Workplace insights that matter.

Login
PwC Deutschland Logo

PwC 
Deutschland
Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber PwC Deutschland? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

40 Fragen

Hallo liebes PwC-Team, als angehender Master-Absolvent möchte ich mich auf einige spannende Stellen bei Ihnen im Unternehmen bewerben. Meine Frage an Sie lautet, welche Maßnahmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) bieten Sie Ihren Mitarbeitenden am Büroarbeitsplatz an? Insbesondere interessiere ich mich für den Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) im Büro, hinsichtlich einer gesunden Ernährungsweise. Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

Gefragt am 1. Dezember 2021 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Hallo liebes PWCTeam, mich würde interessieren, ob Sie vor Ort in Ihren Räumlichkeiten bzw. Standorten auch eine Art Ruheraum/Raum der Stille bzw. Gebetsräume haben um dort während der Pause Zeit zu verbringen? Liebe Grüße!

Gefragt am 2. November 2021 von einem Bewerber

Julia Lübke-Detring, PwC Deutschland

Antwort #1 am 3. Dezember 2021 von Julia Lübke-Detring

PwC Deutschland

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage. Wir haben in jedem Standort einen Erste-Hilfe-Raum, der dafür genutzt werden kann. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: de_karriere@pwc.com. Viele Grüße Julia vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Gibt es bei der Newerbung bei euch ein Tool, dass zuvor die Bewerber mit ausländischen Wurzeln direkt aussortiert oder macht ihr das selbst ?

Gefragt am 29. September 2021 von einem Bewerber

Julia Lübke-Detring, PwC Deutschland

Antwort #1 am 20. Oktober 2021 von Julia Lübke-Detring

PwC Deutschland

Liebe:r Bewerber:in, vielen Dank für deine kritischen und offenen Anmerkungen. Wir möchten, dass unsere Teams so bunt und vielfältig wie möglich sind und wirken daher konsequent jeglicher Art von Vorbehalt entgegen. Unser Team ist eine wahre Weltgemeinschaft, in der Menschen mit rund 87 Nationalitäten arbeiten. Wir streben jeden Tag danach, offener zu werden und Leistung für sich sprechen zu lassen. Daher bekommen bei uns Menschen jeglicher Herkunft und Hautfarbe die selbe Chance. Wir bedauern es sehr, dass du nicht diesen Eindruck hast. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße Julia vom PwC Karriere-Team

Antwort #2 am 28. Oktober 2021 von einem Bewerber

Auffällig ist nur, dass eine Gruppe aus 5 Bewerbern mit nahezu keinerlei Unterschieden im Lebenslauf und schulischen Bewertungen diejenigen nach einem einzigen Tag nach Versand der Bewerbung aussortiert wurden, dessen Nationalität nicht die deutsche ist. Meiner Meinung nach ist eine Evaluierung der Bewerber in weniger als 24 Stunden und in Anbetracht der Anzahl der Bewerbung nicht sehr professionell. Während die anderen 3 Bewerbungen noch in der „Warteschleife/ Evaluierungsphase stecken (einer von denen hat bereits eine Einladung zum AC bekommen) , wurde den anderen beiden Bewerbern mitgeteilt, dass die Stellen bereits vergeben worden.

Antwort #3 am 29. Oktober 2021 von einem Ex-Mitarbeiter

An den Fragesteller: An den Copy-Paste Antworten von den PWC Leuten siehst du ja, wie wenig Interesse Sie an den Problemen der Bewerber haben. Ebenfalls die Antworten bei den Bewertungen der Ex- Mitarbeiter siehst du, wie egal denen alles ist. Halt dich einfach von dem Unternehmen fern. Mehr Schein als Sein.

