Progroup AG als Arbeitgeber

Progroup AG

Überforderung der Kollegen und hohe Fluktuation sprechen für sich

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Progroup AG in Landau in der Pfalz gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Stefan BeckBereichsleiter HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für deine Bewertung.

Wir bedauern sehr, dass deine aktuelle Situation für dich nicht zufriedenstellend ist. Aktuell bewegt sich viel bei Progroup. Wir sind dabei, zahlreiche Maßnahmen zu implementieren, die unseren Mitarbeitern Vorteile und Entlastung bringen.

Als verantwortungsvoller Arbeitgeber bemühen wir uns stets um Verbesserungen der Arbeitssituation für alle Arbeitnehmer. So haben wir z. B. unser Arbeitszeitsystem überarbeitet, um dem Wunsch nach mehr Flexibilität nachzukommen – und auch um Überstunden zu vermeiden. Für diese Anpassung haben wir häufig das Feedback erhalten, dass diese Maßnahme gut angekommen ist. Ferner haben wir zahlreiche neue Projekte angestoßen – unter anderem Mitarbeiter-Benefits eingeführt – die wir jetzt nach und nach umsetzen. Uns liegt viel daran, unsere Entscheidungen und unser Handeln transparent zu machen – dies tun wir über die unterschiedlichsten Kanäle.

Wir hoffen, dass auch du schon bald von den Verbesserungen profitieren und dich persönlich überzeugen kannst. Wir würden uns freuen, wenn du direkt Kontakt mit mir, deinem zuständigen HR Business Partner oder auch den Vorständen und Bereichsleitern aufnimmst. Dann können wir im direkten Gespräch eine gemeinsame Lösung zur Verbesserung deiner persönlichen Situation besprechen.

Viele Grüße,

Stefan Beck
Bereichsleiter HPM