Navigation überspringen?
  

PROJECT Investment Gruppeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Finanzen
Subnavigation überspringen?
PROJECT Investment GruppePROJECT Investment GruppePROJECT Investment GruppeVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 24 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (15)
    62.5%
    Gut (3)
    12.5%
    Befriedigend (2)
    8.3333333333333%
    Genügend (4)
    16.666666666667%
    3,76
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,77
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Die PROJECT Investment Gruppe wurde 1995 gegründet und ist Spezialist für die Entwicklung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rheinland, Rhein-Main und Wien. Für private, semi-professionelle und institutionelle Investoren bieten wir indirekte Immobilieninvestments, die die üblichen Stressfaktoren vermeiden und gleichzeitig attraktive Renditeperspektiven bieten. Die Unternehmensgruppe ist Marktführer bei Publikumsfonds in diesem Segment. Aktuell befinden sich über 120 Immobilien mit Schwerpunkt Wohnen mit einem Gesamtverkaufsvolumen von über drei Milliarden Euro in der Entwicklung. 2018 wurde ein Eigenkapitalvolumen von 106 Millionen Euro von deutschen Investoren akquiriert.

Die PROJECT Investment AG ist von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht als Kapitalverwaltungsgesellschaft nach §§ 20, 22 KAGB zugelassen und berechtigt, regulierte Immobilieninvestments anzubieten und zu verwalten.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Karriereseite:
karriere.project-investment.de

 

Ein erfolgreiches Team wartet auf Sie.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

106 Mio. EUR (2018)

Mitarbeiter

68

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Als ganzheitlicher Dienstleister übernimmt die PROJECT Gruppe ein breites Aufgabenspektrum über den gesamten Lebenszyklus der Immobilienkapitalanlage hinweg. Der PROJECT Unternehmensverbund ist darauf ausgerichtet, Immobilienprojekte in ausgewählten Metropolregionen nachhaltig und mit maximaler Wertschöpfung zu planen, zu erstellen und zu veräußern. Durch die regionale Präsenz, Marktnähe und den jahrzehntelangen Erfolg im Bereich der Immobilienentwicklung ist es möglich, renditestarke Immobilienobjekte zu identifizieren, zu gewinnen, sie effizient zu realisieren und planbar zu verkaufen.

Die PROJECT Investment Gruppe und ihr exklusiver Asset Manager:
- PROJECT Immobilien Gruppe (Asset Manager): Research, Einkauf, Entwicklung und Vermarktung der Immobilien
- PROJECT Investment Gruppe (Investmenthaus): Initiierung, Verwaltung und Vertrieb von Immobilieninvestments

Die Aufteilung der PROJECT Gruppe in die fachspezifischen Bereiche Investmenthaus und Immobilienentwickler bündelt das jeweilige Know-how der Spezialisten und erlaubt somit schnelles Handeln und kurze Entscheidungswege. Beide Unternehmensgruppen haben sich auf eine nachhaltige, ökologische und ethische Vorgehensweise in ihren Aufgabenbereichen und durchgängige Eigenkapitalbasis festgelegt.

Für das Investitions-, Liquiditäts- und Risikomanagement von regulierten alternativen Investmentfonds nach den Vorgaben des neuen Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) wurde im Mai 2013 die PROJECT Investment AG gegründet, die am 11.12.2014 als Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) nach §§ 20, 22 KAGB zugelassen wurde.

Institutionelle Investmentlösungen werden über die PROJECT Real Estate Trust GmbH angeboten, einer Tochtergesellschaft sowohl der PROJECT Investment Gruppe als auch der PROJECT Immobilien Gruppe.

Die PROJECT Investment Gruppe engagiert sich für Investoren und für die qualifizierte Weiterentwicklung der Branche als Mitglied in den folgenden Vereinen bzw. Verbänden: Zentraler Immobilien Ausschuss e.V. (ZIA), Bundesverband VOTUM Verband unabhängiger Finanzdienstleistungsunternehmen in Europa e.V., AfW Bundesverband Finanzdienstleistungen e.V. und in der European Association for Investors in Non-Listed Real Estate Vehicles (INREV). Außerdem fördert PROJECT anlegerorientiertes Finanzverständnis und eine intensivere finanzökonomische Bildung durch eine Mitgliedschaft in der Stiftung Finanzbildung.