Julia Lübke-Detring, PwC Deutschland

Antwort #4 am 2. November 2021 von Julia Lübke-Detring

PwC Deutschland

Liebe:r Bewerber:in, Liebe:r ehemalige:r Kolleg:in, noch einmal vielen Dank für deinen ehrlichen Kommentar. Über unsere Stellenausschreibungen suchen wir oftmals Mitarbeiter:innen für viele verschiedene Teams und Standorte. Je nach Standort kann es vorkommen, dass viele oder nur einzelne vakante Positionen zu besetzen sind. Daher kann es sein, dass die Stelle an dem Standort, für den du dich interessierst, bereits besetzt wurde. Des Weiteren kann es vorkommen, dass sich verschiedene Projekte für die unterschiedlichen Standorte hinter einer Anzeige verbergen. Je nach Projekt sind verschiedene Spezialisierungen erforderlich. Dadurch kann es sein, dass dein Profil grundsätzlich interessant ist, wir dich jedoch an diesem Standort momentan nicht einsetzen können. Wenn dir kein genauer Grund für die Absage genannt wurde, kannst du dich gerne an die in der Stellenanzeige genannte Kontaktperson wenden. Wir bedauern deine Einschätzung nach wie vor und würden uns freuen, mit dir diesbezüglich in den Austausch zu kommen. Melde dich gerne unter DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße Julia vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Ich habe in den nächsten Wochen bei PwC ein Vorstellungsgespräch. Mir wurde gesagt, dass es zwei Gespräche geben wird. Einmal ein Gespräch um die Person und Ihre Persönlichkeit kennenzulernen und das zweite wird ein Excel Test. Was kann man sich unter einem Excel Test vorstellen? Ich habe mich in der Projektunterstützung beworben.

Gefragt am 15. September 2021 von einem Bewerber

Julia Lübke-Detring, PwC Deutschland

Antwort #1 am 17. September 2021 von Julia Lübke-Detring

PwC Deutschland

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und deinem Interesse an PwC Deutschland. Auf spezifische Fragen gehen gerne unsere zuständigen Kolleg:innen ein. Bitte wende dich hierfür an die in der Stellenanzeige angegebene Ansprechperson. Solltest du nicht fündig werden, kannst du uns gern direkt kontaktieren unter: de_karriere@pwc.com. Wir wünschen dir viel Erfolg für dein Vorstellungsgespräch! Viele Grüße Julia vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, mich würde interessieren, wie viel persönlichen Mandantenkontakt man in der Steuerberatung hat.

Gefragt am 3. September 2021 von einem anonymen User

Julia Lübke-Detring, PwC Deutschland

Antwort #1 am 13. September 2021 von Julia Lübke-Detring

PwC Deutschland

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und damit deinem Interesse an PwC Deutschland. Deine Frage lässt sich pauschal leider nicht beantworten, da es darauf ankommt für welchen Bereich du dich interessierst. Auf spezifische Fragen gehen gerne unsere zuständigen Kolleg:innen ein. Bitte wende dich hierfür an die in der Stellenanzeige angegebene Ansprechperson. Solltest du nicht fündig werden, kannst du uns gern direkt kontaktieren unter: de_karriere@pwc.com. Wir freuen uns von dir zu hören! Viele Grüße Julia vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Das Thema Diversity wird bei PWC ja groß geschrieben. Wie verhält es sich z.B. mit der Vielfalt der Geschlechter bei HR. Hier sind ja traditionell sehr viel Frauen angesiedelt und so wie ich das bei LinkedIn sehe, ist das bei PWC nicht anders. Was macht PWC, um mehr Männer in die HR Abteilung zu bekommen und um damit etwas bunter und ggf. erfolgreicher zu werden? Vielen Dank für Ihren Input.

Gefragt am 18. August 2021 von einem anonymen User

Julia Lübke-Detring, PwC Deutschland

Antwort #1 am 13. September 2021 von Julia Lübke-Detring

PwC Deutschland

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage. Wir arbeiten aktiv daran, vielfältige und bunte Teams in allen Bereichen und auf allen Ebenen zu ermöglichen. Durch unser breites Angebot sprechen wir auch vermehrt Männer an, wie etwa durch väterfreundliche Maßnahmen und unser Väternetzwerk. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: de_karriere@pwc.com. Viele Grüße Julia vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Muss man am Standort Düsseldorf als Bewerber deutsche Wurzeln haben, um eine Chance zu haben oder reicht ein deutscher Name inklusive deutsche Staatsbürgerschaft ?

Gefragt am 5. August 2021 von einem Bewerber

Julia Lübke-Detring, PwC Deutschland

Antwort #1 am 13. September 2021 von Julia Lübke-Detring

PwC Deutschland

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage. Wir möchten, dass unsere Teams so bunt und vielfältig wie möglich sind und wirken daher konsequent jeglicher Art von Vorbehalt entgegen. Unser Team ist eine wahre Weltgemeinschaft, in der Menschen mit rund 87 Nationalitäten arbeiten. Wir streben jeden Tag danach, offener zu werden und Leistung für sich sprechen zu lassen. Daher bekommen bei uns Menschen jeglicher Herkunft und Hautfarbe die selbe Chance. Solltest du noch keine deutsche Arbeitserlaubnis haben, unterstützen wir dich gerne dabei. Auch bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: de_karriere@pwc.com. Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Viele Grüße Julia vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Was ist die durchschnittliche Wochenarbeitszeit bei pwc?

Gefragt am 4. August 2021 von einem Bewerber

Julia Lübke-Detring, PwC Deutschland

Antwort #1 am 9. September 2021 von Julia Lübke-Detring

PwC Deutschland

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage. Die wöchentliche Arbeitszeit bei einem Vollzeit-Arbeitsverhältnis beträgt 40 Stunden. Sollten darüber hinaus Überstunden geleistet werden, so werden diese auf einem persönlichen Jahresarbeitszeitkonto (JAZ) gesammelt. Dabei bleibt es dir überlassen, ob du dir deine Überstunden auszahlen lässt oder flexibel in mehr Freizeit umwandelst. Zudem bieten wir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung an. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: de_karriere@pwc.com. Viele Grüße Julia vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Sehr geehrte Damen und Herren, könnte man mir das Aufgabenfeld des specialist im competence center Duisburg etwas genauer erläutern? Ich finde die Beschreibung auf der website sehr schwammig. Wie hoch ist ein angemessenes brutto Monatsgehalt in genau dieser Stelle? Vielleicht möchte auch ein ex Mitarbeiter dazu etwas sagen. Vielen Dank im Vorraus!

Gefragt am 9. Februar 2021 von einem Bewerber

Julia Lübke-Detring, PwC Deutschland

Antwort #1 am 9. September 2021 von Julia Lübke-Detring

PwC Deutschland

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und das damit verbundene Interesse an PwC Deutschland. Auf deine Fragen gehen gern unsere Kolleg:innen aus dem Recruiting ein. Bitte wende dich hierfür an die in der Stellenanzeige angegebene Ansprechperson. Solltest du nicht fündig werden, kannst du uns gern direkt kontaktieren unter: de_karriere@pwc.com. Wir freuen uns von dir zu hören! Viele Grüße Julia vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Bieten Sie Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Homeoffice-Möglichkeiten an?

Gefragt am 14. Januar 2021 von einem Bewerber

Julia Lübke-Detring, PwC Deutschland

Antwort #1 am 9. September 2021 von Julia Lübke-Detring

PwC Deutschland

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage. Dank unseres Konzepts "FlexWork@PwC" können Mitarbeiter:innen im Homeoffice oder an jedem anderen Ort arbeiten. Zudem bieten wir unseren Mitarbeiter:innen die einen vollen FlexWork- oder Homeoffice-Arbeitstag leisten, einen finanziellen Zuschuss. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: de_karriere@pwc.com. Viele Grüße Julia vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Gibt es am Standort Düsseldorf kostenfreie Parkplätze für Mitarbeiter? Wenn nicht kostenfrei, wie viel kostet ein Parkplatz im Monat? Vielen Dank im Voraus.

Gefragt am 14. Dezember 2020 von einem anonymen User

Antwort #1 am 24. Dezember 2020 von einem Bewerber

k.A.

Leoni Becker, Employer Branding, PwC Deutschland

Antwort #2 am 8. Januar 2021 von Leoni Becker

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für Deine Frage und Dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. Am Standort in Düsseldorf gibt es kostenfreie Parkplätze für unsere Mitarbeiter:innen. Bei weiteren Fragen kannst Du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße Leoni vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Guten Tag, ich hätte eine Frage zum Bereich Praktika. Bieten Sie in Ihrem Unternehmen zweiwöchige Schülerpraktika an? (Ich wäre 17 Jahre alt.)

Gefragt am 10. August 2020 von einem anonymen User

Leoni Becker, Employer Branding, PwC Deutschland

Antwort #1 am 4. November 2020 von Leoni Becker

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. Wir freuen uns, dass du dich für ein Schülerpraktikum bei uns interessierst. Leider haben wir keine Angebote für Schülerpraktika ausgeschrieben. Falls du nach deinem Abschluss Interesse an einer Ausbildung oder einem Dualen Studium bei uns hast, schaue hierzu gerne auf unserer Karriereseite vorbei: https://pwc-karriere.de/schueler/ . Hier bekommst du weitere Informationen und für spezifische Fragen steht dir ein Ansprechpartner zur Verfügung. Viele Grüße, Leoni vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, wollte wissen, ob Deutsche Staatsbürger mit afrikanimschen Migrationshintergrund und dünkler Hautfarbe in dieser hitzigen Phase (siehe Amerika) jetzt eine kleine Chance haben, um bei euch zu einem Bewerbungsgespräches oder AC eingeladen zu werden?

Gefragt am 10. Juni 2020 von einem anonymen User

Leoni Becker, Employer Branding, PwC Deutschland

Antwort #1 am 27. August 2020 von Leoni Becker

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. Wir möchten, dass unsere Teams so bunt und vielfältig wie möglich sind und wirken daher konsequent jeglicher Art von Vorbehalt entgegen. Unser Team ist eine wahre Weltgemeinschaft, in der Menschen mit rund 87 Nationalitäten arbeiten. Wir streben jeden Tag danach, offener zu werden und Leistung für sich sprechen zu lassen. Daher bekommen bei uns Menschen jeglicher Herkunft und Hautfarbe die selbe Chance. Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße, Leoni vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Ich (19J, Abi) habe mich für eine Ausbildung bei pwc Düsseldorf beworben und wurde abgelehnt, da ich im Gegensatz zu anderen Bewerbern keine Erfahrung und Praxis habe. Also habe ich mich in den kommenden Monaten mich für Praktikas beworben die angeboten worden, für welche wie wieder abgelehnt wurde, weil ich keine Praxiserfahrungen habe. Sehr paradox. Frage: wie erhalte ich eine faire Chance auf eine Ausbildung ?

Gefragt am 3. März 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 22. Juli 2020 von Anne Bruysten

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. Auch wir müssen und wollen uns natürlich Tag für Tag weiterentwickeln und geben unser Bestes, unseren Auswahlprozess so gerecht wie möglich durchzuführen. Wir prüfen mit Sorgfalt unsere eingehenden Bewerbungsunterlagen mit dem Ziel, unseren Bewerberinnen und Bewerbern ihre favorisierte Stelle zu ermöglichen. Dennoch sind wir in der Anzahl unserer vakanten Stellen limitiert. Deine jetzigen Absagen solltest du nicht als grundsätzliche Absage verstehen. Du kannst dich jederzeit wieder bei uns bewerben. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße, Leoni vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Warum erhält man immer als Absagegrund, dass die Stelle bereits vergeben ist, obwohl die Stellenangebote auf diversen Websites immernoch aktuell sind und regelmäßig aktualisiert werden? Man kann einem auch sagen, dass der Bewerber nicht zum Unternehmen passt, anstatt eine 0815 Mail zu versenden. Ein bisschen Respekt gegenüber den Bewerbern wäre nett.

Gefragt am 27. Februar 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 22. Juli 2020 von Anne Bruysten

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. Über unsere Stellenausschreibungen suchen wir oftmals Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für viele verschiedene Teams und Standorte. Je nach Standort kann es vorkommen, dass viele oder nur einzelne vakante Positionen zu besetzen sind. Daher kann es sein, dass die Stelle an dem Standort, für den du dich interessierst, bereits erfolgreich besetzt wurde. Des Weiteren kann es sein, dass sich verschiedene Projekte für die verschiedenen Standorte hinter der Anzeige befinden. Je nach Projekt sind verschiedene Spezialisierungen erforderlich. Dadurch kann es sein, dass dein Profil grundsätzlich interessant ist, wir dich aber an diesem Standort momentan nicht einsetzen können. Wir freuen uns über dein ehrliches Feedback und nehmen es gerne mit, um uns weiterzuentwickeln und für die Zukunft daraus zu lernen. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße, Anne vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Frage an die HR-Abteilung: Stellen Sie auch Leute mit Migrationshintergrund ein, welche in Deutschland aufgewachsen sind und eine deutsche Staatsbürgerschaft besitzen.

Gefragt am 24. Februar 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 28. Februar 2020 von einem Werkstudenten

Hallo, schauen Sie auf deren instagram Seite und Sie können sich Ihre Frage selbst beantworten. Kleiner Tipp, eher nicht!

Antwort #2 am 1. März 2020 von einem Mitarbeiter

Meiner Ansicht nach sind sogar „ältere“ Menschen mit Berufserfahrung auch nicht sehr erwünscht.

Leoni Becker, Employer Branding, PwC Deutschland

Antwort #3 am 27. August 2020 von Leoni Becker

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. Wir möchten, dass unsere Teams so bunt und vielfältig wie möglich sind und wirken daher konsequent jeglicher Art von Vorbehalt entgegen. Unser Team ist eine wahre Weltgemeinschaft, in der Menschen mit rund 87 Nationalitäten arbeiten. Wir streben jeden Tag danach, offener zu werden und Leistung für sich sprechen zu lassen. Daher bekommen bei uns Menschen jeglicher Herkunft und Hautfarbe die selbe Chance. Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße, Leoni vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Frage an die Damen, die als Executive Assistant/ Sekretärin arbeiten. Wie empfinden Sie Wertschätzung/Anerkennung für Ihre Arbeit? Und das Arbeitsverhältnis Ihrer Teams bzw. Vorgesetzten zu Ihnen? Wie werden Sie behandelt? Haben Sie Weiterbildungsmöglichkeiten und werden Sie in Ihrer Entwicklung gefördert? Welchen Stellenwert hat die Funktion Assistenz bei PwC? Sieht man den Wert, den Sie dem Unternehmen bringen oder ist man lediglich unterstützende Arbeitskraft?

Gefragt am 29. Januar 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 23. Februar 2020 von einem Bewerber

Frage an die HR-Abteilung: Stellen Sie auch Leute mit Migrationshintergrund ein, welche in Deutschland aufgewachsen sind und eine deutsche Staatsbürgerschaft besitzen.

Als Arbeitgeber antworten

Was verdient ein Werkstudent im Bereich Consulting im Durchschnitt bei PwC?

Gefragt am 3. August 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 3. Oktober 2019 von einem Bewerber

Ich habe mal gehört, dass bei PwC (Düsseldorf) die Verantwortlichen jemanden ein Festgehalt angeboten haben d.h. unter dem gesetzlichen Mindestlohn. Aber in der Regel meisten Mindestlohn/ h. Dieses Gehalt kannst du auch nach unserem Gesetz verlangen

Antwort #2 am 22. Juli 2020 von Anne Bruysten

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. Der Lohn für einen Werkstudenten im Bereich Consulting ist marktüblich und richtet sich nach dem jeweiligen akademischen Grad (Bachelor- und Master-Studierende). Bitte habe Verständnis, dass wir dir hierzu keine genaueren Informationen geben können. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße, Anne vom PwC Karriere-Team.

Als Arbeitgeber antworten

Sehr geehrtes PWC Team, leider besitzen weder ich noch meine Verwandten ein Auto, weshalb ich für Dienstreisen einen Mietwagen leihen müsste. Werden die Miet- und Spritkosten dann übernommen?

Gefragt am 15. Juli 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 5. August 2020 von Anne Bruysten

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. Für eine Reise mit einem Dienstwagen stehen dir unsere Partner Sixt und Hertz zur Verfügung. Die Kosten für Dienstreisen werden direkt durch PwC übernommen. Nach Möglichkeit versuchen wir bei PwC vorwiegend mit dem Zug zu reisen. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag für die Umwelt und unsere Klimaschutzziele. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße, Anne vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Hi, ich überlege, mich um die Stelle als Grafikdesigner/Mediengestalter bewerben. Als Marketingexperte/Mediengestalter mit 15 Jahren Erfahrung und Familienvater im Alter 35+ bin ich aber recht skeptisch geworden, als ich die Beurteilungen gelesen habe. Ist die Situation bei PWC wirklich so dramatisch? (unkollegial, burn out = normal, Keine Kommunikation) Wie sieht die Gehaltssituation bei PWC aus? Ich möchte mich verbessern... nicht auf gleichem Level bleiben oder gar verschlechtern...

Gefragt am 2. Juli 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 3. Oktober 2019 von einem Bewerber

Einen nett gemeinten Rat: Ältere Bewerber lehnt PwC gerne ab, unabhängig von der Berufserfahrung. Bei PwC werden desöfteren oberflächliche Aspekte bewertet bspws,: deutscher Name, "gutaussehende" Menschen.

Antwort #2 am 22. Juli 2020 von Anne Bruysten

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. Wir bei PwC bemühen uns tagtäglich eine angenehme und produktive Arbeitsatmosphäre zu schaffen, in der sich unsere Mitarbeiter wohlfühlen. Weiterhin sind wir sehr bestrebt, eine Ausgewogenheit zu erzielen, auch wenn es um die Work-Life-Balance geht. Unsere Angebote wie FlexWork@PwC, JAZ und unser Familienservice sind nur einige Beispiele hierfür. Das Gehalt ist für eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft marktüblich, jedoch auch abhängig von der jeweiligen Position und Service Line. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir dir hierzu keine genaueren Informationen geben können. Falls du dich bereits für eine offene Stellenanzeige interessierst, kannst du dich gerne an den dort genannten Ansprechpartner wenden. Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße, Anne vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Wie hoch sind die Neueinstellungen für PwC Deutschland in 2019

Gefragt am 23. April 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Antwort #1 am 12. Juni 2019 von einem Bewerber

Keine Aussage möglich, das seit mehr als zwei Monaten, selbst nach mehrfacher persönlicher telefonischer Nachfrage und mehrfachen Zusage einer Rückmeldung, keine Reaktion von PwC erfolgt ist.

Antwort #2 am 22. Juli 2020 von Anne Bruysten

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage. Für das Jahr 2019/2020 sind insgesamt 3.150 Neueinstellungen vorgesehen, wovon 1.450 Absolventen, 700 Young Professionals und 1.000 Praktikanten eingestellt werden sollen. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße, Anne vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Welche Case Studies werden gerne für die WP gefragt?

Gefragt am 6. März 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 12. Juni 2019 von einem Bewerber

Keine Aussage möglich, das seit mehr als zwei Monaten, selbst nach mehrfacher persönlicher telefonischer Nachfrage und mehrfachen Zusage einer Rückmeldung, keine Reaktion von PwC erfolgt ist.

Antwort #2 am 22. Juli 2020 von Anne Bruysten

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. Die Inhalte der Case Studies umfassen die Kernthemen der Arbeitsaufgaben in der Wirtschaftsprüfung. Bitte habe Verständnis, dass wir dir hierzu keine genaueren Informationen geben dürfen. Bei weiteren Fragen zum Bewerbungsprozess kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße, Anne vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Ist es verpflichtend Dresscode einzuhalten für den Bewerbertag bei PwC?

Gefragt am 6. März 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 6. März 2019 von einem Mitarbeiter

Der erste Eindruck zählt. Welche Wirkung möchtest Du erreichen?

Antwort #2 am 12. Juli 2019 von einem Bewerber

Ich denke, es geht nicht im Dresscode, sondern um angemessee Kleidung.

Antwort #3 am 22. Juli 2020 von Anne Bruysten

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. An unseren Bewerbertagen haben wir die Chance, uns gegenseitig etwas besser kennenzulernen. Ein professionelles Auftreten hilft dir hierbei, ein erstes positives Bild von dir zu vermitteln. Daher raten wir dir, dir ein - dem Anlass angemessenes - Outfit auszusuchen, in dem du dich aber vor allem wohlfühlst. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße, Anne vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Hat man als Junior consultant Arbeitszeiterfassung?

Gefragt am 20. Dezember 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 29. Januar 2019 von einem Mitarbeiter

Ja, ab Manager nicht mehr.

Antwort #2 am 12. Juni 2019 von einem Bewerber

Keine Aussage möglich, das seit mehr als zwei Monaten, selbst nach mehrfacher persönlicher telefonischer Nachfrage und mehrfachen Zusage einer Rückmeldung, keine Reaktion von PwC erfolgt ist.

Antwort #3 am 22. Juli 2020 von Anne Bruysten

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. Bei PwC buchst du auch als Junior Consultant deine Stunden auf dein Jahresarbeitszeitkonto (JAZ). Auf diese Weise kannst du deine Arbeitszeit so flexibel gestalten, wie es die Aufgabe und dein persönlicher Bedarf erfordern. Das JAZ erfasst die tägliche Mehr- und Minderarbeit. Kommt es vor, dass du auch einmal höherem Arbeitsaufwand ausgesetzt bist, so gehen durch das JAZ die daraus resultierenden Überstunden keinesfalls verloren. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße, Anne vom PwC Karriere-Team.

Als Arbeitgeber antworten

Welche benefits werden Auszubildenen/ dualen Studenten geboten?

Gefragt am 19. Dezember 2018 von einem anonymen User

Antwort #1 am 26. Februar 2019 von einem Mitarbeiter

Bezahlte Vorbereitungskurse und bezahlte zusätzliche Vorbereitungszeit für die Prüfungen.

Antwort #2 am 22. Juli 2020 von Anne Bruysten

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. PwC übernimmt die Studiengebühren der dualen Studiengänge. Schau dich hierzu gerne auf unserer Karriereseite um: https://pwc-karriere.de/schueler/duales-studium/. Dort findest du alle Informationen zu unseren dualen Studiengängen. PwC bietet eine vielfältige Palette an Benefits, von denen du profitieren kannst. Hierzu gehören beispielsweise FlexWork@PwC, der Überstundenausgleich und unsere Teilzeitmodelle. Auf unserer Karriereseite findest du alle Zusatzleistungen: https://pwc-karriere.de/benefits/. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße, Anne vom PwC Karriere-Team.

Als Arbeitgeber antworten

Sehr geehrtes PWC-Team, ich möchte mich gerne bei Ihnen über das duale Studium Marketing Management erkundigen und hätte daher ein paar Fragen: Bietet ein duales Studium bei Ihnen dieselben Aufstiegschancen wie ein Abschluss an einer der Top Universitäten oder wird dieses als etwas geringer angesehen? Was ist damit gemeint, dass es sich bei dem Studium vielmehr um Marketingthemen in den internen Bereichen handelt? Ist es dennoch möglich nach dem Studium eine Karriere als Berater fortzusetzen?

Gefragt am 15. Dezember 2018 von einem anonymen User

Antwort #1 am 2. Januar 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Bei PwC wurde nahezu jeder eingestellt, der halbwegs eine vernünftige Bewerbung schreiben kann. Denn an Personal hat es hinten und vorne gemangelt.

Als Arbeitgeber antworten

Übernimmt pwc die Studiengebühren und existieren Zusatzleistungen?

Gefragt am 27. November 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 30. November 2018 von einem Mitarbeiter

Weiß ich nicht

Antwort #2 am 22. Juli 2020 von Anne Bruysten

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. PwC übernimmt die Studiengebühren der dualen Studiengänge. Schau dich hierzu gerne auf unserer Karriereseite um: https://pwc-karriere.de/schueler/duales-studium/. Dort findest du alle Informationen zu unseren dualen Studiengängen. PwC bietet eine vielfältige Palette an Mitarbeitervorteilen von denen du profitieren kannst. Hierzu gehören beispielsweise FlexWork@PwC, der Überstundenausgleich und unsere Teilzeitmodelle. Auf unserer Karriereseite findest du alle Zusatzleistungen: https://pwc-karriere.de/benefits/. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: DE_Karriere@pwc.com. Viele Grüße, Anne vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten

Wie lange dauert es in der Regel bis man nach der Zusagen seinen Vertrag erhält ?

Gefragt am 26. Oktober 2018 von einem anonymen User

Antwort #1 am 15. November 2018 von Anne Bruysten

PwC Deutschland, Employer Branding

Guten Tag, vielen Dank für deine Frage und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. Leider können wir deine Frage so pauschal nicht beantworten. Die Dauer ist von vielen Faktoren, wie z.B. Rückfragen, abhängig. Im Durchschnitt liegen unsere Verträge aber nach ca. 14 Tagen vor. Wir bemühen uns stets, den Vertrag so schnell wie möglich zu versenden. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: personalmarketing@de.pwc.com. Viele Grüße, Anne vom PwC Karriere-Team

Antwort #2 am 19. März 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

ca. 2-3 Wochen

Als Arbeitgeber antworten

Wie viele Urlaubstage gibt es und stimmt es wirklich, dass wie man es überall hört das man Überstunden macht und diesenicht angerechnet werden?

Gefragt am 26. August 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 27. August 2018 von einem Mitarbeiter

Guten Tag, vielen Dank für deine Fragen und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. PwC Deutschland bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine überdurchschnittliche Anzahl an Urlaubstagen. Bei PwC werden Überstunden für Consultants und Senior Consultants über ein persönliches Jahresarbeitszeitkonto (JAZ) erfasst. Ob du dir deine Überstunden auszahlen lässt oder flexibel in ein Plus an Freizeit umwandelst, bleibt dir selbst überlassen. Mehr Informationen zu diesen und unseren anderen Benefits findest du hier: https://pwc-karriere.de/benefits/. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: personalmarketing@de.pwc.com. Viele Grüße, Jasmine vom PwC Karriere-Team

Antwort #2 am 14. März 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Das hängt stark vom Partner ab. In meinem Partnerteam wurde es verboten, Überstunden aufzuschreiben. Offiziell (!) machen alle 40h Woche.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo Zusammen, wieviele Tage Urlaub gibt es bei PWC? Ist das bei allen Big4 gleich? Werden auch Firmenwagen oder Car Allowence angeboten?

Gefragt am 20. August 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 22. August 2018 von einem Mitarbeiter

Guten Tag, vielen Dank für deine Fragen und dein Interesse an PwC als Arbeitgeber. Da wir sehen, dass du aus Wien schreibst, möchten wir vorab sagen, dass wir zu PwC Österreich keine Auskunft geben können, das müssten die österreichischen Kolleginnen und Kollegen beantworten. PwC Deutschland bietet Mitarbeiterinnen und MItarbeitern eine überdurchschnittliche Anzahl an Urlaubstagen. Zu den Angeboten der anderen BIG 4 können wir keine Auskunft geben und bitten um Verständnis. Derzeit gehören Firmenwagen und Car Allowance aufgrund unserer ambitionierten Klimaziele zur CO2-Einsparung nicht zu unseren Benefits. Dennoch bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Reisetätigkeit eine Bahncard an, die auch privat nutzbar ist. Außerdem bezuschussen wir Jobtickets für den ÖPNV an vielen unserer Standorte. Mehr Informationen zu unseren Benefits sind hier nachlesbar: https://pwc-karriere.de/benefits/. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne direkt kontaktieren unter: personalmarketing@de.pwc.com. Viele Grüße, Jasmine vom PwC Karriere-Team

Als Arbeitgeber antworten