Workplace insights that matter.

Login
RAIDBOXES GmbH Logo

RAIDBOXES 
GmbH
Bewertung

Top-Notch Place to Work mit Pioniergeist, bester Arbeitsatmosphäre und vielen fröhlichen Momenten inklusive

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

1. Ein optimiertes Ideenmanagementsystem einführen.
Sowohl für Kollegen als auch für Kunden.
Abseits von Ideen zu technischen Features gibt es aus den täglichen Berührungspunkten mit Kunden und Kollegen einen Reichtum an gedanklichen Entwürfen für Lösungen und inkrementellen Verbesserungen. Ideen verursachen natürlich auch Aufwendungen aber hier lohnt es sich aus meiner Sicht sich abzugrenzen von der Konkurrenz indem man diese proaktiv stimuliert, transparent erfasst und weiterentwickelt. Es ist in der Tat nicht damit getan, eine Software einzuführen mit dem Signal „Ladet Eure Ideen hoch. Mal sehen, was passiert.“ Das achtsame Mit- statt Nebeneinander, gerade auch virtuell schafft erst die Motivation, sich an der Ideenentwicklung zu beteiligen.
2. Weiterhin zeitaufwendige komplexe Projekte etwas entschleunigen um effektive Endergebnisse zu erhalten - Das Unternehmen wächst und ich denke "long term investments" für neu entstehende Projekte benötigen ihre Zeit um die bestmögliche Lösung zu finden und gleichzeitig nicht zu Verschleiß zu führen - Risk and Return are always positively correlated

Kommunikation

Transparente Kommunikation hat einen hohen Stellenwert. Es gibt dezidierte Wege Fragen zu stellen bzw. seine Anliegen anzusprechen (sogar abseits von work-related Themen findet ein reger Austausch statt.) Gerade weil das Unternehmen die Möglichkeit bietet komplett remote angestellt zu sein, sind hier viele Möglichkeiten geschaffen sich konstant digital mit jeder Person austauschen zu können. Insgesamt ist die Hemmschwelle um auf einzelne Personen zuzugehen sehr gering, was ich absolut klasse finde.

Kollegenzusammenhalt

Eine von Rücksicht, Achtsamkeit und von Zusammenhalt geprägte Teamkultur. Alle sind sehr Aufmerksam in dieser Hinsicht und es wird großen Wert darauf gelegen, dass man seine Gedanken hierzu konstant einbringen kann. Ich fühl mich Pudelwohl im Team.

Vorgesetztenverhalten

Kollegen mit "Head Rollen" (Stichwort: Holokratie) sind eher kompetente Begleiter und motivierende Coaches, die einem auf Augenhöhe begegnen, Vorschlagsoffenheit beweisen und konstant wertvollen Input geben. Auch für meine zukünftigen Lebensweg habe ich viel von Ihnen gelernt und bin ihnen dafür persönlich sehr dankbar in jeglicher Hinsicht.

Interessante Aufgaben

Ich habe jeden Tag als spannend, motivierend und fröhlich empfunden. Aufgrund des "etablierendes Startup/almost Mittelstand" Flairs herrscht ein toller Pioniergeist trotz klar definierten Prozessen und Verantwortungen. Vor Allem, die Holokratie und die vorschlagsoffene Grundstimmung ermöglicht es sogar einem Praktikanten wie mir Verantwortung für coole Aufgaben zu übernehmen. Durch integrative Teamarbeit über Rollen hinweg und die offene Austauschkultur fühlt man sich hier auch zu keiner Zeit allein gelassen mit komplexen Aufgaben.

Gleichberechtigung

Awareness und Rollen diesbezüglich sind verankert und werden weiterentwickelt.
Hier wäre es mit Blick auf die Zukunft interessant Menschen mit Beeinträchtigungen und sozial Benachteiligten einen Zugang zu RAIDBOXES bieten.

Arbeitsbedingungen

Gleich vom ersten Tag an wurde ich technisch komplett ausgestattet um im Office sowie remote angenehm ideal arbeiten zu können. Im Büro erfreu ich mich täglich an kostenlosen Getränken, dem guten Stuhl und Tageslichtlampen :). Ein einfach zu bedienendes Tool zur Zeiterfassung erleichtert einem den zu einem am Besten passenden Workflow auszuleben. Die Bereitschaft hier es Allen gemeinsam so angenehm wie möglich zu machen hat mich wirklich positiv beeindruckt. In regelmäßig stattfinden Meetings können wir hierzu Ideen und Vorschläge einbringen, die gemeinsam abgestimmt werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gemeinwohl und Umweltbewusstsein (bzw. Klimapositiven zu sein) steht weit oben auf der Agenda und wird in der Zukunft durch die Gemeinwohlbilanzierung und anderen Maßnahmen diesbezüglich wohl noch näher in den Fokus abseits des Tagesgeschäfts rücken. Hier findet definitiv kein klassisches Marketing-Greenwashing statt sondern ein Handeln aus Überzeugung und intrinsischer Motivation seitens der Geschäftsführung.

Image

Man mag über die Aussagekraft von Bewertungen im Internet streiten, aber es ist als Mitarbeiter schon beeindruckend wie der Großteil der Kund:innen sehr sehr zufrieden sind mit dem Support und dem Hosting. In der täglichen Kundenbetreuung sind vor Allem Professionals sehr positiv und konstruktiv ggü. RAIDBOXES eingestellt. Daher macht es wirklich Freude eine "Kundennahe" Rolle inne zu haben

Karriere/Weiterbildung

Generell gibt es zahlreiche Möglichkeiten über kostenlose Online Kurs Angebote, Weiterbildungsbudget und dem Aufzeigen von persönlichem Interesse sich weiterzubilden bzw. Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen. Ich bin erstaunt darüber, was ich in einem dreimonatigem Praktikum an fachlichen und Methodischen Wissen dazugelernt habe und welches Vertrauen mir entgegen gebracht wurde. Der Holokratie Ansatz wird gelebt. Es wird einem kein Schuh aufgedrückt, persönliches Interesse und Motivation stehen bei solchen Entscheidungen im Fokus. Ich bin mir sicher, dass mit Wachstum des Unternehmens auch hier weiter Professionalisierungsmöglichkeiten geschaffen werden. Da ich mich initiativ um ein Praktikum beworben habe, muss ich an dieser Stelle auch den sehr coolen und schnellen Bewerbungsprozess hervorheben.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Teilen