Navigation überspringen?
  

Regenbogen AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Tourismus / Hotel / Gastronomie
Subnavigation überspringen?

Regenbogen AG Erfahrungsbericht

  • 28.März 2019
  • Mitarbeiter

Unprofessionelle Arbeitsweise, vorspiegeln einer schönen Unternehmenswelt, Mitarbeiter nur ausgenutzt

1,45

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist wenig kollegial, mit Ausnahme zu einigen längeren Kollegen, die aber leider nur selten zu finden sind. Es wird gern untereinander gehetzt, um von eigenen Fehlern abzulenken.

Vorgesetztenverhalten

Von Seiten der Unternehmensleitung kommt leider wenig Unterstützung. Mit der Zeit hat man eher das Gefühl den Herren scheint es egal zu sein, was Mitarbeiter fühlen und denken. Der Fachkräftemangel ist in dem Unternehmen offensichtlich noch nicht angekommen. Wer unbequem wird kann gehen und zwar ohne Gespräch oder Begründung. Es findet sich schon irgendwo wieder jemand. Es ist einfach erschreckend zu sehen, dass engagierte Mitarbeiter mit viel Loyalität gehen müssen, obwohl diese sich echt für das Unternehmen eingesetzt haben.
Leider wird das wohl von Seiten den Personalmanagements unterstützt. Da kommen echt die tollsten Versprechen und nichts ist dannn in der Realität so.

Kollegenzusammenhalt

In bestimmten Bereichen vorhanden, aber auf Grund des häufigen Wechsels auch in der Führungsebene ist sich jeder selbst am nächsten.

Interessante Aufgaben

Durch die Mißstände bieten sich viel interessante Aufgaben, weil man überall mal mit einspringen muss.

Kommunikation

Findet leider wenig statt. Gerade aus der jungen Reihe der Geschäftsführung kommt relativ wenig. Schnell wird bestimmt wie es laufen soll, ohne Sachverstand. Kommunikation bis in die unteren Hierarchieebene ist nicht möglich.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird kein Unterschied zwischen jüngeren und älteren Kollegen, da es wenig ältere gibt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ist nicht vorgesehen. Karriere machen ist schwierig, wenn man nicht bleiben kann und es nicht nach fachlichem Know how geht.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt wird pünktlich gezaghlt.
Mit Zuschlägen wird geworden, die aber weit unter dem Branchendurchschnitt liegen. Die sind kaum erwähnenswert und werden fehlerhaft abgerechnet.
Für die Mitarbeiterunterkünfte muss man zahlen und wie schon erwähnt sind diese das Geld nicht wert. Es sind doch nur Mitarbeiter. Die können auch mal in einen alten gammeligen Wohnwagen ohne eigene Sanitäreinrichtung verfrachtet werden.

Arbeitsbedingungen

Die Anlagen liegen meist wirklich in traumhafter Umgebung, was die Bedingungen etwas angenehmer macht.
Sonst aber viel veraltete Technik, Überstunden sind an der Tagesordnung, keine sozialen Leistungen auf den Anlagen wie z.B. Mitarbeiterversorgung (Rabatt auf Restaurantleistungen sind keine Leistungen für gute Bedingungen), Mitarbeiterunterkünfte sind auf dem Großteil der Anlagen eine absolute Katastrophe. Eine Mitarbeiterbindung existiert leider nicht.

Work-Life-Balance

Welche Balance? In der Saison ist arbeiten bis an die Grenze gefordert in der ruhigen Zeit werden Aussetzzeiten angewiesen. Da ist keine Balance zwischen Work and Life möglich. Deshalb sind wahrscheinlich auch junge Leute ohne Familie gewünscht.

Image

Das Image lässt von Jahr zu Jahr nach. Viele Mitarbeiter und auch Gäste werden immer unzufriedener. Schnell wird zu anderen Anbietern gewechselt.

Verbesserungsvorschläge

  • Lieber Vorstand von Regenbogen. Wenn das Unternehmen langfristig weiterleben und ein besseres Image erleben soll, dann schaut mehr auf die Menschen, die Euer Unternehmen hochhalten und sich dafür engagieren. Nicht der Vorstand bestimmt das Image der Anlagen und verdient das Geld vor Ort. Das tuen Euere Mitarbeiter von der Saisonkraft bis zum Resortmanager. Diesen Menschen habt ihr es zu verdanken, dass es Euch gut geht. Kümmert Euch bitte darum, dass es diesen Leuten genauso geht. Zu gutem Unternehmertum gehört mehr als Profit.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Regenbogen AG
  • Stadt
    Kiel
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige