proresult Unternehmensberatung AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

10 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,8Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

10 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

10 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Top Arbeitgeber mit sehr interessanten Projekten und tollem Team!

4,9
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Team mit einem guten Mix aus erfahrenen und jungen Kollegen und Kolleginnen, die sich gegenseitig unterstützen.

Flache Hierachien und direkte Kommunikation.

Sehr attraktive Projekte bei den führenden Kunden in der Finanzindustrie.

Praxisorientierung steht im Mittelpunkt des Handelns.

Arbeitsatmosphäre

tolle offene Arbeitsatmosphäre

Image

Top Projektarbeit und absolute Ergebnisfokkusierung in Kundenprojekten

Work-Life-Balance

auf Work-Life-Balance wird geachtet ...

Karriere/Weiterbildung

es existieren Transparente Entwicklungspfade und die Entwicklung eines jeden einzelnen Mitarbeiters wird individuell ausgearbeitet und unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

überdurchschnittliches Gehatsniveau und Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

wird im Unternehmen berücksichtigt und beispielsweise das Bahnfahren unterstützt

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusammenhalt, durch verschiedene Kunden in verschiedenen Projekten und Städten manchmal zu seltene Treffen

Umgang mit älteren Kollegen

da ich einer der "älteren" Kollegen bin, kann ich ich mich nicht beschweren :-)

Vorgesetztenverhalten

jederzeitige und offene Kommunikation mit Vorgesetzten möglich und gewünscht

Arbeitsbedingungen

alles gegeben um sich toll entfalten zu können

Kommunikation

offene Kommunikation ... sowohl intern als auch zum Kunden

Gleichberechtigung

absolute Gleichberechtigung ...

Interessante Aufgaben

innovative Projekte bei führenden Finanzdienstleistern

Agiles Umfeld, kurze Wege und hohe Motivation

4,7
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bei proresult ist man alles, nur keine Nummer. Das persönliche Arbeitsumfeld ist das, was die Firma für mich langfristig attraktiv macht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die relativ kleine Unternehmensgröße.

Verbesserungsvorschläge

Abbau von Informationskaskaden

Arbeitsatmosphäre

Durch einen starken Zusammenhalt im Team entsteht eine sehr positive Atmosphäre - auch in schwierigen Projektphasen! Jede Stimme wird gehört und es gibt zahlreiche Möglichkeiten sich einzubringen.

Image

Sehr gutes Image bei denen, die die Firma kennen. Größenbedingt jedoch eher unbekannt.

Work-Life-Balance

Fairer Umgang auch in kritischen Projektphasen, für eine Beratung sehr gute Work-Life-Balance.

Karriere/Weiterbildung

Aktive Förderung in der persönlichen Entwicklung und sehr hohes Weiterbildungsbudget! Wie bereits erwähnt, für Absolventen kaum zu schlagen...

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltsbänder weit über dem Branchenschnitt, sehr lukrative Angebote für Absolventen!

Kollegenzusammenhalt

Hier wird Kollegialität groß geschrieben! Der Umgang unter den Kollegen ist von vielen privaten Freundschaften und einem fast schon familiären Zusammenhalt geprägt.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten begegnen ihrem Mitarbeitern auf Augenhöhe, mit Respekt und einem offenen Ohr!

Kommunikation

Herzlicher & direkter Umgang mit allen Kollegen über alle hierarchischen Stufen hinweg.

Interessante Aufgaben

Neben der zentralen Projektarbeit kann man sich in zahlreiche Aufgabenfelder einbringen oder mit eigenen Ideen vorangehen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Attraktiver Arbeitgeber in einem kolligialen

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Die interne Arbeitsatmosphäre war sehr angenehm. Es machte immer viel Spaß, mit den Kollegen zusammenzuarbeiten. Der Umgang war immer fair und geprägt von großer Wertschätzung.

Die Arbeitsatmosphäre auf den Kundenprojekten war grundsätzlich gut, ist aber natürlich deutlich stärker durch das jeweilige Kundenumfeld geprägt. Gab es mal kritische Themen zwischen mir und dem Kunden, konnte ich mich stets auf den Rückhalt von proresult und meiner Chefs verlassen.

Image

Das Image ist intern und nach außen durchweg positiv.

Work-Life-Balance

Bei mir war eine gute Work-Life-Balance gegeben. Urlaub kann immer konsumiert werden, die Arbeitszeiten liegen im Durchschnitt im normalen Bereich. Natürlich gibt es im Rahmen der Projektarbeiten immer wieder Phasen und Peaks in denen besonders viel gearbeitet werden muss. Beispielsweise kann geleistete Samstagsarbeit dann aber zu einem späteren Zeitpunkt abgebummelt werden.

Karriere/Weiterbildung

Die Mitarbeiter werden individuell und umfangreich mit Weiterbildungsmaßnahmen gefödert. Dabei kann ich als Mitarbeiter eigene Vorschläge einbringen oder auf Vorgaben/ Anregungen der Vorgesetzen zurückgreifen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen sind gut und entsprachen meiner Verantwortung. Es gibt viele kleinere und größere Insentives, die sich neben dem eigentlichen attraktiven Fest- und variablen Gehalt noch weiter positiv auf das Gesamtgehalt auswirken.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

proresult engagiert sich sozial.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit ist offen und ehrlich und oft sogar freundschaftlich.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei proresult arbeiten sowohl junge als auch ältere Kollegen. Im Durchschnitt ist das Team aber eher jünger. Ältere Kollegen werden genauso wie jüngere geschätzt und gefördert.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten meiner Vorgesetzten war immer unter jedem Aspekt zu 100% einwandfrei. Anregungen werden ernst genommen, bei persönlichen Problemen/Konflikten, egal ob beruflicher oder persönlicher Natur, stehen die Vorgesetzten immer mit Rat und Tat zur Seite und es werden gemeinsame Lösungen gefunden.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen im Office und beim Kunden sind generell sehr gut. Die Arbeitsbedingungen beim Kunden können abhängig von Kunden und Projektstandort varieren. Der Einfluss durch proresult ist hierbei begrenzt.

Kommunikation

Es gab regelmäßige Meetings/ Workshops/ Teamevents, in denen die Mitarbeiter über aktuelle Entwicklungen in und um proresult informiert wurden. Außerdem dienten diese Treffen als Platform, um sich auf Mitarbeiterebene sowohl dienstlich als auch privat auszutauschen.

Gleichberechtigung

Es wird zwischen Frau und Mann kein Unterschied gemacht.

Interessante Aufgaben

Die von mir begleiteten und geleiteten Projekte waren immer abwechslungsreich, anspruchsvoll und herausfordernd. Sie hingen aber auch klar von den Kundenbedürfnissen und den Projektanforderungen ab. Der Einfluß auf die Ausgestalltung ist dann im Rahmen der Projektarbeit begrenzt möglich.

Guter Berufseinstieg in angenehmer Arbeitsatmosphäre und hervorragendem kollegialen Umfeld

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Besonders gut finde ich die flache Führungshierachie und den unkomplizierten Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten. Man wird als Arbeitnehmer wertgeschätzt und eigene Wünsche werden berücksichtigt.

Verbesserungsvorschläge

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Job bei der proresult Unternehmensberatung AG!

Arbeitsatmosphäre

Vertrautes und offenes Arbeitsumfeld, die Zusammenarbeit mit den Kollegen macht wirklich viel Spaß.

Image

Das Image ist sehr gut, allerdings würde ich mir etwas mehr Bekanntheit außerhalb der Branche wünschen.

Karriere/Weiterbildung

Vielfältige Möglichkeiten für Schulungen und Weiterbildungen, auch eigene Vorschläge sind gerne gesehen.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit mit den Kollegen ist wirklich sehr positiv und der Umgang ist respektvoll. Die Teamarbeit ist immer sehr zielgerichtet und ertragsreich!

Vorgesetztenverhalten

Die Chefs sind sehr zugänglich und offen für neue Ideen. Insgesamt zeichnet sich proresult durch flache Führungshierachien und kurze Dienstwege aus, was ich sehr positiv finde!


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Arbeitgeber mit hervorragenden Möglichkeiten für die persönliche Weiterentwicklung

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Intern herrscht eine sehr lockere Arbeitsatmosphäre, beim Kunden selbstverständlich professionell und zielorientiert.

Work-Life-Balance

Für eine Unternehmensberatung ist die Work-Life-Balance sehr gut auch wenn es natürlich in gewissen Projektphasen auch einmal etwas mehr Arbeit werden kann.

Karriere/Weiterbildung

Jeder Mitarbeiter hat ein großzügiges Budget für Schulungen welches individuell nutzbar ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Überdurchschnittliches Gehalt (inkl. betrieblicher Altersvorsorge)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Firma unterstützt diverse soziale Projekte.

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft jedem.

Arbeitsbedingungen

Jeder Mitarbeiter erhält ein Diensthandy sowie einen Dienstlaptop.

Kommunikation

Über alle Themen (z.B. Unternehmensentwicklung, Personalentwicklung,...) wird intern gesprochen und offen diskutiert.

Interessante Aufgaben

Wenn möglich wird jeder in dem Bereich eingesetzt der ihm Spaß macht und in dem sich die jeweilige Person wohlfühlt.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Boutique-Beratung mit Start-up Atmosphäre

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist konstruktiv und produktiv sowohl zwischen den Angestellten untereinander als auch zwischen Angestellten und Management. Die flachen Hierarchien ermöglichen offene Kommunikation und hohe Transparenz.

Image

Die proresult Unternehmensberatung AG hält was sie verspricht! ;)

Work-Life-Balance

Wie in Beratungen üblich können die Arbeitszeiten je nach Projektsituation sehr unterschiedlich ausfallen. Aber das gehört dazu und macht in den allermeisten Fällen Spaß und fördert den Zusammenhalt untereinander.

Karriere/Weiterbildung

Das Weiterbildungsbudget pro Mitarbeiter ist überdurchschnittlich hoch. Der Vorgesetzte empfiehlt regelmäßig Weiterbildungen, welche seiner Meinung nach die persönliche Entwicklung befördert und man kann jederzeit selbst interessante Weiterbildungen vorschlagen.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter liegen meiner Erfahrung nach deutlich über dem branchenüblichen Durchschnitt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

proresult engagiert sich für verschiedene soziale Projekte.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind super! Jeder hilft gern und ist häufig auch bereit zusätzlich Zeit zu investieren, wenn ein anderer Hilfe benötigt.
Auch der Humor am Arbeitsplatz kommt nicht zu kurz.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten pflegen ein partnerschaftliches Verhältnis zu ihren Mitarbeitern und arbeiten mit diesen gemeinsam an deren Entwicklungsmöglichkeiten. Die Ziele jedes Mitarbeiters werden regelmäßig mit dem Vorgesetzten besprochen um einen gemeinsamen Weg zur Zielerreichung zu finden.
Zudem kommuniziert der Vorstand offen über alle Themen zur Unternehmensentwicklung und -strategie und ist an der Meinung aller Mitarbeiter hierzu interessiert.

Arbeitsbedingungen

Jeder Mitarbeiter wird mit Smartphone und Laptop ausgestattet, welche auch für die private Nutzung zugelassen sind.
Aktuell ist die Firma auf der Suche nach neuen Büroräumen, so dass zukünftig die Tage zwischen den Projekteinsätzen in noch angenehmerer Atmosphäre verbracht werden können.
Auf den Projekten wird den Mitarbeitern alles Notwendige bereitgestellt. Dazu gehören auch Wasser, Kaffeemaschine, Kaffee (Nespresso ;)) und Restaurantgutscheine. Natürlich variieren die Arbeitsbedingungen auf den Projekten.

Kommunikation

Alle, sowohl Angestellte als auch Führungskräfte, kommunizieren offen, respektvoll und auf Augenhöhe miteinander.

Gleichberechtigung

Jeder, der bereit ist gute Arbeit zu leisten, wird bei proresult herzlich aufgenommen und hat je nach Leistungesbereitschaft verschiedene Weiterentwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Geschlecht, Herkunft, etc. spielen dabei keine Rolle.

Interessante Aufgaben

Soweit möglich hat mein als Mitarbeiter ein Mitspracherecht bezüglich des Projekteinsatzes. Natürlich klappt das nicht immer und man muss manchmal auch weniger spannende Aufgaben übernehmen.
Zudem kann man sich im Unternehmen in verschiedene Bereiche wie Projektakquise, Recruiting, Themenentwicklung oder Recherche von Trends einbringen.


Umgang mit älteren Kollegen

Rücksichtsvoller, familienfreundlicher und offener Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsatmosphäre und die offene Kommunikation

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Soweit gefällt mir alles

Verbesserungsvorschläge

Wir sollten uns bekannter machen und vielleicht mehr kalte Aquise versuchen.

Arbeitsatmosphäre

Alle Kollegen sind sehr freundlich und nehmen Rücksicht auf einem. Wir arbeiten hart, lachen aber auch viel. Die hohe Transparenz und offene Kommunikation bei uns im Unternehmen sorgt dafür, dass eine sehr angenehme Arbeitsklima herrscht.

Image

Alle Mitarbeiter und Kunden sind seht zufrieden mit uns und empfehlen uns immer wieder weiter. Allerdings sind wir nicht so bekannt bei neuen Kunden. In diese Richtung können wir uns verbessern.

Work-Life-Balance

Natürlich ist es ein bisschen Projektabhängig, bei uns wird aber sehr auf Work-Life-Balance geachtet. Auf die Familie und die Erholungszeit wird bei uns sehr geachtet. Ein "Facetime", wie es bei den großen Beratungen gelebt wird, gibt es bei uns nicht. Unsere Arbeitszeiten sind flexibel - in ruhigen Phasen kann man problemlos früher nach Hause gehen, in stressigere Phasen wird aber natürlich auch mal länger gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Wir werden aufgefordert, uns jährlich weiter auszubilden. Innerhalb vom Unternehmen, kann man sich sehr gut entwickeln. Die Rollen auf die Projekte entsprechen nicht immer der Erwartungen.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter liegen in der Regel über den Durchschnitt des Bereichs. Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge, wird abgeboten und jeder kann diese nach seinen eigenen Bedürfnissen anpassen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir Unterstützen unterschiedlichen sozialen Initiativen. Was die Umwelt betrifft, könnten wir ein bisschen bewusster werden.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit mit allen Kollegen, mit denen ich bis jetzt direkt zusammen arbeiten musste, hat immer sehr gut funktioniert. Unabhängig davon, ob man gemeinsam auf ein Projekt ist oder nicht, helfen wir uns gegenseitig mit Know-How-Austausch.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei uns merkt man keine Altersunterschiede im täglichen Umfeld. Was natürlich zählt, ist die Erfahrung.

Vorgesetztenverhalten

Die Meinung jeden Mitarbeiter zählt. Eine offene und proaktive Kommunikation über jeglichen Themen ist sogar gewünscht vom Vorstand. Die Ziele jedes Mitarbeiters werden gemeinsam gesetzt und besprochen. Änderungen in der Unternehmensstrategie werden nachvollziehbar erklärt.

Arbeitsbedingungen

Jeder bekommt ein Firmenhandy und einen Firmenlaptop. Wir sind dabei, bestimmten Tools und Werkzeuge wie Unternehmensvorlagen und Sharepointnutzung zu standardiesieren. Bürotechnisch könnte man was optimieren.

Kommunikation

Wir leben eine flache Hierarchie, daher ist die Kommunikation sehr einfach und offen. Alle Themen kann man auch direkt mit dem Vorstand klären, auch wenn jeder einen eigenen Mentor hat. Offenes Feedback sowohl von oben nach unten, als auch von unten nach oben, wird bei uns stark gelebt. Regelmäßige Unternehmensmeetings mit allen Meetarbeitern sorgen dafür, dass alle immer über Themen wie Unternehmensentwicklung und -strategie informiert sind.

