Navigation überspringen?
  

pro-beam Gruppeals Arbeitgeber

Deutschland,  5 Standorte Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

pro-beam Gruppe Erfahrungsbericht

  • 27.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Management by Delegation and Fear

1,69

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist unter Kollegen und hoch bis zu den Teamleitern meist gut. Die obere Führungsriege ist meist unnahbar und mit Vorsicht zu genießen.

Vorgesetztenverhalten

In den Fällen, die ich mitbekommen habe: maximal rückhaltlos. Die haben Angst, können nicht führen und eifern einem Vorbild nach, dass kein Personal führen dürfte.

Kollegenzusammenhalt

Insbesondere unter den älteren Kollegen ist der Zusammenhalt noch ganz gut, aber der Druck von oben verändert die Menschen...

Interessante Aufgaben

Meistens schon, speziell im Engineering. Aber aus den großen Themen wird mach rausgehalten...nicht jeder darf am Tisch der "Erwachsenen" mitessen.

Kommunikation

Kommunikation zwischen Firmenleitung und Abteilungsleitern, aber insbesondere mit den Mitarbeitern ist eine Einbahnstraße, die wenn überhaupt erst spät beschritten wird. Nur kommunizieren, was MANN will und nur so viel wie nötig.

Gleichberechtigung

Eine weibliche Führungskraft unter 2 Dutzend Männern. Muss man mehr sagen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn man von zwei Kollegen absieht, die noch im fortgeschrittenen Rentenalter dienlich sind, dann ist die Antwort klar NEIN. Wer alt ist wird geduldet, weil man ja jung und modern sein will sowie den frischen Wind der neuen Bildung für den Erfolg sucht...Erfahrung und Fachkenntnis sind definitiv überbewertet, laut Management.

Karriere / Weiterbildung

Das Budget pro Kopf ist normal niedrig. Aber zieht man die Maßnahmen für Arbeitsschutz, -Sicherheit etc. ab, die verpflichtend sind, dann ist der Rest sehr gering. Du bekommst hier nur alle paar Jahre eine Schulung.

Gehalt / Sozialleistungen

Unter Tarif. Es gibt nur Extras, die gesetzlich verpflichtend sind. Okay ist die Überstundenauszahlung. Wer Boni hat, sollte aufpassen, dass man die Beurteilung qualitativ und quantitativ prüfen kann, sonst kann es subjektive Diskrepanzen von 180° geben.

Arbeitsbedingungen

Schönes neues Gebäude, aber es wurde überall gespart. Da sind alle Workshops und der Berater weitestgehend umsonst gewesen. Sehr laut und hellhörig. Man kann nicht konzentriert arbeiten, wenn die Kollegen telefonieren und die offen Fluren sorgen für kontinuierliche Störung. Bad Job!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wir kümmern uns nicht um Umwelt. Wir behandeln Kollegen und Mitarbeiter schlecht. Entlassung Leute unwürdig etc. Aber ja, wir spenden für Projekte der Geschäftsführung und schleppen Freunde mit durch.

Work-Life-Balance

Außerhalb vom Engineering ist es vorbei mit der "Insel der Glückseeligen". Von oben werden die Anforderungen einfach draufgepackt. Es gibt kein wirkliches, operatives Management, dem Ressourcen-Engpässe auffallen würde bzw. das plant und sich mit der Belegschaft und den Problemen auseinandersetzt. Alles zu Lasten der Leute.

Image

Hey, wir sind endlich bei XING aktiv. Okay, so erfährt man auch, was so gedacht wird, wenn man es schon als Mitarbeiter weder gesagt bekommt, noch spürt. Technologie-Schmiede bei dem Schmiede noch im ursprünglichen Sinne gilt.

Verbesserungsvorschläge

  • Zuhören, die Leute ernst nehmen, sich Kritik stellen, konstruktiv diskutieren und frühzeitig mit einbinden. Von Management

Pro

Spannende Technologie. Interessante Endprodukte bei den Kunden.

Contra

Die Management-Methode und wie mit Leuten umgegangen wird. Der einzige Arbeitgeber, bei dem Home-Office nur für handverlesenes Personal funktioniert (Probleme in der Führung! Altes Weltbild!)

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    pro-beam Gruppe
  • Stadt
    Planegg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling