes Einkommen zu kommen benötigt man ja den Bonus. Was sind Ihre Erfahrungen? Danke!

Gefragt am 22. August 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 29. November 2018 von einem Mitarbeiter

Ziele sind leicht zu erreichen, ständig neue Kunden aus dem Postverkehr. Super!

Antwort #2 am 1. Dezember 2018 von einem Mitarbeiter

Definitiv! Ich kenne zahlreiche Kollegen die mehr als 200% Zielerreichung vorweisen können. Wer fleißig und motiviert ist, für den sind die Ziele absolut erreichbar

Antwort #3 am 15. Mai 2019 von einem Mitarbeiter

Es wäre interessant, ob die beiden Vorredner auch heute mit der neuen bvl-Logik ihrer Aussage noch unterschreiben würde. Ein Großteil bekommt bei uns aktuell nichts bis 10,42€ im Monat Vertriebszulage.

Antwort #4 am 24. Mai 2019 von einem Mitarbeiter

Ich habe jeden Monat mehr als 200% ZE. Durchaus machbar. Bei 200% ist es aber gedeckelt. Aber alles andere ist eine Katastrophe in dem Unternehmen.

Antwort #5 am 17. Juni 2020 von einem Mitarbeiter

Kompletter müll! Das ist wie ein glücksrad! Jeden Monat 200% machbar? Wenn du in einer Großtadt bist umgeben von Dummen Kunden die dir jeden mist unterschreiben und du kein schlechtes gewissen hast mit der tatsache dass du mit diesen abgrundtief schlechten konditionen den leuten das leben kaputt machst? Dann könnt ich mir vorstellen dass du 150% erreichst aber jeden monat 200%ZE? Bitte hört auf die leute anzulügen!!!!

Antwort #6 am 30. Juni 2020 von Team Personalmarketing

Postbank, Employer Branding

Wir bedauern, wenn es vereinzelt zu einer negativen Wahrnehmung unserer Kundenberatung gekommen sein sollte. Uns als Postbank ist es wichtig, unsere Kunden verantwortungsvoll, vollumfänglich und ihrer Lebenssituation entsprechend zu beraten. Daher verfolgen wir einen ganzheitlichen Beratungsansatz, unterstützt durch den individuellen Finanzcheck, den unsere Kundenberater immer gemeinsam mit dem Kunden im Vorfeld durchführen. Hier werden die Wünsche und Ziele unserer Kunden aufgenommen, mit dem klaren Ziel, daran ausgerichtet eine persönlich abgestimmte Lösung anzubieten. Freundliche Grüße Team Personalmarketing

Als Arbeitgeber antworten

hallo, Ich arbeite seit 6 Jahren in einer 2 schaltrigen Partnerfiliale, Ich würde sehr gerne in einem Postbank Finanzcenter arbeiten.Nur leider ist es sehr schwer sich zu bewerben, da auf der internet seite der Postbank keine stellen angezeigt werden für Mitarbeiter Service und Verkauf , hat jemand einen tipp für mich ? danke Lg

Gefragt am 20. Juni 2018 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 4. Juli 2018 von einem Mitarbeiter

Direkt bei der Filialgebietsleitung deines Regionalgebietes nachfragen. Rechne dann aber nicht mit irgendwelchen Verbesserungen. in der Regel werden erstmal mehrere befristete Verträge über 3 Monate vergeben und der Vertriebsdruck ist enorm. ausserdem gilt das Motto "wir öffnen jede Filiale" selbst wenn nur 1-2 von 5 bis 7 Schalter besetzt sind.

Antwort #2 am 29. November 2018 von einem Mitarbeiter

Initiativ- Bewerbung in nächstgelegener Postbank abgeben mit der Bitte um Weiterleitung an die Filialgebietsleitung! VG

Als Arbeitgeber antworten