PROJECT Life Stiftung: Aus Überzeugung engagiert
www.project-life-stiftung.de 

Zum Selbstverständnis der PROJECT Gruppe zählt neben der Leidenschaft für unsere Arbeit auch soziales Engagement. An den jeweiligen Standorten unserer Projekte helfen wir ganz konkret denjenigen, die wirklich Hilfe gebrauchen können.
Dafür wurde im Jahr 2007 die PROJECT Life Stiftung gegründet. Sie unterstützt gemeinnützige Organisationen und förderungswürdige Initiativen in der Nachbarschaft unserer Immobilien. In den Städten unserer Niederlassungen helfen wir, Bildung und Ausbildung zu fördern und Menschen in Notlagen aufzufangen.

Wir empfinden es als unsere Verantwortung, unseren Teil zu einer lebenswerten und mitmenschlichen Gesellschaft beizutragen. Das tun wir aus eigenem Antrieb und innerer Überzeugung.

Perspektiven für die Zukunft

Die Markterwartungen für die kommenden Jahre sind sehr positiv. PROJECT Investment und sein exklusiver Asset Manager PROJECT Immobilien sind eigenfinanziert und bankenunabhängig. Ein breites Portfolio von Immobilienentwicklungen in guten bis sehr guten Lagen in deutschen Metropolregionen sowie in Wien bietet eine hohe Stabilität.

Benefits

  • Mitarbeiterevents (Betriebsausflüge, Weihnachtsfeier)
  • Kostenloses Mineralwasser, frisches Obst, Kaffee
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze

Standort

Standorte Inland

Bamberg


Impressum

https://www.project-investment.de/meta/impressum

Für Bewerber

Videos

Ihre Karriere bei PROJECT Investment (Version 2019)
PROJECT Immobilienentwicklung (Version 2019)
Weltkulturerbelauf Bamberg 2019
Das PROJECT Investment-Konzept einfach erklärt

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Die jeweiligen Aufgabengebiete entnehmen Sie bitte den Stellenangeboten auf unserer Karrierewebsite:
karriere.project-investment.de
 

Gesuchte Qualifikationen

Fachliches Wissen, problemlösendes Denken, Planungs- und Transferfähigkeit, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Verantwortlichkeit, Zuverlässigkeit, Kreativität, Motivation, Lern- und Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Disziplin und Selbstmotivation, Sorgfalt.

Gesuchte Studiengänge

Gesucht werden Fach- und Führungskräfte im Kapitalanlage- und Immobilienbereich. Auch qualifizierte Quereinsteiger sind willkommen.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Qualität entsteht durch die richtige Mischung aus Fachwissen, Erfolg und Motivation. Deshalb fördern wir unsere Mitarbeiter durch Schulungen und Weiterbildungsmaßnahmen. Und wir honorieren Engagement und Leistung mit einer attraktiven Vergütung sowie persönlicher Anerkennung. Außerdem bieten wir Ihnen ein angenehmes kollegiales Umfeld sowie einen modernen und zukunftssicheren Arbeitsplatz.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Hinter jedem erfolgreichen Unternehmen steht ein Team besonderer Menschen mit vielfältigen Talenten. Wir fördern die Talente und Stärken unserer Mitarbeiter, denn wir sind davon überzeugt: Die Vielfalt unserer Mitarbeiter stärkt das große Ganze und ist die Basis für herausragende Leistungen. Dabei steht die PROJECT Investment Gruppe für festgeschriebene und gelebte Unternehmenswerte:

Leistung: Wir geben jeden Tag unser Bestes und erreichen geplante Erfolge.
Transparenz: Ehrlichkeit und Offenheit ist Grundlage unserer Beziehungen.
Partnerschaft: Wir begegnen Menschen mit Respekt.

Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

E-Mail

Auswahlverfahren

Gespräche

PROJECT Investment Gruppe Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,76 Mitarbeiter
4,77 Bewerber
0,00 Azubis
  • 24.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegiales und freundliches Miteinander, interessante Tätigkeiten und echt schöne Büros. Es gibt klare Aussagen der Abteilungsleitung: Feedback in Form von Lob oder sachlicher Kritik gibt's gleichermaßen aber immer so, dass es angemessen ist und eine gute Arbeitsatmosphäre erhalten bleibt.

