Navigation überspringen?
  

Quanto Solutions GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  6 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

Quanto Solutions GmbH Erfahrungsbericht

  • 04.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Nicht zu empfehlen. Unorganisiert, chaotisch und leere Versprechen.

1,15

Arbeitsatmosphäre

Schrecklich. Einige Mitarbeiter sind gleicher. Bei anderen wird die Arbeit nicht wertgeschätzt. Im Gegenteil. Kein Lob, keine Mitarbeitermotivation. In den letzten 1,5 Jahren gab es 8 Selbstkündigungen, von denen ich mitbekommen habe.

Vorgesetztenverhalten

Unorganisiert, keine Ahnung von dem, was einzelne Mitarbeiter alles leisten. Einige werden bevorzugt und erhalten "kleine" Geschenke im Wert von ca. 400 Euro. Der Vertrieb wird den Mitarbeitern über Zielvereinbarungen abgewälzt. Kaum Lob bzw. Mitarbeitermotivation, höchstens nur ein paar Standardfloskeln.

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf die Abteilungen drauf an. Manche fühlen sich als etwas besseres und spielen unterschwellige Kommentare aus. Man sollte aufpassen, wen man etwas erzählt. Es gibt jedoch auch sehr nette und sympathische Kollegen. Einige echt gute sind leider schnell wieder gegangen.

Interessante Aufgaben

Bei den Einstellungsgespächen wird einem das blaue vom Himmel versprochen und dann muss man egal was für ein Kunde und Projekt kommt annehmen, bevor man gar nichts hat.

Kommunikation

In den regelmäßig stattfindenden Meetings werden nur die guten Informationen erzählt, außer man kann die schlechten nicht mehr verheimlichen. Man erfährt zufällig und spontan von anderen Mitarbeitern wichtige Informationen. Es muss alles erfragt werden.

Gleichberechtigung

Als Frau verdient man weniger, so wie ich es mitbekommen habe.

Karriere / Weiterbildung

Keine individuelle Weiterbildung, nur SAP. Echt schade, gerade weil bei einigen Kollegen Entwicklungspotential herrscht.

Gehalt / Sozialleistungen

Einige Chefs rühmen sich damit, wie billig einige Mitarbeiter sind. Variable Gehaltsbestandteile will das Management am liebsten gar nicht auszahlen. Es wurden die verschiedensten Ausreden gefunden, weshalb der variable Anteil nicht/teilweise gezahlt werden muss.

Arbeitsbedingungen

Keine normalen Arbeitsplätze, nur Tische und Steckdosen und der Laptop. Einige haben inzwischen einen oder zwei Bildschirme.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mir nicht bekannt. Ganz wichtig ist jedoch, dass das Licht in der Küche immer ausgeschaltet werden muss, um Strom zu sparen.

Work-Life-Balance

Ständiger Termindruck da immer spaontan etwas fertig sein muss und jede Arbeit plötzlich gleich dringend ist. Manche Mitarbeiter arbeiten oft bis spät in die Nacht daheim, da es ja auch Homeoffice gibt, die Gleicheren finden immer Zeit für einen Kaffee im Büro. Urlaub wir meist immer genehmigt.

Image

Noch zu kurz am Markt.

Verbesserungsvorschläge

  • Anliegen und Wünsche der Mitarbeiter endlich ernst nehmen, statt ständig leere Versprechen!
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Quanto Solutions GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT