Navigation überspringen?
  

ProfitBricks GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
ProfitBricks GmbHProfitBricks GmbHProfitBricks GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 50 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (19)
    38%
    Gut (6)
    12%
    Befriedigend (11)
    22%
    Genügend (14)
    28%
    3,22
  • 17 Bewerber sagen

    Sehr gut (10)
    58.823529411765%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    17.647058823529%
    Genügend (4)
    23.529411764706%
    3,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Willkommen bei ProfitBricks, der IaaS-Company der nächsten Generation!

Wir sind als Unternehmen in einer der am stärksten wachsenden Zukunftsbranchen tätig. Mit unserem erfahrenen und internationalen Team unterstützen wir unsere Kunden durch erstklassige Technologie und professionellen Support. Wenn Sie die berufliche Herausforderung in einem spannenden Arbeitsumfeld und einem einzigartigen Team suchen, sind Sie bei uns genau richtig.

Denn als Preis-/Leistungs-Champion im Cloud Computing haben wir uns mit zukunftsorientierten Ideen erfolgreich im Markt etabliert. In 2010 von Achim Weiss und Andreas Gauger gegründet, stellt die ProfitBricks GmbH Kunden virtuelle Rechenzentren in der Cloud zur Verfügung: hochskalierbar, einfach zu konfigurieren und minutengenau abrechenbar. Unsere selbstentwickelte einzigartige grafische Benutzeroberfläche und außergewöhnliche technische Features machen unser Angebot im Markt zu etwas Einzigartigem.


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

110

Unternehmensinfo

Benefits

c698d552401d6e186cf2.jpg

Standort


  • Greifswalder Str. 207
    10405 Berlin
    Deutschland
Impressum

Rechtliche Hinweise

Angaben gemäß § 5 TMG

ProfitBricks GmbH
Greifswalder Str. 207
10405 Berlin
Germany

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer
Achim Weiß

Kontakt

Telefon:+49 (0)30 577 008 50
Telefax:+49 (0)30 577 008 598
eMail:info@profitbricks.com

Registereintrag

Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin
Registernummer: HRB 125506 B

Umsatzsteuer
Finanzamt Berlin
Umsatzsteuer-ID: DE 270700052

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete


 

Was wir bieten

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir engagieren uns für die Unternehmensziele!

Du trägst mit deinem täglichen Handeln dazu bei, dass wir die Unternehmensziele erreichen. Der Kunde steht für dich im Mittelpunkt. Für deine Ergebnisse übernimmst du die Verantwortung und arbeitest auch abteilungsübergreifend mit deinen Kollegen zusammen.

Wir reden miteinander, nicht übereinander!

Du gehst auf andere zu, wenn du Hilfe benötigst oder Bedarf siehst. Du bittest um Feedback und gibst offen Feedback. Führt ein Austausch zu keiner Lösung oder fühlst du dich unwohl, hole eine weitere Person dazu. Informiere erst den Beteiligten, bevor du dich an deinen Vorgesetzten wendest.

Wir nutzen die Chance, die sich durch unsere Vielfalt ergibt!

Triffst du auf unterschiedliche Meinungen und Interessen, setzt du dich persönlich mit demjenigen zusammen. Du analysierst die Hintergründe und führst eine gemeinsame Entscheidung herbei. Gibt es mehrere vertretbare Lösungen, lasst ihr dem Management eine fundierte Entscheidungsvorlage zukommen.

Wir halten unsere Zusagen verbindlich ein!

Du hältst Vereinbarungen schriftlich fest. Du klärst genau wer was wann liefert und bleibst konsequent an der Umsetzung dran. Kannst du etwas nicht einhalten, suchst du frühzeitig das Gespräch und eine neue Vereinbarung.

Wir setzen uns für Qualität und Performance ein!

Du handelst nach unseren definierten Prozessen, um die Stabilität für unsere Kunden sicherzustellen. Siehst du bei Abläufen noch Potential, etwas zu verbessern, nimmst du Kontakt zur verantwortlichen Person auf. Beachte bei deinen Ideen immer die Balance aus Stabilität und Flexibilität.

Wir verwenden unsere Zeit sinnvoll!

Du hältst dich an Zeitabsprachen und hilfst, unnötige Zeitfresser zu reduzieren. Bei Besprechungen verlierst du das Ziel nicht aus den Augen. Als Initiator erstellst du die Agenda und das Protokoll. Als Eingeladener bereitest du dich vor und wirkst aktiv mit, um das angestrebte Ergebnis zu erreichen.

Wir leben unsere Guidelines!

Du bist ein wichtiger Teil unseres Teams und gehst mit gutem Beispiel voran diese Guidelines um-­‐ zusetzen. Gemeinsam  mit den  anderen  legst du  die  Grundlage für Erfolg  und  Freude  an der Arbeit.


ProfitBricks GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,22 Mitarbeiter
3,50 Bewerber
0,00 Azubis
  • 15.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00
  • 10.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Legt das übrige Startup-Flair ab und handelt so, wie es größere Unternehmen tun! Einiges wird mit der heißen Nadel gestrickt und man bevorzugt kurz- und mittelfristige Lösungen. Personalkosten erzeugen ist löblich, manchmal wäre aber eine fertige (eingekaufte) Lösung von Vorteil. Und in der Ruhe liegt die Kraft, liebes Management. Mit Kickertisch und kostenfreien Getränken kann man zwar werben, das ist aber nunmehr selbstverständlich geworden, wo der Altersschnitt bei Ende 30 liegt und IT „im Herzen Berlins“ angeboten wird. Mich hat beispielsweise sehr überrascht, dass Altersvorsorge kein Thema bei uns ist. An der IT-Ausstattung und Arbeitsplatzergonomie wird nicht gespart (sehr gut!), jetzt fehlt beispielsweise nur noch ein regelmäßiger Besuch von Fachleuten, die einem Übungen zeigen oder den Stuhl einstellen. Anstatt mit einer (ziemlich ungenutzen) PlayStation zu punkten, könnte man auch mit einem Jobticket oder die Kita bezuschussen. Oder Essenzulagen, da eine Kantine fehlt. Hier besteht noch viel Luft nach oben, um die Mitarbeiter langfristig zu binden. Pluspunkte sind die Gesellschaft am Kickertisch oder der großen Kaffeemaschine, Raucher finden auf dem Innenhof auch immer wieder neue Gesprächspartner.

Pro

Kurz zu meiner Person: Ich bin Mitarbeiter, der mit vielen Abteilungen zu tun hat und keine Führungsposition bekleidet. Meine Betriebszugehörigkeit ist lange genug, um ein paar Dinge mitbekommen zu haben.
Bitte entschuldigen „Sie“ meinen lockeren Schreibstil, dieser passt aber ganz gut in unser Miteinander. Die Motivation dieser Zeilen liegt übrigens in den zwei unfairen Bewertungen von Juni 2017 begründet, auf diesen Mist möchte ich aber nicht näher eingehen.

Cut.

Flexible Arbeitszeiten sind durch die Kernzeit von 10 bis 15 Uhr sehr gut möglich, für Kitaabholungen oder Arztbesuche findet sich immer eine Lösung. Homeoffice funktioniert ebenso, nach Absprache und im kleinen Rahmen. Eine Work-Life-Balance steuert hier jeder selbst.
Was will man mehr.

Die Vorgesetzten sind wohl – wie in jeder anderen Firma auch – sehr gemischt.
Vom Kontrollfreak, über verständnisvoll bis hin zum Kumpeltyp. Falls Du Bewerber bist: Lass‘ Dich überraschen. ;-)
Kritik muss ich am „Mitbestimmungsrecht“ üben, dies funktioniert maximal eine Stufe höher. Es gibt kaum Chancen, etwas zu bewegen, selbst wenn viele Kollegen der selben Meinung sind. Hier sehe ich oft ein „das haben wir schon immer so gemacht“, obwohl die Firma noch recht jung ist. Das ist schade.

Der Kollegenzusammenhalt ist gut und die Arbeitsatmosphäre passt.
Viele der Kollegen sind importiert und bringen eine spannende Abwechslung, dazu wird – zwangsweise – das Englisch fitgehalten. Mir gefällt, dass man in fähige Mitarbeiter investiert und somit auch nicht vor 45+ zurückschreckt, was in einen guten Altersmix mit all seinen Vorteilen bedeutet.
ProfitBricks allerdings bildet nicht aus, was sehr schade ist. Immerhin: Werksstudenten dürfen ran.
Den Punkt Gleichberechtigung muss man eigentlich gar nicht nennen, hier können Frauen genauso viel wie Männer erreichen. Gefühlt ist ein Drittel vom Führungskader weiblich – und das in einer IT-Firma, wo „naturgemäß“ ein Großteil Männer beschäftigt wird.

Wie sehen die Arbeitsaufgaben und die Bedingungen aus?
Tja, das hängt wohl von der Abteilung ab. Ich sehe keine Unterschiede in der eigentlichen Aufgabenstellung gegenüber vorherigen Arbeitgebern, hier geht alles soweit geregelt seinen Gang.
Generell kann man sagen, dass überraschend viel händisch erledigt wird, anstatt Geld in fertige Tools zu stecken. Es wird lieber selbst entwickelt, was durchaus seinen Reiz hat, aber auch manchmal Nerven kostet.
Nach Prozessen arbeiten wird angestrebt, aber oft nicht umgesetzt. Hier herrscht also Potenzial, wo man selbst mitgestalten kann. Und muss.
Die Arbeitsbedingungen sind übrigens völlig in Ordnung, eine Beschreibung spare ich mir.

Die äußere Umgebung ist die typische Innenstadt mit hohen Mieten, brauchbarer Öffi-Verkehrsanbindung und vielen Cafés. Mit Auto zur Arbeit ergibt aufgrund der Parkbewirtschaftung keinen Sinn.

Weiterbildung ist durchaus möglich, was initiativ angeregt werden sollte. Beruflicher Aufstieg bietet sich ebenso an, da die Abteilungen einem stetigen Wandel unterliegen.
Es wird bei uns nie langweilig. ;-)

Das Gehalt ist pünktlich zum Monatsende da und die Kollegen sind soweit zufrieden mit der Bezahlung. Der Urlaubsanspruch könnte besser sein, manch anderes Unternehmen bietet eine Woche mehr. Dafür ist es möglich, aufgrund von Eltenzeit oder eines Sabbaticals auszusetzen und anschließend wieder ordentlich integriert zu werden.

Ich bin gespannt, wie die nächsten Monate verlaufen. ProfitBricks wurde vor Kurzem von 1&1 übernommen, die schon von Anfang an mit im Boot sind. Dies soll kein Hindernis für die Arbeitsplatzsicherheit von Neueinstellungen sein, da ProfitBricks weiter bestehen soll.
Wer weiß, vielleicht kann ich mir aber auch bald sowas wie „1&1 Professional Cloud Division“ in den Lebenslauf schreiben. ;-)

  • 18.Juni 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Pro

leider nichts

Contra

Eine chaotische und sehr schlecht organisierte Firma. Null Unterstützung seitens Teamlead, der mit Menschen gar nicht umgehen kann und absolut kritikunfähig ist. Du bekommst keine Arbeitshinweise, stattdessen nur „Befehle“. Feedback bekommst du überhaupt nicht oder erst von der HR-Abteilung, da deine Arbeit nicht während z.B. Meetings (wie in normalen Firmen) bewertet wird, sondern hinter deinem Rücken, wie im Kindergarten.
Deine Aufgaben sehen drastisch anders aus als vorher abgesprochen. Stellenbeschreibungen scheinen interessant, vielversprechend und vielfältig, was mit der Wirklichkeit aber nicht viel zu tun hat. Lass dich nicht täuschen, wenn es während deines Vorstellungsgesprächs sehr nett und familiär abläuft – höchstwahrscheinlich wird es das erste und letzte Mal sein.
Hohe Fluktuation der Arbeitnehmer, was du natürlich aber erst erfährst, nachdem du eingestellt wurdest (oder überhaupt nicht). Selbstverständlich sind nur die anderen daran schuld: nicht gut genug, schlecht organisiert, nicht ausgebildet genug und so weiter – die Schuld liegt niemals bei der Firma oder Leitungskraft (Sarkasmus falls nicht klar).
Eine katastrophale Atmosphäre auf der Arbeit – wenn fast kein Wort (außer direkt mit der Arbeit verbunden) über 8 Stunden getauscht wird, sei nicht überrascht – das ist Standard.
Null Klasse im Umgang mit Menschen, was du erst so richtig erfährst, nachdem du gewagt hast, Kritik zu äußern – du wirst wie Luft behandelt oder schlimmer.

Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewertungsdurchschnitte

  • 50 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (19)
    38%
    Gut (6)
    12%
    Befriedigend (11)
    22%
    Genügend (14)
    28%
    3,22
  • 17 Bewerber sagen

    Sehr gut (10)
    58.823529411765%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    17.647058823529%
    Genügend (4)
    23.529411764706%
    3,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

ProfitBricks GmbH
3,29
67 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Internet / Multimedia)
3,85
43.022 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,18
2.243.000 Bewertungen