Navigation überspringen?
  

PUKY GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Kunst / Kultur / Unterhaltung
Subnavigation überspringen?
PUKY GmbH & Co. KGPUKY GmbH & Co. KGPUKY GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 10 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    40%
    Gut (3)
    30%
    Befriedigend (3)
    30%
    Genügend (0)
    0%
    3,61
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

PUKY GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,61 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 21.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Interne Kommunikation weiter verbessern.

Pro

Firma befindet sich derzeit im Wandel von einer ehemals eigentümergeführten Firma hin zu einem modernen Unternehmen mit entsprechenden positiven Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten für engagierte Mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    PUKY GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Wülfrath
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre gute Bewertung. Wir leben den Gedanken der offenen Türen und der kurzen, direkten Kommunikationswege. Für Anregungen um besser zu werden laden wir Sie in unsere Personalabteilung ein um in einen konstruktiven Dialog zu gehen.

Ihr PUKY - Team

  • 21.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima ist meines Erachtens abhängig vom Arbeitsbereich, von den Kollegen und Vorgesetzten. Bezogen auf meinen Arbeitsbereich ist mein persönliches Empfinden sehr positiv, denn ich habe das Gefühl das meine Arbeit anerkannt und geschätzt wird. Eigenverantwortliches Arbeiten wird in unserer Abteilung vorausgesetzt. Wir legen sehr viel Wert auf eine offene Kommunikation und unkomplizierte Prozesse. Das abteilungsübergreifende Arbeiten ist nicht immer einfach, allerdings sind anfallende "Probleme" kein Drama und bedürfen zur Lösung kein Hexenwerk.
Wieso ich keine 5 Sterne vergeben habe?! Ein Unternehmen ist keine One-Man- bzw. One-Abteilung-Show. Auch ich kriege Meinungen, Äußerungen und Einstellungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus anderen Bereichen mit, ob sie begründet sind möchte ich nicht bewerten, allerdings möchte ich auf diesem Wege an alle appellieren, das Gespräch mit den direkten Vorgesetzen oder mit unserem Geschäftsführer zu suchen. Ich zumindest habe die Erfahrung gemacht, dass mir mindestens zwei offene Ohren für ein Gespräch zur Verfügung standen.

Vorgesetztenverhalten

Mir ist Eigenverantwortung und Vertrauen sehr wichtig. Glücklicherweise hatte ich unter meinem ehemaligen Vorgesetzen die Möglichkeit beides zu bekommen. Auch die Zusammenarbeit mit meinem jetzigen Vorgesetzen ist nicht anders. Der Vorgesetztenwechsel hat an meinem positiven Empfinden nichts geändert.

Kollegenzusammenhalt

Der allgemeine Kollegenzusammenhalt hat uns immer ausgezeichnet. In der jüngeren Vergangenheit musste ich leider feststellen, dass etwas davon verloren gegangen ist. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der jeweiligen Abteilungen sehr gut miteinander zurecht kommen, nichtsdestotrotz wünsche ich mir das wir ALLE wieder verstärkt an einem Strang ziehen.

Interessante Aufgaben

Meine Aufgaben an sich sind vielfältig und interessant. Da sich PUKY im Wachstum befindet und wir auch international gut, jedoch noch besser aufgestellt sein könnten, werden die anfallenden Aufgaben nicht weniger. Neue Märkte bringen neue interessante Aufgaben mit sich.

Kommunikation

Die persönliche Kommunikation hat in letzter Zeit ein wenig abgebaut. Leider schreiben wir zu viele zu lange E-Mails. PUKY ist kein Konzern, wir sind ein mittelständisches Unternehmen wo sich die Mitarbeiter täglich über den Weg laufen. Wir sollten diese Tatsache zu unserem Vorteil nutzen, um wieder effizienter und flexibler zusammen zu arbeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir haben in unserer Abteilung eine gesunde Mischung von erfahrenen und weniger erfahrenen Mitarbeitern. Ich finde wir sind gut aufeinander abgestimmt und respektieren einander, unabhängig von Alter, Geschlecht und Betriebszugehörigkeit.

Karriere / Weiterbildung

PUKY ist immer offen für Weiterbildungsmaßnahmen, sofern sie auch nützlich sind. Ich wurde bis jetzt immer großzügig unterstützt. Wie bereits erwähnt, ist PUKY kein Konzern bestehend aus mehreren Hierarchieebenen, deshalb ist der Sprung auf der Karriereleiter nicht selbstverständlich und abhängig von verschiedenen Parametern.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind absolut TOP! Unsere Räumlichkeiten wurden erst vor drei Jahren umgebaut, alles ist auf dem neusten Stand - Möbel, Hardware, Software etc.

Work-Life-Balance

Über meine Work-Life-Balance kann ich nichts negatives schreiben, im Gegenteil, nach Absprache mit den Kollegen ist Urlaub kein Problem. Wir sollten auch nicht vergessen, dass 30 Urlaubstage heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr sind. Die Arbeitszeiten sind vertraglich geregelt und lassen sich - je nach Abteilung - mal mehr, mal weniger individuell gestalten. Ich persönlich habe an meinen Arbeitszeiten nichts auszusetzen.

Image

Ich würde behaupten das PUKY in der Öffentlichkeit ein sehr gutes Image hat. Unter der Mehrheit der Mitarbeiter bestätigt sich dieses Image bestimmt, sonst hätte es der Großteil der Belegschaft nicht jahrzehntelang bei PUKY ausgehalten. Alles in allem ist PUKY ein guter Arbeitgeber, auch wenn man es bekanntlich nicht jedem recht machen kann. Eine Firma die seit 1949 besteht und immer noch "Made in Germany" produziert, muss in der Vergangenheit vieles richtig gemacht haben.

Pro

- Ich darf eigenverantwortlich arbeiten
- Meine Arbeit wird anerkannt und geschätzt
- PUKY ist ein sicherer Arbeitgeber
- GANZ WICHTIG: Bei uns ist Bewegung. Wir sind dabei unser allgemeines Wahrnehmungsbild zu ändern. Wir bleiben nicht stehen und sind offen für Neues.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    PUKY GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Wülfrath
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 08.Dez. 2017 (Geändert am 10.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Lob? Fairness? Vertrauen?
Das sind Dinge, von denen das Unternehmen keine Ahnung haben will. Behaltet den Kram für Dich! Es interessiert mich nicht!

Das Problem ist die Denkweise von 1969 die man noch im Jahr 2017 an den Tag legt. Für neues ist man überhaupt nicht offen. Es werden einem Steine in den Weg gelegt und die "Verantwortlichen" hoffen dass man noch drüber Stolpert. Probleme werden Ignoriert, nicht ernst genommen und auch nicht gelöst. Als kleiner Mitarbeiter ohne jeglicher Wertschätzung, steht man dann alleine da und kommt nicht weiter. Um dieses Problem lösen zu können, bedarf es an der ein oder anderen Stelle einen Führungswechsel.

Vorgesetztenverhalten

Ich kann hier nur meinen Vorgesetzten bewerten und er steht immer hinter mir. Leider sind auch Ihm teilweise die Hände gebunden, weil höhere Stellen Ihn ausbremsen.

Kollegenzusammenhalt

Ich sage nur vorne Hui hinten Pfui. Die meisten Abteilungen sind sich überhaupt nicht Grün. Das liegt daran, dass es keine richtigen Prozesse gibt. Eigentlich backen sich die Abteilungen alle ihr eigenes Süppchen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit geht nicht nahtlos ineinander über. Auch das liegt wieder an der mangelnden Kommunikation und das fehlerhafte Führungsverhalten einiger. Es hieß ganz am Anfang mal wir sind eine Familie. Aber man sollte sich mal die Eigenschaften einer Familie vor Augen führen.

- Sich gegenseitig Stärken
- Für einander da sein
- Tolerant sein
- Das WIR-Gefühl stärken
- Vertrauen
- Feste Aufgabenverteilung

All das gibt es nicht und es gibt auch keine Familie.

Dann gibt es noch einen Fluch im Haus. Kollegen die die Chance genutzte haben um eine Teamleitungsposten zu bekommen, haben sich fast alle zum Negativen verändert.

Interessante Aufgaben

Es wird nicht Langweilig, weil diverse Abteilungen einfach Unterbesetzt sind und andere wiederum Überbesetzt sind.

Kommunikation

Welche Kommunikation?
Man muss sich alles mühsam erarbeiten, an Informationen gelangt man nur, wenn es schon passiert ist oder man den Leuten alles aus der Nase ziehen muss. Zwischendurch wenn die Zeit es zulässt, wird das komplette Unternehmen informiert und die Lieblingsabteilungen werden wieder gelobt :-)

Gleichberechtigung

Aufstiegschancen: Frau 40% Mann 60% das hält sich eigentlich in Waage.

Umgang mit älteren Kollegen

Langdienende Kollegen werden gebürtig in die Rentenwelt verabschiedet. Ob diese auch geschätzt und gefördert wurden kann ich nicht beurteilen. Aber ich denke mir, wenn das so weiter geht, es in naher Zukunft nicht mehr viele Verabschiedungen in die Rentenwelt geben wird.

Karriere / Weiterbildung

Kein Kommentar!

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt liegt weit unterm Durchschnitt.

Arbeitsbedingungen

Auch hier werden nicht alle gleich behandelt. Es sind Kleinigkeiten, aber diese Kleinigkeiten behält der Mitarbeiter immer ganz lange im Kopf. Es haben zum Beispiel nicht alle einen Höhenverstellbaren Tisch. Dafür wollte man seiner Zeit nicht mehr Geld ausgeben. Stattdessen wird das Geld in massen für andere Dinge verschossen. Aber damit es dem Mitarbeiter auf dauer gut geht und er auch weniger Krankheitstage hat, dafür ist das Geld zu schade. Dann gibt es da noch die Großraumbüros: Konzentriertes Arbeiten ist dank übermäßiger optischer und akustischer Ablenkung durch die Kollegen kaum möglich. Dazu kommt das Vorurteil, unter ständiger Kontrolle durch den Chef zu stehen und das Gefühl der Geringschätzung, da man kein eigenes Büro bekommt. Es ist zwar teilweise alles neu, aber nicht gut umgesetzt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird zu viel Weggeschmissen!

Work-Life-Balance

Es gibt eigentlich flexible Arbeitszeiten laut Vertrag. Die Realität sieht hier leider etwas anders aus. Urlaub bekommt man in der Regel immer genehmigt. Auf die eigene Familie wird auch keine Rücksicht genommen, hier steht die Arbeit im Vordergrund. Zum Thema Homeoffice scheiden sich die Geister. Der eine darf es und der andere nicht. Kommt drauf an ob man zur Lieblingsabteilung gehört oder halt nicht.

Image

Die Kollegen reden teilweise schlecht über die Firma. Aber es traut sich keiner etwas zu sagen oder zu Kritisieren.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr für die Mitarbeiter tun. Mehr auf die Mitarbeiter eingehen. Das Unternehmen lebt von den Mitarbeitern. Wir sind im Jahr 2017 und nicht mehr im Jahr 1969. Teilweise hat man das Gefühl der Mitarbeiter sei nichts Wert. Man kann so viel tun aber es wird nicht gemacht.

Pro

Es gibt immer pünktlich Gehalt.

Contra

Die oben angegebene Punkte.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    PUKY GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Wülfrath
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Kommentar des Arbeitgebers

Wir danken an dieser Stelle für Ihre Zeit und Mühe uns hier zu bewerten. Gerne stellen wir uns Ihrer Kritik und nehmen dazu Stellung. Wir bedauern aber sehr, dass Sie Ihre Unzufriedenheit nicht direkt an die Personalabteilung gerichtet haben, sondern nur hier, ganz anonym. Bei PUKY leben wir den Gedanken der offenen Türen. Dieses gilt für alle Mitarbeiter, denen alle Türen offenstehen, von der Geschäftsführung, über die Vorgesetzten, der Personalabteilung bis hin zum Betriebsrat. Wir können jedoch nur besser werden, wenn unsere Mitarbeiter auch die Einladung annehmen, Kritikpunkte offen anzusprechen. Wer uns diese Möglichkeit gibt, eröffnet damit Verbesserungen für alle Beteiligten. Wir sind stets bestrebt Lösungen zu finden und stellen uns auch gerne der Diskussion zwischen der subjektiven Wahrnehmung eines jeden Einzelnen im Abgleich mit der Sicht der Gemeinschaft aller PUKY Mitarbeiter. Die Entwicklung eines positiven Arbeitsklimas, das unseren Mitarbeitern die besten Voraussetzungen für ein motiviertes Arbeiten gewährleistet, ist uns ein großes Anliegen.

Ihr PUKY - Team


Bewertungsdurchschnitte

  • 10 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    40%
    Gut (3)
    30%
    Befriedigend (3)
    30%
    Genügend (0)
    0%
    3,61
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

PUKY GmbH & Co. KG
3,61
10 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Kunst / Kultur / Unterhaltung)
3,48
8.741 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.866.000 Bewertungen