Vorgesetztenverhalten

Professionell und dabei menschlich, offenes Ohr, ehrliche und klare Aussagen, ein förderndes Umfeld.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb unseres Teams top! Bei einem Unternehmen mit über 60 Kollegen kann man natürlich nicht jeden gleichermaßen gut kennen. Und man ist ja nicht verheiratet mit allen und muss alle toll finden. ;-) Wichtig ist, dass der Umgang insgesamt gut ist und die Unternehmenskultur das Miteinander fördert, was ich bestätigen kann:
z.B. durch ein gemeinsames Geo-Caching im letzten Frühling in der Fränkischen Schweiz oder eine Belegschaftsreise nach Berlin, wo wir Immobilien von PROJECT besichtigt haben. Kürzlich haben wir am Weltkulturerbelauf in Bamberg mit einem 15-köpfigen Team teilgenommen, was auch eine klasse Sache war. Diesen Sommer sind mehrere Mitarbeiterevents geplant, darunter ein Sommerfest.

Interessante Aufgaben

Wir haben sehr viel Eigenverantwortung bei der Umsetzung. Ob das in allen Unternehmensbereichen immer genauso ist, kann ich nicht beurteilen. Aber für unser Team ist das so.

Kommunikation

...ein Thema für jedes der Unternehmen, in denen ich bisher gearbeitet habe. Manchmal zu E-Mail-lastig. Vielleicht sollte man wieder öfter zum Hörer greifen oder sich von Angesicht zu Angesicht austauschen. Dann können unterschiedliche Deutungen oftmals besser vermieden werden. Aber das ist ein generelles Phänomen der digitalen Arbeitswelt. Wir tauschen uns mit den Kollegen deshalb regelmäßig in internen Besprechungen aus, um uns abzugleichen. Das ist oft besser als Ping-Pong-Mailing. ;-) Alles in allem ist die Kommunikation in unserer Abteilung gut.

Gleichberechtigung

Mal abgesehen davon, dass Männer biologisch gesehen keine Kinder kriegen können und ich mich dadurch von Mutter Natur benachteiligt fühlen könnte, beurteile ich die Gleichberechtigung als gegeben. ;-) Natürlich sind immer mehr Männer in den Führungspositionen - wo ist das bitte anders? Und Frauenquote? Bitte nicht! Gibt's auch bei PROJECT nicht. Für Teilzeit-Mamis ist ein Wiedereinstieg gut machbar und man bekommt immer eine Lösung für die Stundenverteilung hin.

Umgang mit älteren Kollegen

Man sagt ja immer, dass Alter kein Verdienst ist. ;-) Spaß beiseite - unsere älteren Kollegen behandeln wir sehr gut und mit gegenseitiger Wertschätzung. Ich bin auch immer wieder für das Erfahrungspotenzial älterer Kollegen dankbar.

Karriere / Weiterbildung

Bei Weiterbildungsmaßnahmen sehe ich noch Potenzial nach oben. (Externe) Schulungen zum Beispiel sollten öfter gefördert werden. Karriere zu machen - auch aus eigenen Reihen - ist möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Beim lieben Geld und den Sozialleistungen könnte es immer mehr sein. Aus meiner Sicht ist die Bezahlung guter Durchschnitt im Frankenland. Und wer überdurchschnittlich verdienen will, muss auch wie eine Rakete für den Job brennen und mehr Verantwortung tragen. Das Gehalt wird immer pünktlich am Monatsende für den zurückliegenden Monat überwiesen.

Arbeitsbedingungen

Da gibt's absolut nichts zu meckern!! Das ganze Haus hat Stil, das offene Treppenhaus mit angelegtem Wasserfall und Teich, die vielen Pflanzen, die modernen Bilder. Die PCs und die Software sind auf dem aktuellen Stand. Die Büros sind sauber, mit großen Schreibtischen ausgestattet und bequemen Drehstühlen. Selten startet mal ein Flugzeug vom nahegelegenen Bamberger Kleinflughafen. Aber die hört man nur, wenn man die Fenster offen hat. Ausnahme: Wenn der Brose-Boss mit seinem Learjet startet, was ca. dreimal die Woche passiert - das Dröhnen der Turbinen dringt dann auch durch die Schallschutzfenster leicht durch. :-) Ansonsten ist es hier total angenehm ruhig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

...dazu gibt es eine eigene Unternehmens-Website mit Infos zu: https://www.project-investment.de/hintergrundwissen/nachhaltigkeit; ich persönlich empfinde das soziale Bewusstsein, das bei uns praktiziert wird, sehr positiv.

Work-Life-Balance

Bin zufrieden mit der Balance zwischen Job und Family. Es wird Rücksicht auf die familiären Umstände genommen. Kind vom Kindergarten/von der Schule früher abholen, wenn es krank ist - kein Thema. Oder wenn man selbst einen Arzttermin hat, ist das i.d.R. kein Problem. Man muss halt die Zeit wieder hereinholen. Überstunden machen wir nur, wenn es bei speziellen Projekten erforderlich ist, was selten passiert. Normalerweise kann ich immer pünktlich nach Hause gehen. Wenn Überstunden entstehen, kann ich die auch wieder anderweitig nehmen.

Image

Das Unternehmen steht im Markt mehr als gut da und die Produkte sind gefragt.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiterparkplätze sind zwar kostenlos aber zu wenige am Standort verfügbar. Eine zusätzliche Parkplatzfläche in der Nähe anzumieten wäre eine gute Lösung, um Abhilfe zu schaffen; mehr externe Schulungen anbieten

Pro

Besondere Mitarbeiterveranstaltungen (Geo-Caching, Sommerfest, Weihnachtsfeier, Belegschaftsreise nach Berlin); kostenloses Wasser, Kaffee und Obst; tolle Büros

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    PROJECT Investment Gruppe
  • Stadt
    Bamberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 13.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Leider ist man hier als "Unbekannter" sehr ungern gesehen. Kannte man vorab schon jemanden privat, hat man es sehr leicht.

Kollegenzusammenhalt

Schrecklich! Geht einer aus dem Raum, wird gelästert!

Interessante Aufgaben

Eigene Ideen einzubringen um die Aufgaben etwas kreativer gestalten zu können - ist sinnlos. Man wird direkt abgeschmettert.

Kommunikation

Gegenfrage: Welche Kommunikation?

Gleichberechtigung

Menschen, die länger oder fast seit Beginn an dort arbeiten, werden definitiv bevorzugt.

Karriere / Weiterbildung

Keine Chance. Tu was dir gesagt wird oder geh!

Gehalt / Sozialleistungen

unterirdisch, außer natürlich auch hier … wer kriecht - gewinnt!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Schlechte Mülltrennung..

Image

Nach Außen hypt die Firma sich selbst extrem. Intern ist es eine Katastrophe!

Pro

Leider gar nichts. Keiner der Standorte, weder der Invest-Standort in Bamberg, noch der Project Immobilien-Standort in Nürnberg, Hamburg etc. sind zu empfehlen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    PROJECT Investment AG
  • Stadt
    Bamberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r ehemalige Mitarbeiter/in, wir bedauern, dass Sie auf Ihre aktive Zeit in unserem Haus kritisch zurückblicken. Ihre Führungskraft wäre Ihnen gerne vertrauensvoll zur Seite gestanden. Da wir für Verbesserungsvorschläge jederzeit offen sind, stehen wir Ihnen auch jetzt gerne noch für einen persönlichen Austausch zur Verfügung. Für Ihre berufliche und private Zukunft wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute. gez. Geschäftsleitung PROJECT Investment Gruppe

PROJECT Investment Gruppe
GL

  • 25.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

zu viele mit Zuviel beschäftigt … Jeder hat noch 20 Zusatzaufgaben/ Bereiche
Fehler werden Kollegen untergeschoben, keine klaren Strukturen. Sehr lautes reden mancher Mitarbeiterinnen nervt und ist störend.

Vorgesetztenverhalten

sehen nur das, was Sie sehen wollen, kümmern sich aber wenig um die Belange oder die Stimmung im Unternehmen! Haben ja auch keine Zeit.