Gleichberechtigung

Gender und Herrkunft spielen bei uns keine Rolle. Solange man die Sprache spricht und gute Arbeit leistet, haben alle dieselben Chancen sich durchzusetzen.

Interessante Aufgaben

In der Regel werden die Mitarbeiter auf Projekte eingesetzt, die sie selber auch interessant finden.

Top Arbeitgeber und ein tolles Team

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Chefs, Kollegen, Aufgaben, Gehalt

Arbeitsatmosphäre

beim Kunden professionell; intern locker

Image

klein aber fein

Work-Life-Balance

es gibt immer Phasen, in denen die Arbeit sehr einnehmend ist, weil man z.B. ein Projekt erfolgreich abschließen möchte. dann gibt es aber auch genauso Phasen, in denen es sehr entspannt ist

Karriere/Weiterbildung

es gibt klassische Karrieremöglichkeiten, die individuell gestaltet werden können; eine hohes Weiterbildungsbudget ermöglicht vieles

Gehalt/Sozialleistungen

überdurchschnittliches Gehalt

Kollegenzusammenhalt

wenn du Unterstützung brauchst, bekommst du sie jederzeit

Umgang mit älteren Kollegen

wenn damit über 40 gemeint ist, ist dieser gut; älter sind wir (noch) nicht

Vorgesetztenverhalten

sehr angenehm, stehen bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite

Kommunikation

sehr gut und offen

Gleichberechtigung

Männer werden zumindest nicht benachteiligt, haben aber auch keine Vorzüge gegenüber Frauen

Interessante Aufgaben

Die Ptojektaufgaben sind sehr vielfältig, abwechselungsreich und herausfordernd


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Top Arbeitgeber sucht Mitarbeiter mit Lust auf unternehmerische Herausforderung

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Konstruktiv, anpackend, lösungsorientiert

Work-Life-Balance

Unternehmensberatung bedeutet auch schon mal harte Arbeit!

Karriere/Weiterbildung

Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und erhebliche Jahresbudgets für Weiterbildungen je Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Gute gegenseitige Unterstützung, keine unnötiger Konkurrenzkampf.

Kommunikation

Direkt und ohne Schnörkel

Interessante Aufgaben

Viele interessante Aufgaben, allerdings immer von der jeweiligen Fragestellung des Kundenprojekts abhängig.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Berufsbegleitend in Kooperation an einer Top-Uni studiert, optimaler Berufseinstieg mit wertvoller Praxis-Erfahrung

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende & abwechslungsreiche Projekte aus der Finanzindustrie, persönliche Weiterentwicklung ist möglich und wird gelebt / gefordert. Flache Hierarchie ermöglicht effizientes Arbeiten und man kann sich leicht engagieren (z.B. bei Business development, Kundenakquise, fachlicher Entwicklung oder Recruiting).
Direktes Feedback im Projekt und persönliche Wertschätzung durch Kollegen und Chefs motiviert sehr.
Startup-Atmosphäre mit Großbankvergütung

Verbesserungsvorschläge

Kundenportfolio erweitern und versuchen, den Projekteinstieg für neue Kollegen zu standardisieren (um diesen zu vereinfachen)

Karriere/Weiterbildung

Großes Fortbildungsbudget, mit dem Fortgesetzten werden Entwicklungsziele besprochen und vereinbart

Gehalt/Sozialleistungen

Vergütung ist sehr attraktiv (meiner Erfahrung nach besser als bei der Konkurrenz)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Firma engagiert sich für soziale Projekte und interkulturellen Austausch

Vorgesetztenverhalten

Flexibel und zuvorkommend, es wird stets versucht, nach Lösungen zu suchen, mit denen beide Seiten zufrieden sind.

Interessante Aufgaben

Spannende & abwechslungsreiche Projekte im Bankenumfeld


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung