Navigation überspringen?
  

Redlof Medien GmbH & Co KG

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?
Redlof Medien GmbH & Co KGRedlof Medien GmbH & Co KGRedlof Medien GmbH & Co KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

Redlof Medien GmbH & Co KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,56 Mitarbeiter
1,80 Bewerber
0,00 Azubis
  • 16.Okt. 2016 (Geändert am 21.Okt. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Lob an Mitarbeitern ist ein Fremdwort, Eigenlob dafür nicht. Als Mitarbeiter darf man sich alle 5 Minuten anhören, wie toll die Firma ist. Angst und Unterdrückung ist an der Tagesordnung, die Büroräume sind so gelegt, dass jeder überall belauscht werden kann. Türen bleiben immer offen, da die Firma "offen und locker ist", selbst bei Meetings muss alles offen bleiben, damit man immer im Bilde ist, was die Angestellten gerade bereden.

Vorgesetztenverhalten

Man wird mit grandiosen Versprechen wie viel Freiraum, flexiblen Arbeitszeiten und einem lockeren Arbeitsklima in die Firma gelockt. Sobald man dort anfängt, kann sich keiner an diese Versprechen erinnern. Viele Angestellte im Unternehmen haben keinen Arbeitsvertrag, man selbst bekommt nur nach wochenlanger Hartnäckigkeit einen, natürlich ohne vorab gegebene Versprechen und Zugeständnisse in den Vertrag mit aufzunehmen. Sowas ist für mich unterste Schublade.

Lügen werden gerne erzählt, wie zum Bsp. dass es keinen Firmenwagen gibt weil kein Geld da ist. Am ersten Arbeitstag zählt man dann erst einmal verwundert die große Anzahl an Firmenwägen. Derartige Ungereimtheiten werden jedoch gerne vom Tisch gefegt, in dem man zu verstehen gibt, welches Glück man hat, hier arbeiten zu dürfen. MA sind schließlich auswechselbar.

Um sicher zu gehen, dass sich neue Mitarbeiter schnell fügen, werden diese am Anfang regelmäßig ins Büro zitiert, um ihnen irgend etwas anzuhängen und sie danach zu maßregeln. Dies dient lediglich dazu, sich als Neuer "anzupassen", sprich, nicht aus der Reihe zu tanzen. Sonst gibt es wieder eine lange Moralpredigt, und vor der hat wirklich jeder nach einiger Zeit Angst.

  • 14.Juli 2016 (Geändert am 11.Aug. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Lob gibt es so gut wie nie. Es wird nur unter Druck von oben gearbeitet.Überstunden sind ein muss und werden nicht abgegolten.Die meisten Mitarbeiter haben Angst.Gehaltserhöhungen oder Fragen nach mehr Urlaub werden auch nach 10 jähriger Betriebszugehörigkeit einfach durch Drohung mit Kündigung abgeblockt. Gespräche unter den Angestellten werden belauscht. Insgesamt fühlt man sich sehr beobachtet.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt und zählt nur eine einzige Meinung auch wenn diese oft falsch und unkreativ ist.Wiedersprüche werden nicht geduldet.Druck,Drohungen,Ausbeute sind an der Tagesordnung.Es werden oft Monologe gehalten nach Feierabend die gut und gerne 1-3 Stunden dauern können und da wird versucht einen niederzumachen, Druck wird ausgeübt. Man arbeitet oft mit den Ängsten der Angestellten. Drohungen sind an der Tagesordnung.

  • 07.Apr. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit Kollegen 45+
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

Redlof Medien GmbH & Co KG
2,37
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,30
15.844 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.406.000 Bewertungen