psm&w kommunikation gesellschaft mit beschränkter haftung als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Die moderne Work-Life-Balance Agentur!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei psm&w kommunikation gesellschaft mit beschränkter haftung gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Homeoffice aller Mitarbeiter. Vertrauen. Offene Kommunikation.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Ich finde die Agentur macht das super und schenkt den Mitarbeitern sein vertrauen.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre hat sich sehr verbessert. In der Corona-Krise wirklich exzellent!

Kommunikation

Wenn man offen Probleme anspricht bekommen man sehr schnell eine Verbesserung! Nobody is perfect!

Kollegenzusammenhalt

Alle sehr nett. Jeder ist für einen Spaß zu haben.

Work-Life-Balance

Maximale Flexibilität. Nicht nur werden Flex-Zeiten angeboten sondern nach der Probezeit auch Homeoffice Möglichkeiten.

Vorgesetztenverhalten

Wenn man offen, transparent ist und ehrlich seine Meinung vertritt, bekommt man dies auch zurück.

Interessante Aufgaben

Meistens Tagesgeschäft (was auch wichtig für eine Agentur ist um zu überleben). Ab und an auch interessante Neugeschäfte.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich sag mal so, jeder hat man einen schlechten Tag. Aber im großen und ganzen alle sehr sehr nett. Frei nach dem Motto: "Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus".

Arbeitsbedingungen

Moderne Agenturräume. 1A* Kaffee, Tee und Wasser.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bahnfahrten werden gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich finde es sehr fair gehandhabt. Wenn man Leistung bringt bekommt man auch was zurück. Und das heißt nicht 100 Überstunden zu leisten!

Image

Etwas konservativ, aber als Agentur sehr planungssicher und vorausschauend. Für neue Ideen sehr offen.

Karriere/Weiterbildung

Man muss es ansprechen und bekommt dann auch was zurück. Hier kann man sich noch etwas verbessern. Aber das ist jammern auf hohem Niveau.


Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Ute NauheimerAssistentin der Geschäftsführung

Vielen Dank für Deine offenen Worte und Dein positives Feedback. Schön auch, dass Du die finanzielle Unterstützung der Monatskarte erwähnst. Seit Oktober bieten wir ja nun einen Mobilitätsbonus an und unterstützen die Fahrten zwischen Wohnort und Agentur nicht nur mit einem Job-Ticket, sondern alternativ auch mit einem geleasten Job-Rad oder einem Job-Parkplatz im Gegenwert von bis zu 100 €/Monat on top.

Beste Grüße
PSMW