Navigation überspringen?
  

Quality Communications GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
Quality Communications GmbHQuality Communications GmbHQuality Communications GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 30 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (13)
    43.333333333333%
    Gut (9)
    30%
    Befriedigend (2)
    6.6666666666667%
    Genügend (6)
    20%
    3,49
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Quality Communications GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,49 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 07.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre??? haha die ist nicht vorhanden, da über drei ecken informationen zu einem kommen und da dort auch alles verboten wird, damit man nicht gern zur Arbeit kommt.

Verbesserungsvorschläge

  • Gerne zur Arbeit zu kommen fängt beim Abteilungsleiter an, wenn er schon nicht Reden kann wenn etwas ist, tja dann sorry... Dann sollte er überlegen ob er an der Stelle richtig ist! Druck kann er ja ganz gut verteilen, auch an die Mitarbeiter die sehr gute Arbeit leisten!
  • 17.März 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter die da sind um neue Mitarbeitern zu helfen sind genervt und lästern über die „Neuen“ in ihrem Beisein weil sie so viel Fehler machen und so schlecht sind . Wenn man aufsteht muss man Meldung machen, warum. Für Raucher werden kleine Break´s gestattet aber genau kontrolliert wann und wie oft. Fehler die die Teamleiter machen ( fehlende Info) werden dem neuen MA in die Schuhe geschoben. So wird einem kostbare Energie genommen die man fürs freundliche stundenlange Telefonieren benötigt.

Vorgesetztenverhalten

Junge Menschen in Führungspositionen ohne Führungsqualitäten (die ihre kleine Machtpostion dermaßen für ihren EGO ausnutzen und/ oder überfordert sind)) Es wird eingestellt was man bekommt. Egal ob man qualifiziert ist oder nicht. Natürlich nur Zeitarbeit. Die ersten 3 Tage, Schulung sind alle sehr SEHR nett. Nette Gespräche mit den Teamleiter. „Am Anfang wird’s schwierig, Ihr braucht ein wenig Zeit bis man eingelernt ist, keine Sorgen bei uns ist es ganz locker, wir helfen Euch.“ Ab den ersten Arbeitstag wird Druck gemacht. Die Stimmung kippt schlagartig. Am zweiten Arbeitstag bekommt man seine schlechten Quoten vorgeworfen: „ Ab heute kontrollieren wir Euch. Wir machen jetzt Druck.“

  • 16.März 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr laute Kulisse

Vorgesetztenverhalten

Das weiß Hintz und Kuntz nicht was Sache ist.

Der Big Boss hält es nicht für nötig sich bei neuem Personal persönlich Vorzustellen.

Kollegenzusammenhalt

Gegen die Kollegen ist nichts Auszusetzen. Jeder versteht sich untereinander.

Gehalt / Sozialleistungen

Äußerst schlechte Bezahlung im Verhältnis für das was verlangt wird.

Arbeitsbedingungen

Es zählt nur die Quote. Quantität statt Qualität. Es wird unmögliches von den Mitarbeitern gefordert. Lieber Maschinen einstellen anstatt Menschen denn die können Funktionieren.


Bewertungsdurchschnitte

  • 30 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (13)
    43.333333333333%
    Gut (9)
    30%
    Befriedigend (2)
    6.6666666666667%
    Genügend (6)
    20%
    3,49
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Quality Communications GmbH
3,49
30 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,71
80.785 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,27
2.532.000 Bewertungen