Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Radbonus
Bewertungen

30 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 80%
Score-Details

30 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

24 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Radbonus über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Junges Unternehmen, das von seinen Praktikanten lebt

3,5
Nicht empfohlen
Praktikant/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Zusammenhalt untereinander und dass hier jeder respektiert wird! Das ist nicht selbstverständlich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Die immense Anzahl an Praktikanten! Dass man sich nur auf Praktikanten verlässt
- Dass kein Gehalt gezahlt wird
- Der zu Teilen schroffe Umgangston

Verbesserungsvorschläge

Die Struktur und dieses Modell, dass man ausschließlich auf Praktikanten setzt, gehört auf den Prüfstand gestellt. Praktikanten sind natürlich wichtig, gerade für ein junges Unternehmen. Aber sie sollten ZU arbeiten, nicht als Hauptverantwortliche ALLES an Aufgaben übernehmen. Das kann einfach nicht gut gehen.

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung unter den Kollegen / Praktikanten war stets angenehm und entspannt. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie fand der Hauptteil der Arbeit im Home Office statt. Man hat in den regelmäßigen Videocalls aber direkt gemerkt, dass die Stimmung angespannter wurde, sobald sich die Geschäftsleitung dazu schaltete.

Image

Nach außen hin wirkt man zumindest wie ein junges, modernes und hippes Unternehmen.

Work-Life-Balance

Urlaub kann auch kurzfristig ohne Probleme genommen werden. Generell sind die Arbeitszeiten entspannt. Von Kollegen habe ich jedoch gehört, dass sie auch schon mal bis spät nachts am PC saßen, um Aufgaben zu vollenden. Bei mir trat das allerdings nicht auf.

Karriere/Weiterbildung

Karrierechancen bei Radbonus intern sind nahezu ausgeschlossen. Es ist ein ständiges Kommen und Gehen von Praktikanten. Bei dieser Unternehmensstruktur wird der gesamte Unternehmenserfolg von Praktikanten abhängig gemacht. Habe ich so in der Form, auch wenn es sich dabei um ein junges Unternehmen handelt, noch nie erlebt.

Gehalt/Sozialleistungen

Kein Gehalt, keine Sozialleistungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das ist im hohem Maße vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Die Praktikanten arbeiten gut zusammen und gehen respektvoll und fair miteinander um. Was die Kollegen betrifft, ist es wirklich sehr angenehm hier zu arbeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch ältere Kollegen wären mit Sicherheit willkommen. Dadurch dass hier aber zu 95 % Praktikanten arbeiten, gibt es sie jedoch schlicht nicht.

Vorgesetztenverhalten

Wie eben schon gesagt wirken die Vorgesetzten gelegentlich fordernd und harsch. Teils wird sich in (fremde) Fachbereiche eingemischt, in denen gar keine Expertise vorhanden ist. Es geht dann nur darum, den eigenen Gedanken durchbringen; ungeachtet dessen, obwohl das unternehmerisch auch wirklich sinnvoll wäre. Daran könnte man arbeiten.

Arbeitsbedingungen

Man arbeitet ausschließlich mit seinem eigenen Laptop. Das ist aber bei ein junges Unternehmen verständlich. Im Büro gibt es eine Küche mit Kaffeemaschine und nötigem Zubehör.

Kommunikation

Die Kommunikation lässt leider zu Wünschen übrig. Aufgaben werden unklar und teils unverständlich vermittelt. Da kann es auch schon mal vorkommen, dass sich die Meinung (und damit der Arbeitsauftrag) über Nacht ändert. Leider wirkt der Umgangston der Vorgesetzten machmal etwas schroff. Auch wenn immer betont wird, dass es sich um ein junges Startup mit flachen Hierarchien handeln würde, ist die Kommunikation dann teils angespannt und sehr fordernd.

Gleichberechtigung

Alle Menschen sind gleichermaßen willkommen.

Interessante Aufgaben

Wirklich interessant waren die Aufgaben nicht. Das liegt aber zu großen Teilen auch daran, dass das Unternehmen keine vielfältigen Aufgabenbereiche bzw. Spielräume bietet. Meistens muss man sich die Aufgaben selbst suchen und zusammenstellen. Es gibt daneben keine festangestellten Profis in jedem Bereich, die einen richtig anleiten könnten. Da übernimmt ein Praktikant dann einfach mal die Aufgaben einer Managerposition. Jetzt mag der ein oder andere denken, dass diese Eigenverantwortung doch lobenswert sei, aber man darf dabei nicht außer Acht lassen, dass man "ins kalte Wasser" geworfen wird und man sich vieles komplett selbst erarbeiten muss.

Sehr lockeres und offenes Team! Viel Verantwortung! Vielfältige Aufgaben!

4,3
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Alles Top! Habe mich sehr wohl gefühlt!

Kommunikation

Schnelle und einfache Kommunikation trotz Corona


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Spannendes und kollegiales Unternehmen

4,2
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist sehr entspannt. Jeder agiert in Augenhöhe mit den anderen Mitarbeitern.

Work-Life-Balance

Man muss flexibel sein. Manchmal dauern Arbeiten länger, doch das ist fast überall so. Es wird sehr genau darauf geachtet, dass die Mittagspause auch eingehalten wird!

Gehalt/Sozialleistungen

Das Praktikum war entgeldlos.

Kollegenzusammenhalt

Top! Man hilft sich untereinander wo man kann und auch für ein nettes Pläuschchen ist mal Zeit.

Umgang mit älteren Kollegen

Egal wie jung oder alt ein Kollege/in war, niemand wurde geringschätzig behandelt. Der Umgang war sehr freundlich und wertschätzend.

Vorgesetztenverhalten

Bei Fragen oder Anliegen hatten Sie immer ein offenes Ohr.

Arbeitsbedingungen

Das Homeoffice macht einige Sachen schwieriger, gerade wenn man etwas in einem Team erarbeiten möchte, ist Zoom oder eine andere Meetingplattform einfach nicht dasselbe. Abgesehen davon ist die Arbeitsbedingungen super. Im Büro ist alles vorhanden. Gerade die Nähe zum Rheinufer hat mir gefallen. Das war im Sommer praktisch für die Mittagspausen!

Kommunikation

Aufgrund der Coronapandemie ist die Kommunikation im Homeoffice teilweise schwierig, doch im Büro ist sie dafür super.

Gleichberechtigung

Jeder wurde gleich behandelt. Wollte man lieber aus dem Homeoffice heraus arbeiten , da sie einen weiten Anfahrtsweg mit dem ÖPNV hatten, so war dies kein Problem. Das wurde von jedem aufgrund der Coronapandemie akzeptiert und respektiert!

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben hatten wenig mit dem im Studium erlernten zu tun. Dennoch waren spannende Aufgaben dabei. Es ist super leicht auch mal in andere Abteilungen (wie das Desgin) hineinzuschauen und auch mal dort auszuhelfen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Spannende Einblicke in moderne Unternehmenskultur

4,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten, freies Arbeiten, tolles Team

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es fehlt in den ersten Wochen etwas an klaren Anweisungen für neue Praktikant/innen

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Atmosphäre, es wird sehr auf ein positives Klima geachtet

Gehalt/Sozialleistungen

Keine Vergütung des Praktikums

Kollegenzusammenhalt

Sehr junges Team mit gutem, freundschaftlichem Verhältnis

Arbeitsbedingungen

Das Büro bietet (vor allem in der coronabedingten Minimalbesetzung) viel Platz und hat eine sehr gute Lage

Kommunikation

Durch die Situation im HomeOffice manchmal etwas schwierig; im Büro super


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Radbonus Team

Vielen Dank für dein positives Feedback, das freut uns wirklich sehr! Wir haben uns deinen Verbesserungsvorschlag bereits zu Herzen genommen und stellen allen neuen Praktikanten einen Buddy zur Seite, der sie die ersten Wochen unterstützt. :-)

Super Arbeitgeber um mal ein ganz neues System kennenzulernen. Start-Up Mentalität und viel freies arbeiten :-)

4,4
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freies Arbeiten
Flach Herarchien


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Radbonus Team

Vielen Dank für dein positives Feedback. Wir freuen uns sehr, dass es dir so gut gefallen hat! :-)

viel Eigenverantwortung und Freiheit

3,7
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

viel Vertrauen in eigenständiges Arbeiten ab dem ersten Tag, freie Gestaltung des Arbeitstages

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

zu wenig Betreueung von Praktikanten

Gehalt/Sozialleistungen

unbezahltes Praktikum

Vorgesetztenverhalten

super hilfsbereit und nett, leider zu wenig direkte Aufgabenübermittlung

Arbeitsbedingungen

im Büro nicht ausgestattete Arbeitsplätze,
aber sehr vertrauensvoller Umgang und immer hilfsbereit

Kommunikation

durch home office sehr erschwert


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Radbonus Team

Vielen Dank für deine detaillierte Bewertung! :-) Wir haben die Betreuung der Praktikanten durch Buddies und regelmäßige Feedbacks intensiviert, sodass auch die Kommunikation untereinander besser funktioniert. Ebenso ist Nora wieder täglich erreichbar. :-)

Sehr guter Rundum-Einblick!

4,3
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt sehr gut: sehr nettes Team, man wird direkt in das Team miteingebunden,Absprache mit Kollegen sehr gut und man hat viel Freiraum um seine eigenen Ideen einzubringen.

Image

Nachhaltigkeit, Freude, Diversity

Work-Life-Balance

Egal ob Prüfung, Krankheit, Vorlesung - hier kann man sich immer absprechen und beide Seiten des Lebens voll auskosten.

Karriere/Weiterbildung

Viele Möglichkeiten sich selbst weiter zu bilden durch die bereichsübergreifende Arbeit. Aktuell nur Praktikanten möglich. Durch den Einblick hat das Praktikum definitiv einen großen Einfluss auf die persönliche Weiterbildung.

Gehalt/Sozialleistungen

Als Praktikant erhält man kein Gehalt, jedoch ist die Erfahrung, die man machen kann goldwert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Radbonus ist ein Belohnungsprogramm fürs Fahrrad fahren - muss man mehr sagen? :D
Die Werte von Radbonus werden hier auf alle Fälle beachtet und eingehalten.

Kollegenzusammenhalt

Das gesamte Team ist super: wir können offen und ehrlich miteinander reden ohne verletztend zu werden, insgesamt ist der Teamzusammenhalt sehr stark, sei es in einzelnen Bereichen als auch im gesamten Team.Daily Meetings und verschiedene Teamveranstaltungen fördern den Zusammenhalt und man kann in viele verschiedene Bereiche reingucken und sich selbst einbringen. Vorschläge werden nie direkt abgetan, man schaut nach verschiedenen Möglichkeiten eigene Ideen sinnvoll umzusetzen.

Umgang mit älteren Kollegen

Egal ob jung oder alt, Praktikant, Student oder Festangestellt - hier findet jeder seinen Platz und wird als vollwertiges Mitglied des Teams behandelt!

Vorgesetztenverhalten

Eher wenig präsent, aber immer zu erreichen. Hier wäre mehr Einbindung in die Teamarbeit schön. Insgesamt aber eine sehr coole und lockere Vorgesetzte!

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen sehr gut. Die flachen Hierarchien werden komplett ausgelebt, Bereichsübergreifendes Arbeiten falls gewünscht, vor allem für HR eine sehr gute Möglichkeit alle Bereiche des Personalwesens zu sehen und sich einen Überblick zu machen. Möglichkeit des Home Office ist gegeben und fair.

Kommunikation

Kommunikation ist immer nett, wir Dutzen uns, man kann offen über alles reden und jeder hat ein offenes Ohr,

Gleichberechtigung

In vollen Zügen umgesetzt!

Interessante Aufgaben

Alltägliche Aufgaben einzelner Bereiche können erweitert werden: man kann immer Zusatzaufgaben übernehmen, in andere Bereiche reinschauen und bereichsübergreifend arbeiten. Selbst als HRler kann man mal in den UX Design - Bereich reinschnuppern und schauen, was die Kollegen so machen. Sehr schön, dass man hier nicht abgeschottet von den anderen arbeiten muss, sondern freiwillig und selbstständig auch mal in andere Bereiche reinschauen kann.

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Radbonus Team

Vielen, vielen Dank für so ein positives und detailliertes Feedback! Sowas freut uns sehr zu hören und wir legen auch nach wie vor viel Wert auf die Umsetzung unserer Werte. :-)

Super Firma, Angenehmes Team, Gute Arbeitsatmosphäre

4,7
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die Firma hat sehr früh auf die Krise reagiert und die Mitarbeiter ins Home Office geschickt. Auch da wurde man dank täglicher Video Konferenzen und einer transparenten Kommunikation über Slack gut eingebunden.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Radbonus Team

Vielen Dank für deine Bewertung! Die täglich Kommunikation haben wir auch beibehalten, da sie sich als sehr hilfreich erwiesen hat. :-)

Spitzen Team - Gutes Arbeitsklima

4,9
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

AllGood

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

AllGood

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr junges Team!

Kommunikation

Sehr gut, auch in Corona-Zeiten!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Radbonus Team

Vielen Dank! :-)

Tolles Team mit sehr gutem Arbeitsklima

4,3
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Home Office, solange die Ansteckungsgefahr besteht

Arbeitsatmosphäre

Kollegen sind immer gut drauf und ein kurzes Gespräch zwischendurch steigert die Motivation immer.

Work-Life-Balance

Die Möglichkeit des Home Office ist auf jeden Fall ein Pluspunkt

Karriere/Weiterbildung

Ich habe auf jeden Fall etwas dazugelernt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Jeder ist freundlich und achtet auf den anderen

Kollegenzusammenhalt

Spezifische Arbeitsbereiche haben einen sehr guten Zusammenhalt, aber auch das ganze Team arbeitet gut miteinander.

Umgang mit älteren Kollegen

Eher ein junges Team, aber ältere Kollegen werden genauso sympathisch behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Man hat nicht immer sofort die selbe Vision, aber durch die gute Kommunikation ist ein Herantasten erleichtert

Arbeitsbedingungen

Eher ein kleines Büro für viele Mitarbeiter, aber man kann ganz gut mal eine kleine Pause auf dem Balkon oder im Startplatz machen. Ein Umzug in ein größeres Büro steht allerdings bevor.

Kommunikation

Bei Fragen bekommt man immer Unterstützung oder Informationen, wer helfen könnte.

Gleichberechtigung

Jeder wird gleich gut behandelt.

Interessante Aufgaben

Oft sind Aufgaben mehr oder weniger klar definiert, aber eigene Ideen können mit eingebracht werden. Man kann sich durch das enge Zusammenarbeiten auch über andere Aufgabenbereiche informieren.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Radbonus Team

Vielen Dank für dein ausführliches Feedback. Durch den Umzug konnte wir uns platztechnisch enorm vergrößern, sodass jetzt für alle Mitarbeiter genug Platz ist und ein großen Aufenthalstraum zur Verfügung steht. :-)

MEHR BEWERTUNGEN LESEN