Navigation überspringen?
  

Postbankals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Postbank Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,35
Vorgesetztenverhalten
3,18
Kollegenzusammenhalt
3,75
Interessante Aufgaben
3,39
Kommunikation
3,21
Arbeitsbedingungen
3,23
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,17
Work-Life-Balance
3,27

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,66
Umgang mit älteren Kollegen
3,63
Karriere / Weiterbildung
2,94
Gehalt / Sozialleistungen
3,46
Image
3,17
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 193 von 408 Bewertern Homeoffice bei 114 von 408 Bewertern Kantine bei 227 von 408 Bewertern Essenszulagen bei 35 von 408 Bewertern Kinderbetreuung bei 50 von 408 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 195 von 408 Bewertern Barrierefreiheit bei 98 von 408 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 185 von 408 Bewertern Betriebsarzt bei 174 von 408 Bewertern Coaching bei 115 von 408 Bewertern Parkplatz bei 173 von 408 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 195 von 408 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 186 von 408 Bewertern Firmenwagen bei 45 von 408 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 93 von 408 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 91 von 408 Bewertern Mitarbeiterevents bei 179 von 408 Bewertern Internetnutzung bei 147 von 408 Bewertern Hunde geduldet bei 8 von 408 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 04.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ohne Worte, einfach nur unterirdisch, jeder denkt nur an sich selbst

Vorgesetztenverhalten

Menschlicher Abschauen, der das Wort Vorgesetzter nicht verdient

Kollegenzusammenhalt

Man wird vom 1. bis zum letzten Tag nur verarscht

Interessante Aufgaben

Vertrieb hslt

Kommunikation

Nicht vorhanden

Gleichberechtigung

Gibt es keine

Umgang mit älteren Kollegen

Werden behandelt wie der letzte Dreck

Karriere / Weiterbildung

Nicht vorhanden

Gehalt / Sozialleistungen

Nicht mal Banktarif

Arbeitsbedingungen

Horror pur

Umwelt- / Sozialbewusstsein

3/4 der Abholzung des Regenwaldes geht auf Kappe der Postbank... Papierberge!!!

Work-Life-Balance

Bester Weg zum Burn-Out oder ins Irrenhaus

Image

Schlechteste mögliche "Bank" die keine ist

Verbesserungsvorschläge

  • Die Tore schließen, leider 0 Sterne nicht möglich zu vergeben

Pro

Nichts

Contra

Alles

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Postbank
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r ehemalige/r Mitarbeiter/in, danke für die Schilderung Ihrer Erfahrung in unserem Unternehmen. Es tut uns leid, dass Sie persönlich in einigen Punkten, wie beispielsweise dem Vorgesetztenverhalten und den Arbeitsbedingungen, keine positiven Erfahrungen bei uns gemacht haben. Wenn Sie konkret auf Verbesserungsvorschläge eingehen möchten oder weitere Anregungen haben, freuen wir uns über Ihre Rückmeldung an karriere@postbank.de. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Personalmarketing

Mitarbeiter von Postbank

Wie ist die Unternehmenskultur von Postbank? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 29.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Ekelhaft

1,08

Arbeitsatmosphäre

Wenn man sich ausbedeuten lässt alles super

Vorgesetztenverhalten

Fühlten sich ganz besonders , waren aber ahnungslose Idioten.

Kollegenzusammenhalt

Ohne Worte

Interessante Aufgaben

Hätte es gegeben , hätte ich nicht von jedem den Dreck machen müssen.

Kommunikation

Von oben herab, dank meiner italienischen Herkunft gabs oft rassistische Sprüche

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist zur Commerzbank oder anderen Banken ein Witz.

Work-Life-Balance

Frei hatte ich wenn ich mein Zeug + das Zeug der Kollegen fertig hatte, also Überstunden wilkommen

Image

Man liest ja überall wie schlecht die Bank ist

Verbesserungsvorschläge

  • Es wäre besser sich auf die Arbeit zu konzentrieren statt von Migranten die Herkunft herauszufinden und anschließend rassistische Witze zu machen.

Pro

Das ich da nicht mehr arbeiten muss.

Contra

Rassismus, zu wenig Gehalt , respektlose Mitarbeiter, nur einer arbeitet Rest trinkt Kaffee.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Postbank
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r ehemalige/r Mitarbeiter/in, wir bedanken uns für Ihr Feedback zu Ihren Erfahrungen in unserem Unternehmen. Es ist schade, dass dieses in einigen Punkten so negativ ausfällt. Sollten Sie uns Ihre Beweggründe näher erläutern oder weitere Anregungen mit uns teilen wollen, freuen wir uns über eine Rückmeldung an karriere@postbank.de Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Personalmarketing

Mitarbeiter von Postbank

  • 28.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Software könnte schneller sein :)

Pro

Alles

Contra

Nichts

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    postbank immbilien gmbh
  • Stadt
    Wipperfürth
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Mitarbeiter/in, vielen Dank für Ihre Arbeitgeberbewertung. Es freut uns, dass Sie so positive Erfahrungen gesammelt haben. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß und Erfolg in unserem Unternehmen. Beste Grüße Ihr Team Personalmarketing

Mitarbeiter von Postbank

  • 05.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Löhne erhöhen, Weiterbildungen anbieten, Kommunikation verbessern, Vorgesetzte regelmäßig coachen

Pro

Überhaupt nichts

Contra

Niedrige Löhne, Verhalten Vorgesetzte, Chancen und Möglichkeiten, Arbeit und Aufgaben

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Postbank
  • Stadt
    Dortmund
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r ehemalige/r Mitarbeiter/in, danke, dass Sie die Postbank als Arbeitgeber bewertet haben. Wir bedauern, dass wir u.a. in den Punkten Kommunikation und Entwicklungspotenzial keinen Zuspruch von Ihnen erhalten konnten. Wir arbeiten daran, uns stetig zu verbessern und würden uns freuen, wenn Sie uns konkrete Vorschläge über karriere@postbank.de zukommen lassen würden. Wir wünschen Ihnen für Ihre berufliche Zukunft alles Gute. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Personalmarketing

Mitarbeiter von Postbank

Arbeitsatmosphäre

Sehr guter Zusammenhalt innerhalb der Kollegen auch aufgrund eines sehr guten Abteilungsleiter und guten Teamleitern. Hier stehen allerdings leider Wechsel an.

Seitdem die Deutsche Bank die Postbank übernommen hat der Druck deutlich zugenommen (mehr leisten fürs gleiche Geld und Personalabgänge werden nicht mehr ersetzt) hat die Arbeitsatmosphäre deutlich nachgelassen. Abteilungsleiter und Teamleitern tun ihr möglichstes dies abzufedern

Vorgesetztenverhalten

Der beste Chef, denn ich je hatte sowohl fachlich als auch menschlich. Leider steht hier ein Wechsel an. Ich fürchte, dass sich das negativ auswirken wird. Auch die Teamleiter sind sehr engagiert.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen halten in der Regel zusammen und die Arbeitsatmosphäre ist für eine Bank sehr gut. Leiharbeiter haben teilweise bis zu 40% der Abteilung ausgemacht wurden aber nicht wie Arbeitsnehmer 2. Klasse behandelt (sieht man mal von der Bezahlung ab). Es gibt auch noch viele Beamte bei der Postbank

Interessante Aufgaben

Es handelt sich im wesentlich um immer die selbe Tätigkeiten innerhalb der Kreditsachbearbeitung (Bonitätsprüfung, Scoring Kontakt mit Vermittlern und Endkunden)

Kommunikation

regelmäßige Meetings und gute Dokumentation. Die Mitarbeiter werden von der Abteilungsleitung mit allen nötigen Informationen versorgt.

Anders sieht es bei der Geschäftsleitung aus wesentliche Änderungen erhält man immer sehr spät und wenn dann nur aus der Presse. Es gibt eine Mitarbeiterzeitung die aber wie zu Erwarten eher einem Werbeprospekt gleicht. Die Geschäftsführung lässt die Mitarbeiter bei wesentlichen Fragen im Unklaren z.B. Stellenabbau, Übernahme von Zeitarbeiten usw.

Gleichberechtigung

Frauen werden nicht schlechter als Männer behandelt, die Vertretung vom Abteilungsleiter ist weiblich und mehr als die Hälfte aller Teamleiter ist weiblich.

Umgang mit älteren Kollegen

In der Postbank arbeiten sehr viele ältere Mitarbeiter (teilweise sogar über 60 was für Banken eher ungewöhnlich ist). Es findet hier keine Diskriminierung statt

Karriere / Weiterbildung

Wenig Möglichkeiten für Weiterbildung

Gehalt / Sozialleistungen

Bezahlung ist nicht toll aber ok. Auch als Leiharbeiter erhält man ein anständiges Gehalt. Nach 9 Monaten gibt's dann equal Pay. Ich hab davor bei einer Direktbank in Festanstellung weniger verdient als bei der Postbank in Zeitarbeit in der gleichen Position.

Arbeitsbedingungen

langesame und veraltete IT. Hier sollte die Bank mehr Geld in die Hand nehmen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Der Müll wird getrennt. Die Postbank engagiert sich bei einigen sozialen Projekten. Hier ist aber sicherlich noch mehr möglich

Work-Life-Balance

Auf Arbeitnehmer mit Familie wird Rücksicht genommen bei Urlaubsplanung. Überstunden und Arbeiten am Samstag sind selten und immer freiwillig. Die Vorgesetzen kommen den Arbeitnehmer bei Arbeitszeitgestaltung entgegen und sind flexibel.

Image

Postbank hat innerhalb des Bankwesen nicht den besten Ruf. Ist aber im Gegensatz zum Mutterkonzern deutsche Bank auch nicht ständig in Skandale verwickelt

Pro

Zusammenhalt unter den Kollegen und direkte Vorgesetzte (Abteilungsleitung und Teamleitung)

Contra

Nach 5 Jahren Leiharbeit wäre eine Übernahme der Zeitarbeiter mehr als angebracht gewesen. Informationspolitik der Geschäftsführung ist äußerst unbefriedigend.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Postbank
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r ehemalige/r Mitarbeiter/in, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, die Postbank als Arbeitgeber ausführlich zu bewerten. Wir arbeiten kontinuierlich daran, die Zufriedenheit unserer bestehenden und zukünftigen Mitarbeiter/innen zu verbessern. Ihre Bewertung nutzen wir gerne als Ansatzpunkt für die weitere Entwicklung. Für Ihren weiteren beruflichen Werdegang wünschen wir Ihnen alles Gute. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Personalmarketing

Mitarbeiter von Postbank

  • 23.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlecht aufgrund einer sehr emotionalen Führungskraft.

Vorgesetztenverhalten

Absolutes no-go gegenüber Praktikanten. Prakti werden sind in Augen der Führungskräfte spürbar weniger Wert.

Kollegenzusammenhalt

Wenn du Führungskraft ein schlechtes Vorbild ist, scheißt dies zusammen.

Interessante Aufgaben

Versprochene Stellenanzeige wird nur zum Anlocken verwendet. Im Grunde ausschließlich Sekretariatsaufgaben.

Verbesserungsvorschläge

  • Weg von diesem alten Denken. Innovationen zulassen. Praktikanten nicht als Sekretär/innen ausnutzen. Führungskräfte besser schulen.

Pro

Gehalt

Contra

Umgang mit Praktis, entgegengebrachter Respekt, Vielfalt der Aufgaben, Flexibilität im Hinblick auf Arbeitszeit

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Postbank
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Praktikum in 2018
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r ehemalige/r Praktikant/in, vielen Dank für Ihre Stellungnahme und die Schilderung Ihrer Erfahrung in unserem Unternehmen. Wir bedauern, dass Sie persönlich in einigen Punkten, wie beispielsweise dem Vorgesetztenverhalten und der Aufgabenvielfalt, keine positiven Erfahrungen bei uns gemacht haben. Wenn Sie konkret auf Ihre Verbesserungsvorschläge eingehen möchten oder weitere Anregungen haben, freuen wir uns über Ihre Rückmeldung an karriere@postbank.de. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Personalmarketing

Mitarbeiter von Postbank

  • 01.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Gutes Team, gute Führungskraft, die auch für einen Spaß zu haben ist.

Vorgesetztenverhalten

Ich wurde gefordert und gefördert. Tolle Feedback-Kultur.

Kollegenzusammenhalt

Super Team mit freundschaftlichem Umgang miteinander.

Interessante Aufgaben

Sehr bereites Aufgabenspektrum mit Möglichkeit zum selbst ausprobieren!

Kommunikation

Gutes Bewerbungsgespräch mit guter Job-Preview. Die Vertragszusendung hat sich ein bisschen hingezogen.

Karriere / Weiterbildung

Softskills und Umgang mit MS Office-Programmen wurden durch Seminare gefördert. Durch derzeitige Fuison mit der Deutschen Bank keine Übernahme nach dem Praktikum möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Mindestlohn im Pflichtpraktikum. Ausgezeichnet!

Arbeitsbedingungen

Kantine, Kaffeemaschine, Kühlschrank alles was gebraucht wird. Nur es fehlt eine Klimaanlage.

Work-Life-Balance

Viel Arbeit, sodass es nie langweilig wird aber sich auch einige Überstunden ansammeln können.

Pro

Bezahlung und Wertschätzung der Praktikanten.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Postbank
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r ehemalige/r Praktikant/in, wir bedanken uns für Ihr ausführliches Feedback. Es freut uns, dass Sie so positive Erfahrungen während Ihres Praktikums bei uns sammeln konnten. Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre Zukunft. Viele Grüße Ihr Team Personalmarketing

Mitarbeiter von Postbank

  • 26.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

In bestimmten Teams sehr gut, bis hervorragend (diese sind aber in der Minderzahl). Die jeweilige Führungskraft und die Team-Zusammensetzung ist hier der entscheidende Faktor.

Vorgesetztenverhalten

Die Führungsriege besteht teilweise gefühlt seit der Steinzeit, alles entstanden auf Grund von festen Seilschaften. Man fühlt die Gleichschaltung jeden Tag, weil die meisten nur das Postbank-Ökosystem im Leben kennen gelernt haben. Man merkt ebenso die stabilen Strukturen aus der Zeit, als die Postbank noch ein staatlicher Betrieb war. Starke Hierarchien, sehr lange Bearbeitungswege, überdemensioniertes Prozessdenken, Behebigkeit und Starrsinn. "Wir sind die Postbank", alle müssen sich nach uns richten. Geführt wird gerne über Bloßstellung und Machtdemonstration. Es folgen gerne Strafversetzungen in andere Abteilungen, wenn die Ziele nicht erreicht werden. Das schafft ein Klima der Angst und des Unwohlseins. Dabei wäre die Lösung hiefür so einfach, nämlich dass die komplette Führungsriege gegen frische Nicht-Postbanker ausgetauscht wird. Nur so kann sich ein Unternehmen weiter entwickeln, mit ein bisschen moderner Schminke auf der alten Fassade wird das nichts werden.

Kollegenzusammenhalt

da gibt es im Grunde nichts negatives zu sagen.

Interessante Aufgaben

Es gibt keine Individualität, nur klare feste Prozessabläufe. Es wird verkauft auf Teufel komm raus oder der von der Postbank völlig abgenervte Kunde beschwichtigt. Die Postbank läuft ständig sich selbst hinterher, holt sich aber nie ein.

Kommunikation

Die Kommunikation definiert sich über die Vorgabe von Zielsetzungen. Es gilt das Prinzip des "Höher-Schneller-Weiter" bis an die volle Belastungsgrenze des einzelnen Mitarbeiters oder darüber hinaus. Es heißt grundsätzlich Mach - ES MUSS, während manche Führungskräfte in Ruhe Kaffee trinken gehen. Der Mitarbeiter soll vordergründig die Rolle des Roboters einnehmen. Morgens angeschaltet, abends abgeschaltet. So wird die Digitalisierung schon mal geübt und gelebt. Selbst-denkende Mitarbeiter sind nicht gewollt.

Gleichberechtigung

Schwer zu sagen, es gibt bestimmte Zielgruppen, die werden gebauchpinselt, andere werden herum geschuppst. Es hängt klar von den Führungskräften ab und deren Launen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ab einer bestimmten Altersgrenze ist man naturgemäß reif für das Abstellgleiß.

Karriere / Weiterbildung

kaum vorhanden.
Einige wenige werden promotet, die große Masse jedoch steht still.

Gehalt / Sozialleistungen

ist gemessen an der Tätigkeit o.k., es gibt durchaus gute Incentives. Geschenkt wird einem aber nichts.

Arbeitsbedingungen

Das geht so. Die Technik und die Ausstattung könnten schon eine Frischzellen-Kur gebrauchen, es wirkt alles in die Jahre gekommen. So wie man es von Amtstuben her kennt, nix dolles.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier ist viel Luft nach oben, statt verstärkt auf nachhaltige Digitalisierung zu setzen, werden dann schon mal Formulare in hoher Stückzahl auf hochwertigem Glanzpapier gedruckt. Auch dann, wenn es keiner braucht.

Work-Life-Balance

Man hat seinen festen Zeitkorridor und kann danach den Arbeitgeber getrost vergessen. Flexibilität sind für den Arbeitgeber jedoch Fremdworte, beim Arbeitnehmer jedoch sehr gern gesehen.

Image

Nein, absolut nicht gut, dieses zeigt sich auch in den jährlichen Mitarbeiterumfragen. Der Arbeitgeber will zwar das Gefühl vermitteln, dass die Belange des Mitarbeiters wichtig seien (gehört werden), zieht aber aus negativen Kritiken keine notwendigen Konsequenzen. Dieses nimmt seinen Weg in einer überdurchschnittliche Mitarbeiter-Fluktuation. Der Arbeitgeber steht dem gefühlt gleichgültig gegenüber.

Verbesserungsvorschläge

  • Alte Seilschaften auflösen, Führungskräfte-Controlling einführen, eine Führungskraft sollte in ausgiebigen Tests auf Eignung geprüft werden, bevor diese auf die Allgemeinheit losgelassen werden. Es gibt bei der Postbank zu viele Führungskräfte, die Ihrer Aufgabe nicht gerecht werden (können). Es braucht dringend Pioniergeist, um neue Wege zu gehen. Es muss verstanden werden, dass der eigene "Tellerrand" nicht schon das Ende der Welt ist.

Pro

Das Gehalt wird immerhin pünktlich gezahlt.

Contra

Die gesamte interne Struktur, die große Arbeitsteiligkeit wirkt nur bremsend. Die sehr langen Bearbeitungswege und Prozesse sind nicht mehr zeitgemäß. Der Druck von oben wird direkt an dem Mitarbeiter weiter gereicht. Friss oder stirb.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Postbank Direkt GmbH
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Mitarbeiter/in, danke, dass Sie uns Ihre Erfahrungen in unserem Unternehmen schildern. Wir bedauern, dass Sie persönlich in einigen Punkten wie dem Vorgesetztenverhalten und der Kommunikation keine positiven Erfahrungen bei uns gemacht haben. Für uns ist es sehr hilfreich konkrete Verbesserungsvorschläge von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu erhalten. Einige der von Ihnen genannten Vorschläge werden aktuell bereits umgesetzt. Sollten Sie weitere konkrete Punkte haben, die Sie mit uns teilen möchten, senden Sie uns gerne eine E-Mail an karriere@postbank.de. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Personalmarketing

Mitarbeiter von Postbank

  • 16.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Top. Kollegen immer freundlich und wertschätzend !

Vorgesetztenverhalten

Immer freundlich, nach 2 Wochen mit "Du"

Kollegenzusammenhalt

Top!

Interessante Aufgaben

Natürlich bekommt man als Praktikant nicht die interessantesten Aufgaben. Viel Excel, viel PowerPoint. Dennoch durch die Aufgaben viele Einblicke in das Unternehmen bekommen!

Gehalt / Sozialleistungen

1.600 € Praktikantengehalt - mehr brauche ich hier nicht zu sagen :D

Work-Life-Balance

38,5h = Vollzeit - Überstunden wurden nie erwartet, Gleitzeit

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Postbank
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r ehemalige/r Praktikant/in, wir bedanken uns für Ihr positives Feedback. Es freut uns, dass Sie so positive Erfahrungen während Ihres Praktikums bei uns sammeln konnten. Wir wünschen Ihnen alles Gute für die weiteren Schritte in Ihrem Berufsleben. Viele Grüße Ihr Team Personalmarketing

Mitarbeiter von Postbank

  • 11.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Klassejob

4,46

Verbesserungsvorschläge

  • Gleicher Lohn für Angestellte/Beamte bei gleicher Leistung

Pro

Sehr gutes Betriebsklima. Offener und ehrlicher Umgang über alle Ebenen

Contra

Karriere nur für Angestellte. Ungleicher Lohn Angestellte/Beamte

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Postbank
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Mitarbeiter/in, wir bedanken uns für Ihr positives Feedback und den von Ihnen genannten Verbesserungsvorschlag. Es freut uns, dass Sie so positive Erfahrungen sammeln konnten. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß und Erfolg in Ihrem Berufsleben. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Personalmarketing

Mitarbeiter von Postbank