Reha aktiv 2000 GmbH als Arbeitgeber

  • Jena , Deutschland
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

10 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,5Weiterempfehlung: 17%
Score-Details

10 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Ein Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 5 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Das gleiche Irrenhaus wie die PHILmed GmbH!! Schnell weg da ...

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Etwas anderes fällt mir dazu leider nicht ein.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Vorgesetztenverhalten
- Kommunikation
- Versprechen die nicht gehalten werden
- sozialer Umgang mit Mitarbeitern
- Fehlersuche um schnell Mitarbeiter loszuwerden
- Mitarbeiter-Geläster hinter dem Rücken wird durch Vorgesetzte angeheizt
- Bezahlung
- Work-Life-Balance mehr Work als Life

Verbesserungsvorschläge

Traurig, wenn man als Angestellter der GF sagen muss, wie man ein Unternehmen und seine Mitarbeiter führt bzw. behandelt, sodass sich alle wohl fühlen und gerne zur Arbeit kommen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

In meiner Abteilung fühle ich mich sehr wohl und arbeite hier gern

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb der Abteilung herrscht großer Zusammenhalt, wir helfen einander, so geht man gern zur Arbeit. Aufgrund der Größe des Unternehmens gibt es Reibungswiderstände zwischen den einzelnen Abteilungen

Image

Aus jeder Firma gibt es Gutes und Schlechtes zu berichten

Work-Life-Balance

Ich darf meinen Arbeitstag selbst zusammenstellen...

Karriere/Weiterbildung

Wenn man Weiterbildungen haben möchte, werden diese auch genehmigt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kindergartenzuschuss
Gesundheitsprämie
Zuschuss zu Fitnessstudio o. ä.
Ich kann mich nicht beklagen

Kollegenzusammenhalt

Siehe oben

Vorgesetztenverhalten

Manche Leute aus der Führungsebene sind mehr an der eigenen Aura interessiert als am wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens

Arbeitsbedingungen

In Technik wird stetig investiert. umgebaut wird auch ständig, ob das gut ist, darf jeder selbst entscheiden

Kommunikation

Je nachdem, mit wem man zu tun hat gut oder nicht so gut...


Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mindestlohnfirma ohne Betriebsrat und Tarifangliederung und befristete Arbeitsverträge

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Abwechslungsreich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Anerkennung für geleistete Tätigkeit - nur ML - mangelnde Sozialkompetenz - rücksichtslose Verhalten gerade gegenüber neuen Mitarbeitern. Klüngeleien.

Verbesserungsvorschläge

Anständige Löhne zahlen - Mitarbeiter wertschätzen - ständige Befristung ändern - diverse Arbeitsbereiche entlasten

Arbeitsatmosphäre

Diverse Mitarbeiter verhalten sich arrogant und ignorant.

Image

Der Ruf der Firma ist nicht der beste.

Work-Life-Balance

Kommt auf die Tätigkeit an.

Karriere/Weiterbildung

Diverse interne Schulungen (oberflächlich ).

Gehalt/Sozialleistungen

Maximal ML ... auch für langjährige Mitarbeiter. Zumindest in den normalen Arbeitsbereichen.

Kollegenzusammenhalt

Im Prinzip macht jeder nur sein Ding.

Vorgesetztenverhalten

Unterschiedlich. Es gibt gute wie auch schlechte Beispiele. Die Herrschaften in den entscheidenden Position üben kaum Kontakt zu normalen Mitarbeitern.

Kommunikation

Vorgesetzte kümmern sich kaum um Belange der Mitarbeiter. Nur die Interessen der Firma sind wichtig.

Interessante Aufgaben

Vielfältige Aufgaben - allerdings in einigen Bereichen sehr stressig und dem Lohn nicht angepasst.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Firmenslogan “Hauptsache Mensch“ trifft leider nicht für die Mitarbeiter zu.

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Standorte gut zu erreichen und gute Parkmöglichkeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation, Arbeitsbedingungen, ständig neue Mitarbeiter mit kurzer Verweildauer, Bezahlung, Umgang

Verbesserungsvorschläge

Bei Mitarbeitern mal nachfragen, worans klemmt. Warum kommen und gehen soviel??? Angenehmes Arbeitsumfeld und Bedingungen schaffen. Bezahlung anpassen. Mitarbeiter sollten wertvoll sein!!!

Arbeitsatmosphäre

Stress, möglichst Überstunden ohne Ausgleich,

Work-Life-Balance

Mies, da werden Schwerbehinderte und pflegende Angehörige nur in Vollzeit eingestellt, was diese völlig überfordert, ohne Rücksicht auf deren Situation. Teilzeit ist No-Go, auch wenn langjährige Mitarbeiter diesen Wunsch äüßern. Führungskräfte sind nur da, wenn sie wollen, Arbeitskräfte dürfen Überstunden und Wochenenddienste schruppen.

Kollegenzusammenhalt

Sehr unterschiedlich, da auch sehr unterschiedliche Behandlung von Vorgesetzten

Vorgesetztenverhalten

Ohne jegliche Qualifikation, aber finden ja auch nur schwer jemand. Machen selbst nicht das, was sie von anderen verlangen. Ständig neues Umdenken und Abläufe, total chaotisch.

Arbeitsbedingungen

Keine Garderoben für Mitarbeiter, schlechte oder keine Headsets, sehr unterschiedliche Bürostühle, laute Umgebung, Großraumbüro, keine Interesse seitens der Vorgesetzen an angenehmen Raumklima, Lichtverhältnissen zum arbeiten, Arbeitsmittel mangelhaft. Nur machen, mit möglichst wenig Einsatz.

Kommunikation

Zwischen Tür und Angel findet Kommunikation statt, seeehr ungleiche Verteilung, dem einen mehr, dem anderen weniger, oft gegensätzliche Anweisungen

Gehalt/Sozialleistungen

Schlechte, aber pünktliche Bezahlung, dafür genug Stress. Samstagsarbeit ausdrücklich gewünscht.

Interessante Aufgaben

Vielseitig


Karriere/Weiterbildung

Erst Hochgelobt und dann Enttäuschend

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Besseres Grundgehalt

Arbeitsatmosphäre

Kein Lob, Fehlersuche...

Work-Life-Balance

Leider keine Rücksichtnahme.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wird pünktlich bezahlt, Gehalt ist nicht zufriedenstellend.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Zukunftsorientiertes Unternehmen mit Niedriglohn

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Unternehmen versucht ständig dem Markttrends zu folgen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Bezahlung der Mitarbeiter ohne Führungsverantwortung ist unterirdisch schlecht. Teilweise sind langjährige Facharbeiter/Mitarbeiter in der Verwaltung nur zum Mindestlohn eingestellt. Der Lohn der REHA aktiv 2000 orientiert sich an den 90er Jahren und sollte dem Markt angepasst werden.
Die interne Kommunikation lässt zu wünschen übrig. Manche Mitarbeiter mit Führungsverantwortung sind leider fehlbesetzt.

Verbesserungsvorschläge

- Besseren Lohn zahlen
- Führungskräfte schulen (Kommunikation mit den Angestellten ist oft mangelhaft)
- Fehler nicht bei den Mitarbeitern suchen
- Mitarbeiter in Entscheidungen bzgl. Arbeitsprozesse mit einbeziehen

Interessante Aufgaben

Das Unternehmen ist modern ausgerichtet und agiert in einer zukunftssicheren Branche. Es ist bestrebt die Arbeitsbedingungen ständig zu optimieren, obwohl dies durch fatale Fehlentscheidungen vom Management oft schon intern scheitern.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Viel mehr Schein (Außenwirkung), als Sein (intern)

2,1
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2012 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

positiv: das Arbeitssprektrum/die Vielseitigkeit der Branche

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

mangelnde soziale Kompetenz einiger Führungskräfte (Umgang mit Misständen unter Kollegen werden gefördert, statt verhindert); permanente Fehlersuche bei ausgewählten Kollegen (primär andauerndes Aufzeigen von Fehlern, statt lösungsorientiertes Denken); häufige innerbetriebliche Umstrukturierungsmaßnahmen; scheinheiliges Klima: hinter dem Rücken extremes Auslassen über Kollegen/Vorgesetzte, ins Gesicht dann jedoch überfreundlich; Versprechungen (vor Vertragsabschluss), die nicht gehalten werden (Bsp. Gestaltung der Einarbeitung)

Verbesserungsvorschläge

bei Vorstellungsgesprächen sollten neben dem Chef auch eine Führungskraft aus dem Bereich teilnehmen; bessere Auswahl von Führungskräften/Teamleitern (weniger nach Betriebszugehörigkeit, mehr nach fachlicher + sozialer Kompetenz); ggf. Einführen von anonymen Vorgesetzten-Bewertungen; Förderung der MA-Motivation für alle MA durch Förderung eines angenehmeren Betriebsklimas, bessere Bezahlung


Arbeitsatmosphäre

1,0

Image

3,0

Work-Life-Balance

2,5

Karriere/Weiterbildung

1,0

Gehalt/Sozialleistungen

2,0

Umwelt-/Sozialbewusstsein

4,0

Kollegenzusammenhalt

1,5

Umgang mit älteren Kollegen

2,0

Vorgesetztenverhalten

1,5

Arbeitsbedingungen

3,0

Kommunikation

2,5

Gleichberechtigung

1,5

Interessante Aufgaben

3,5

Genügend: 1.85 von 5 Sternen

1,8
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

wie kann ich hier was reinschreiben. da werde ich doch gekündigt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreiche Arbeit,aufstrebendes Unternehmen

4,2
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Befriedigend: 2.46 von 5 Sternen

2,3
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben