Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

PRIME Research international AG & Co. 
KG
Unternehmenskultur

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 14 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei PRIME Research international die Unternehmenskultur als eher modern ein, was weitgehend mit dem Branchendurchschnitt übereinstimmt. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 2,5 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 84 Bewertungen.

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
PRIME Research international
Branchendurchschnitt: Marktforschung

Wie ist die Kultur bei deinem Arbeitgeber?

Nutze deine Stimme und verrate uns, wie die Unternehmenskultur deines Arbeitgebers wirklich aussieht.

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
PRIME Research international
Branchendurchschnitt: Marktforschung

Die meist gewählten Kulturfaktoren

14 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Mitarbeiter überfordern

    FührungTraditionell

    86%

  • Kollegen helfen

    Umgang miteinanderModern

    86%

  • Mitarbeiter über Richtung im Unklaren lassen

    FührungModern

    71%

  • Intransparent sein

    FührungTraditionell

    71%

  • Dauernd Überstunden machen

    Work-Life BalanceTraditionell

    71%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

2,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Die Arbeitsatmosphäre leidet extrem an der massiven Überbelastung der meisten Teams, die vor allem in der personellen Unterbesetzung begründet ist. Der hohe Anspruch der Kunden und die Kurzfristigkeit vieler Anfragen, sind mit der dünnen Personaldecke nicht anständig zu vereinen, was eindeutiges Missmanagement darstellt. Der Stresslevel ist dementsprechend hoch.

Bewertung lesen
1,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in

Teils wichtige Informationen werden häufig nicht direkt mit allen geteilt. Stattdessen erfährt man diese eher zufällig über Kolleg:innen.

Bewertung lesen
4,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in

Der gute Zusammenhalt unter den Kolleg:innen ist einer der wenigen Lichtblicke der täglichen Arbeit.

Bewertung lesen
1,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in

Kaum vorhanden

Bewertung lesen
2,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Größtenteils sind die direkten Vorgesetzten selbst stark überlastet. Stark zu kritisieren ist, dass auf der einen Seite gesagt wird, man solle nicht zu viel arbeiten, während gleichzeitig auf das Einhalten von Deadlines gepocht wird, was aufgrund der dünnen Personaldecke nicht ohne Mehrarbeit machbar ist.

Bewertung lesen
2,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Grundsätzlich ein relativ breit gefächertes Aufgabenfeld, das auch speziell am Anfang sehr spannend ist. Gleichzeitig sehr schnell hohes Maß an Wiederholung und einer geringen Abwechslung

Bewertung lesen