reuter.de als Arbeitgeber

  • Mönchengladbach, Deutschland
  • BrancheHandel
reuter.de

26 von 65 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 3,0Weiterempfehlung: 46%
Score-Details

26 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

11 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 13 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Arbeitsumfeld ganz gut. Gehalt könnte viel besser sein!! Wertschätzung fehlt oft..

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Reuter.de in Viersen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt kostenloses Frühstück, Obst und Getränke. Die Kollegen sind größtenteils sehr nett und kollegial.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass man gute Arbeitskräfte eher vergrault, oder unzufrieden hängen lässt, als versucht eine gemeinsame Lösung zu finden

Verbesserungsvorschläge

Man sollte sich mit Mitarbeitern, die unzufrieden sind, zusammen setzen und eine Lösung finden, die beide Seiten zufrieden zurück lässt.
Es schadet dem Unternehmen, wenn Arbeitnehmer aufgrund von Unzufriedenheit die Firma verlassen. Denn mit ihnen geht auch ihr Wissen und ihre Fachkompetenz.

Arbeitsatmosphäre

Mit Lob wird eher sparsam umgegangen.
Auf Nachfrage im privaten Gespräch erhält man zwar Zustimmung, aber dies sollte viel öfter auch ohne Nachfrage passieren.
Es herrscht Unzufriedenheit beim Thema Gehalt, da man keine außerplanmäßige Gehaltserhöhung erhält, selbst wenn man viele Zusatzaufgaben hat und die Erhöhung fundiert hinterlegt und angefragt hat. Die Gehälter sind sehr unterschiedlich, selbst in der gleichen Abteilung.
Zusätzlich haben manche Abteilungen Gleitzeit, oder können freitags früher gehen, im Gegensatz zu anderen Abteilungen.

Image

Bin mir nicht sicher. Generell wird positiv gesprochen.

Work-Life-Balance

Homeoffice wird nicht angeboten, egal wie weit der Weg sein mag. Man nimmt eher den Abgang der Person in Kauf... Sehr schade! Gleitzeit gibt es nur in manchen Bereichen. Arbeitszeiten im normalen Rahmen. Bei Not kann auch kurzfristig Urlaub genommen werden.

Karriere/Weiterbildung

Man versucht schon dem Arbeitnehmer durch Weiterbildung mehr Wissen angedeihen zu lassen... Man wird bezüglich der Übernahme von Sonderausgaben angesprochen.
Großartig aufsteigen kann man im Kundenservice allerdings nicht...

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltserhöhungen gibt es zwar 1x im Jahr, aber 2% vom Bruttogehalt ist schon verschwindend gering, falls man überhaupt zu den "Erlauchten" gehört.
Eine außerplanmäßige Erhöhung des Gehalts gibt es nicht, auch wenn man neue Aufgaben übernimmt. Die Bezahlung entspricht noch nicht einmal dem Durchschnittsgehalt (laut kununu Umfrage Gehalt Sachbearbeiter). Dies ist in weiter Ferne!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine Mülltrennung. Salat und Essen vom Mittagsbuffet geht zur Entsorgung statt es günstiger zu verkaufen, oder den Salat zu verschenken.

Kollegenzusammenhalt

Alle Kollegen mega nett. (Es gibt immer mal ein paar Ausreißer) Man hält zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Die anderen Kollegen schätzen das Wissen, welches man über Jahre angesammelt hat. Der Abteilungsleiter auch, nur spiegelt sich dies leider nicht im Gehalt wieder..... Es wird nicht wirklich versucht Mitarbeiter, die schon Jahre für das Unternehmen arbeiten zu halten. Lieber werden billigere neue Arbeitnehmer eingestellt...... Keine gute Strategie, meiner Meinung nach.

Vorgesetztenverhalten

Alles ok. Beim Thema Gehalt wird leider alle Verantwortung auf den Geschäftsführer abgewälzt....
An sich aber fast alle Entscheidungen nachvollziehbar.

Arbeitsbedingungen

Ausstattung ganz gut. Bürostühle könnten besser sein. Beleuchtung ist teilweise schlecht ausgerichtet, da die Büros zwar umgebaut, aber nichts an der Beleuchtung geändert wurde. In dem Großraumbüro mit Hotline und Kundenservice relativ laut.

Kommunikation

Teammeetings finden ab und an statt. Je nach Arbeitsaufkommen. Fortbildung gibt es gelegentlich auch. Ist ausreichend.
Neue Kollegen erhalten alle Informationen in unserer Akademie.

Gleichberechtigung

Nicht sicher, ob Männer mehr verdienen. Aufstiegschancen als Frau gegeben.

Interessante Aufgaben

An sich arbeitet man seine alltäglichen Aufgaben ab. Ab und an kommt man in den Genuss einer Interessanteren Aufgabe, die einen kopftechnisch mehr fordert. In seiner Abteilung ist man allerdings eher eingeschränkt, da es nicht unendlich viele Aufgaben gibt.

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter HR-TeamHuman Resources

Vielen Dank für das Feedback zu deinem aktuellen Job bei Reuter.

Für eine stetige Weiterentwicklung sind wir auf das Feedback von den KollegInnen angewiesen und schätzen deine Meinung daher sehr.

Ein gutes Vorgesetztenverhalten, eine angenehme Arbeitsatmosphäre sowie ein starker Kollegenzusammenhalt sind für uns wichtige Themen. Daher freuen wir uns immer, wenn wir hierzu positive Rückmeldungen bekommen.

Bei weiteren Fragen und Anregungen wende dich einfach an die Personalabteilung.

Auch in Zukunft freuen wir uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

Beste Grüße
Dein Reuter HR-Team

Besser nicht

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Reuter.de in Viersen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Könnte auf jeden Fall besser sein, schien auch immer sehr phasenabhängig zu sein.

Image

Was ich während meiner Zeit im Unternehmen und auch danach von Außenstehenden über das Image gehört habe, sollte an dieser Stelle besser nicht wiederholt werden. Nur so viel sei gesagt: Gut ist anders.

Work-Life-Balance

Überstunden werden nicht gerne gesehen, meiner Meinung nach dient das nur dem Zwecke den Mitarbeitern keinen Spielraum für Gehaltsverhandlungen zu ermöglichen. Aber stattdessen wird erwartet, dass man den Job seiner Kollegen mit auffängt, wenn diese gekündigt haben und das bitte während der Regelarbeitszeit.

Karriere/Weiterbildung

Durch die sogenannten flachen Hierachien gab es kaum persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten in meiner Abteilung.

Kollegenzusammenhalt

Viele Kollegen sind wirklich top, das erleichtert die Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen.

Vorgesetztenverhalten

Sehr unterschiedlich. Manche Vorgesetzt scheinen sich wirklich zu bemühen, andere wirken in meinen Augen leider inkompetent weil es scheinbar nicht gelingt bersönliche Befindlichkeiten außer Acht zu lassen.

Kommunikation

Findet meiner Meinung nach so gut wie gar nicht statt. Als einfacher Angstellter hat mein absolut keinen Einblick in die Entwicklungspläne, sondern wird manchmal erst durch Interviews der GF mit lokalen Medien informiert.

Gehalt/Sozialleistungen

Für mich wirkte es so, als würden mit Vorliebe junge Menschen direkt nach Ausbildung oder Studium eingestellt, damit die Gehälter möglichst niedrig angesetzt wurden. Selbst bei Beförderungen hatte man kaum eine Chance, etwas an dem ursprünglichen, niedrigen Gehaltsgefüge zu rütteln.

Gleichberechtigung

Relativ hoher Anteil weiblicher Führungskräfte

Interessante Aufgaben

Leider bei mir Fehlanzeige. Ab uns zu gab es spannende Projekte, die jedoch über einen sehr langen Zeitraum immer wieder verschoben und letztendlich immer nur so umgesetzt wurden, wie einige Führungskräfte dachten, dass es der GF am besten gefällt. Innovation? Nie gehört.


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter HR-TeamHuman Resources

Dafür, dass du dir die Zeit genommen hast, deinen ehemaligen Job bei Reuter zu bewerten, möchten wir uns herzlich bedanken.
Konstruktive Kritik ist ein wichtiger Bestandteil unserer Entwicklung, daher nehmen wir deine Bewertung als Anregung gerne auf.

Bei Interesse an einem Austausch freuen wir uns über deine Mail an kununu@reuter.de.

Für deinen weiteren beruflichen Werdegang wünschen wir dir alles Gute.

Beste Grüße
Dein Reuter HR-Team

Unfreundliches Arbeitsklima, viel unnötiger Stress

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Reuter.de in Viersen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Stellt vorurteilsfrei ein, gibt jedem eine Chance

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- zu viel Druck von den Vorgesetzten- schlechte Kommunikation, auch unter den Vorgesetzten selber- Vorgesetzte hören Mitarbeitern (meist) nicht zu, wenn diese von Problemen und deren Gründen berichten und wie man diese lösen könnte- schlechte Organisation

Verbesserungsvorschläge

Hört euren Mitarbeitern zu, sie sind vor Ort und ihnen fallen andere Sachen auf als euch. Wenn ihr wirklich wollt, dass effektiver gearbeitet wird, geht auf ihre Vorschläge ein und ignoriert diese nicht komplett.

Vorgesetztenverhalten

Viel Druck, oft auch Beschimpfungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter HR-TeamHuman Resources

Vielen Dank für dein Feedback zu deinem ehemaligen Job bei Reuter.
Wir nehmen deine Kritikpunkte gerne auf.
Bei Interesse an einem Austausch freuen wir uns über deine Mail an kununu@reuter.de.

Für deinen weiteren beruflichen Werdegang wünschen wir dir alles Gute.

Beste Grüße
Dein Reuter HR-Team

Stolz, ein Teil der Firma Reuter zu sein!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Reuter.de in Viersen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter werden gefordert und gefördert.

Verbesserungsvorschläge

derzeit keine

Arbeitsatmosphäre

offen, freundlich, dynamisch, es wird viel gelacht.

Kollegenzusammenhalt

alle ziehen an einem Strang!


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter HR-TeamHuman Resources

Wir freuen uns sehr über deine positive Bewertung. Vielen Dank dafür.

Schön zu hören, dass dir die Arbeitsatmosphäre, der Kollegenzusammenhalt und die Aufgaben gefallen.

Wir arbeiten stetig daran, unseren KollegInnen ein konstant gutes Arbeitsumfeld zu bieten. Umso mehr freut es uns, wenn wir hierzu positives Feedback erhalten.

Auch in Zukunft freuen wir uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

Beste Grüße
Dein Reuter HR-Team

Super Arbeitgeben

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Reuter Onlineshop GmbH in Mönchengladbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Inhabergeführt mit viel Eigenleistung und stets am Zahn der Zeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kantinenessen

Verbesserungsvorschläge

Nach flexiblere Arbeitsplatzwahl


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter HR-TeamHuman Resources

Vielen Dank für dein positives Feedback zu deiner aktuellen Position bei Reuter.

Wir freuen uns, dass dir deine Aufgaben Spaß machen und dass du gerne MitarbeiterIn bei uns bist.

Für deinen zukünftigen Weg bei Reuter wünschen wir dir alles Gute.

Beste Grüße
Dein Reuter HR-Team

Sicherer Job!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei reuter badshop in Mönchengladbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich bin sehr zufrieden und bereue den wechsel zu Reuter nicht!

Arbeitsatmosphäre

Großraumbüros sind gewöhnungsbedürftig aber erleichtern die Kommunikation. Wer abschalten will und kann darf sich gerne Musik auf die Ohren legen. Ansonsten sorgen kostenloses Frühstück, Getränke sowie Obst und vergünstigtes Mittagsessen für eine tolle Atmospähre. Ein Neubau am Nordpark ist geplant!

Image

Das Image innerhalb des Unternehmens ist super, die Kollegen sind stolz bei Reuter arbeiten zu können und stehen i.d.R. hinter dem Unternehmen.