Kollegenzusammenhalt

Nur ausgewählte "Petzen" oder "Schleimer" halten zusammen. Gepetzt wird nur nach oben - mit Kollegen wird nicht gesprochen oder gar geholfen. Fehler werden untergejubelt, in der Hoffnung, man wird befördert. Lachen? Hier nicht! Spaß an der Arbeit? Hier nicht! Wer nur arbeiten und funktionieren mag - okay.

Interessante Aufgaben

Gibt es nicht! Mach Deine Arbeit und gut! Mach sie so, wie sie immer schon gemacht wurde und frag nicht warum. Dann kommst Du am besten durch.

Kommunikation

Fragen werden mit Gegenfragen beantwortet! Kommunikation? Privates ja, geschäftliches eher nein! Wichtiges wird nicht entsprechend weiter gegeben.
Wer nicht aufpasst, wird übersehen oder gar überrollt!
Abteilungen bekriegen sich gegenseitig, dass hin und wieder sogar der Vorstand eingeschalten werden muss. Gruppenbildung. Manche Kolleginnen maßen sich Dinge/ Aufgaben/ Positionen an, von denen der Vorstand teilweise nichts weiß.

Gleichberechtigung

Wer sich privat gut kennt oder versteht, hat hier gute Karten. Für Neue oder Externe keine Chance!

Umgang mit älteren Kollegen

Nicht besser oder schlechter

Karriere / Weiterbildung

gibt's hier nicht!

Gehalt / Sozialleistungen

nichts, was man hervorheben könnte

Arbeitsbedingungen

Schlechte Stimmung wirkt sich auf die Arbeit aus. Das macht es nicht besser! Abteilungen bekriegen sich intern! Konkurrenzkampf intern sehr groß. Zu viele Hühner im Stall bewirkt eben, dass diese sich gegenseitig bei jeder Gelegenheit ein Auge auskratzen. Imponiergehabe, was stellenweise "billig" rüberkommt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Altes Gebäude, keine Klimatisierung, Sozialräume, etc.. Mülltrennung spärlich, überall stromfressende Halogenlampen. Mitarbeiterparkplätze? Nur wenige. Wer zuerst kommt, malt zuerst. Der Rest muss kilometerweit laufen.

Work-Life-Balance

Sollte machbar sein, aber mit diesem "Arbeitsstunden/ Woche-System schwer möglich! An manchen Tagen arbeitet man 10 Stunden, an manchen muss man um 15:00 Uhr gehen, dass man nicht zu viele Überstunden hat. Auf die Frage warum, das so ist gibt es die Antwort - weil es schon immer so war.

Image

nach außen hin hui - intern aber eher pfui

Verbesserungsvorschläge

  • Sollte manche Personen auf manchen Positionen neu betrachten. Sich neu strukturieren und ausrichten. Aufgaben und Abteilungen klar definieren.

Pro

Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung.

Contra

Sozialverhalten, Teamarbeit, Hierarchie, keine Kommunikation, kein Zusammenhalt, kein Gespür für Belange der Mitarbeiter, keine Chance für neue oder externe Mitarbeiter, keine klaren Strukturen, Kleinkriege werden nicht unterbunden.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    PROJECT Investment AG
  • Stadt
    Bamberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r ehemalige Mitarbeiter/in, wir bedauern, dass Sie Anlass zur Kritik haben. Da wir eine offene Unternehmenskultur pflegen und fördern, hätten Sie sich zu Ihrer aktiven Zeit vertrauensvoll an Ihre Führungskraft wenden können. Für Verbesserungsvorschläge sind wir allzeit offen. Daher stehen wir Ihnen auch jetzt gerne noch für einen persönlichen Austausch zur Verfügung. Für Ihre berufliche und private Zukunft wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute. gez. Geschäftsleitung PROJECT Investment Gruppe

PROJECT Investment Gruppe
GL


Bewertungsdurchschnitte

  • 24 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (15)
    62.5%
    Gut (3)
    12.5%
    Befriedigend (2)
    8.3333333333333%
    Genügend (4)
    16.666666666667%
    3,76
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,77
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

PROJECT Investment Gruppe
3,86
27 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Finanzen)
3,51
45.719 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.435.000 Bewertungen