Welches Unternehmen suchst du?
Progroup AG Logo

Progroup 
AG
Bewertung

Lauf Forest, lauf! Ich wollte nicht auf die negativen Bew. hören- sie sind leider alle wahr!

1,8
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Progroup AG in Landau in der Pfalz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Agil, modern und man wird tatsächlich egal welcher Nationalität, Hautfarbe, Gewicht o.Ä. nicht diskriminiert und offen empfangen
- es arbeiten Menschen hier die etwas können und Lust haben zu arbeiten, innovativ sind

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Umgang mit Menschen und Menschenbild--> was ich hier für Kommentare über Menschen gehört habe- UNFASSBAR!!!
- Leistungsdruck ohne Rücksicht auf Verluste
- halten sich für die Besten (es gibt ein Lied in dem es darum geht, dass Progroup immer Erster, niemals Zweiter ist-> was nicht mal stimmt, aber ok. Das zeigt sehr viel über das Unternehmen.)
- im "Big Picture" geht es darum immer schneller, weiter, höher und besser zu werden. Mitarbeiter werden mit keiner Silbe erwähnt und nur als Leistungsbringer gesehen die jederzeit austauschbar sind

Verbesserungsvorschläge

Dieses Unternehmen interessiert sich nicht für Menschen. Performance ist wichtig, alles Andere zählt nicht und das wird nicht verborgen. Wenn man weiß, dass man jederzeit austauschbar ist, wenn die Nase nicht mehr passt, dann kann man hier gut verdienen und arbeiten bis man umfällt. Verbesserung? Interessiert niemand! Daher auch unnötig Vorschläge zu machen.

Arbeitsatmosphäre

Kein Vertrauen möglich in diesem Unternehmen

Kommunikation

findet nur mit einzelnen Personen statt

Kollegenzusammenhalt

in meinem Bereich gut- geteiltes Leid ist halbes Leid.

Work-Life-Balance

Die Meisten arbeiten viel zu viel, über jegliche rechtliche Möglichkeit hinaus.

Vorgesetztenverhalten

UNTERIRDISCH und nie da gewesen trifft es nicht mal im Ansatz. Das gilt aber nicht für jeden Vorgesetzten in diesem Unternehmen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt überdurchschnittlich wenn man gut verhandelt, Sozialleistungen nicht. Daher 3 von 5 Sternen.

Image

sehr schlecht als Arbeitgeber- zu recht! Ich kann nur warnen davor, hier anfangen zu wollen.


Interessante Aufgaben

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Stefan BeckBereichsleiter HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

für dein transparentes Feedback und deine Bewertung möchten wir uns bedanken. Es freut uns, dass du unsere agile und moderne Arbeitsweise, den kollegialen Zusammenhalt sowie die Innovationskraft bei Progroup positiv wahrnimmst und diese als Teil des Teams mitträgst.

Gleichzeitig zeigst du Handlungsbedarf auf, den wir ernst nehmen. Denn der respektvolle Umgang miteinander gehört zu unseren Unternehmenswerten und ist uns demnach wichtig. Dazu zählt auch, eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre für unsere Mitarbeitenden zu schaffen. Solltest du dies nicht so erlebt haben, bedauern wir das sehr.

Es stimmt, wir sind stolz auf unseren Erfolg und darauf, was wir gemeinsam leisten. Diese Leistung muss selbstverständlich auch wertgeschätzt werden, so wie wir es in unseren Werten festgehalten haben. Damit dies in einem vertrauensvollen Arbeitsumfeld sichergestellt ist, führen wir derzeit unternehmensweit Führungskräfteschulungen durch. Hierbei sind wichtige Bestandteile, wie Mitarbeitende gefördert und mit ihren Ideen, Erfahrungen und Verbesserungsvorschlägen integriert werden können.

Wir möchten dich abschließend ermutigen, deine Erfahrungen in einem persönlichen Austausch mit uns zu teilen. Komm hierfür gerne jederzeit auf mich zu oder sprich deinen zuständigen HR Business Partner an.

Viele Grüße
Stefan Beck