Workplace insights that matter.

Login
PRODYNA SE Logo

PRODYNA 
SE
Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber PRODYNA SE? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

2 Fragen

Wie sind die Reiserichtlinien im Unternehmen - für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die häufig dienstlich verreisen? Insbesondere beim Thema Bahn (1. Klasse?) und Hotelübernachtungen?

Gefragt am 12. Januar 2020 von einem anonymen User

Antwort #1 am 30. Januar 2020 von einem Mitarbeiter

Hallo, vielen Dank für Deine Frage bzgl. unserer Reiserichtlinien im Unternehmen. Hotels werden in der Regel direkt über unser Travel Management gebucht, sodass ihr Euch nicht eigenständig um ein Hotel kümmern müsst, sondern auf das Kundenprojekt konzentrieren könnt. Wir buchen je nach Verfügbarkeit Hotels ab 3 Sterne aufwärts (Business Hotels). Deine Frage bzgl. der Bahntickets kann leider nicht pauschal beantwortet werden. Wir betrachten immer die individuellen Rahmenbedingungen der mit dem Projekt verbundenen Reisetätigkeiten. Die Abstimmung dazu erfolgt mit Deinem verantwortlichen Teamlead oder dem zuständigen Regional Manager. Bei Bedarf nutzen wir zudem das Flugzeug. Viele Grüße, Dein PRODYNA Team

Antwort #2 am 18. März 2020 von einem Mitarbeiter

Wenn du häufig mit der Bahn reist, wird dir eine BahnCard Business (25, 50 oder 100, je nachdem, was finanziell am meisten Sinn macht) ausschließlich für die 2. Klasse zur Verfügung gestellt. Bahnkarten kauft man allerdings selbst und werden vollständig im Folgemonat von PRODYNA erstattet. Hotels und Flüge werden über das interne Travel Management gebucht. Dort kann man auch Wunschhotel oder Wunschflugzeit angeben, das wird so gut es geht berücksichtigt. Wer ein wenig im Unternehmen verweilt, darf man sich auch an einem Firmenwagen der Kompaktklasse erfreuen, mit zunehmender Seniorität auch an Modellen der Mittleren- und der oberen Mittelklasse.

Als Arbeitgeber antworten

Guten Tag liebes HR-Team, ich habe Interesse an einer Tätigkeit und hätte vorab einige Fragen: - Gibt es einen Arbeitgeber-Anteil zur bAV? - werden VL angeboten? - gibt es eine Erhöhung der Urlaubstage nach Firmenzugehörigkeit? - wird die HVV-Proficard bezuschusst? - sind Reisezeiten = 100% Arbeitszeiten? - finden Sommer- & Winterfeste mit Partner statt? - was für Modelle gibt es für werdene Eltern (Teilzeitmodelle, etc.)? Gibt es dazu Zuschüsse für die KITA? Vielen Dank vorab für die Mühe.

Gefragt am 19. Juni 2018 von einem Bewerber

Mitarbeiter von PRODYNA SE, PRODYNA SE

Antwort #1 am 20. Juni 2018 von Mitarbeiter von PRODYNA SE

PRODYNA SE

Hallo liebe/r Interessent/in, vielen Dank für Deine Fragen. Ja, PRODYNA bietet selbst über die Allianz eine bAV an und diese wird mit einem Arbeitgeber-Anteil bezuschusst. Rund um das Thema Mobilität bieten wir verschiedene Möglichkeiten von Monatsfahrkarten für den öffentlichen Nahverkehr, Bahncard uvm., dies hängt ganz von den Umständen und der Projektarbeit ab. Da wir in erster Linie versuchen unsere Kollegen/innen rund um ihren Arbeitsstandort einzusetzen, versuchen wir aufwendige Reisezeiten zu vermeiden. Im Idealfall ist das Projekt im Einzugsgebiet des/r Mitarbeiters/in. Sollte ein/e Kollege/in ein höheres Reiseaufkommen haben, wird er/sie selbstverständlich hierfür entschädigt. Wir bieten eine Vielzahl von Events für unsere Mitarbeiter/innen und deren Familien an. Zu unserem Sommerfest lädt PRODYNA alle Mitarbeiter/innen aus Deutschland mit Familie ein, gemeinsam eine tolle Zeit zu verbringen. Beim Run4Children sind gerade die Kinder unserer Mitarbeiter/innen gefragt mit ihren Eltern gemeinsam aktiv zu werden. Darüber hinaus gibt es zahlreiche lokale Events für die Mitarbeiter/innen mit und ohne Familie, im Sommer wie im Winter. Für uns ist Familie sehr wichtig und nur wer das richtige Maß an Arbeit und Freizeit hat, ist in der Lage einen tollen Job zu machen, zuhause wie im Büro, daher besprechen wir mit allen Kollegen/innen dieses Thema individuell und bieten maßgeschneiderte Lösungen an. Genauso wichtig wie das richtige Maß an Arbeit, ist es wichtig für alle Eltern zu wissen, dass ihr Kind gut versorgt ist, daher bezuschussen wir alle Arten von Kinderbetreuung bis zur Einschulung. Wir hoffen Dir damit alle Fragen beantwortet zu haben und solltest Du weiterführende Fragen haben, so freut sich unser Recruiting Team auf Deinen Anruf. Alle Kontaktdaten findest Du auf dieser Plattform oder direkt auf unserer Homepage. Wir freuen uns Dich kennenzulernen. Dein PRODYNA Team

Antwort #2 am 20. Juni 2018 von einem Bewerber

Vielen Dank für die ausführliche Antwort.

Als Arbeitgeber antworten