Work-Life-Balance

Alles hat Vor- und Nachteile, seit Januar 2019 gibt es leicht flexible Arbeitszeiten, dies stellt sicher das man in der "Kernarbeitszeit" Besprechungen und Kollegen besser einplanen kann.

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter werden bei bedarf gefördert durch Schulungen und Workshops. Es gibt hausinterne Weiterbildungen sowie durch externe Firmen durchgeführte Workshops.

Kollegenzusammenhalt

Sowohl die Teamleitung als auch die Kollegen sind Bereichsübergreifend sehr kommunikativ und hilfsbereit! Schwarze Schafe gibt es immer aber der Großteil der Teams sind spitze!

Umgang mit älteren Kollegen

Langjährige Mitarbeiter stehen mit Rat und Tat zur Seite. Diese sind im Gegensatz zu meinen vorherigen Stellen auch bereit neues zu lernen. Keiner der älteren oder der dienstälteren Kollegen haben einen "Höhenflug" und hören auch den jüngeren Kollegen zu, diese haben nämlich auch gute Ideen

Vorgesetztenverhalten

Offen und ehrlich. Kritik und Verbesserungsvorschläge werden immer Dankend angenommen. "Unfähige" Teamleiter werden zum Wohl des Teams i.d.R. auf Fehlverhalten hingewiesen und es gemeinsam an einer Lösung gearbeitet.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüros, in manchen Situationen von Vorteil in manchen nicht. Ansonsten moderne Technik und Arbeitsmittel. Hier wird nicht an den Kosten gespart.

Kommunikation

Alle wichtigen Informationen werden den Mitarbeiten zügig über eine flache Hierarchie mitgeteilt. Die Geschäftsführung und die Personalabteilung steht einem immer mit Rat und Tat zur Seite. Es gibt keine dummen Fragen!

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr geht immer, aber ohne Rücksprache werden bei guter Leistung Gehaltserhöhungen gegeben und Mitarbeiter anhand ihrer Leistung anstandslos entsprechend entlohnt!

Gleichberechtigung

Alle werden anhand ihrer Leistung gemessen und nicht nach dem Aussehen, egal ob alt oder jung.

Interessante Aufgaben

Im Bereich der IT sind Ständig neue und vielversprechende Themen an der Tagesordnung. Klar gibt es das "Tagesgeschäft" aber die Reuter Gruppe ist ein sehr modernes Unternehmen und es wird immer viel in die IT-Infrastruktur investiert.

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter HR-TeamHuman Resources

Wir freuen uns sehr über deine positive Bewertung. Vielen Dank dafür.

Die von dir beschriebene offene Kommunikation sowie Hilfsbereitschaft unter den Kollegen und ein förderndes Arbeitsumfeld sind für uns wichtige Themen. Daher freuen wir uns immer, wenn wir hierzu positive Rückmeldungen bekommen.

Auch in Zukunft freuen wir uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

Beste Grüße
Dein Reuter HR-Team

Das Potenzial wird nicht voll ausgeschöpft

2,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Reuter Gruppe in Mönchengladbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

1. In meinem Bereich ist es ein ruhiges Arbeiten
2. Kostenloses Frühstück, günstiges Mittagessen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sehr schlechte Kommunikation. Von einem auf den anderen Tag sind Kollegen weg, aber keiner weiß so wirklich warum.

Verbesserungsvorschläge

1. Regelmäßig mit allen Mitarbeitern sprechen
2. Dafür sorgen, dass Teamleiter wirklich ihr Team leiten und nicht ihr eigenes Süppchen kochen.
3. Noch flexibler bei den Arbeitszeiten werden

Arbeitsatmosphäre

Großraumbüros, hoher Lärmpegel, im Sommer unerträgliche Hitze

Image

Die Firma Reuter macht viel, um nach außen ein gutes Image zu bekommen. Allerdings ist man eher der Buhmann, da man den in der Sanitärbranche üblichen dreistufigen Vertriebsweg umgeht.

Work-Life-Balance

Seit Januar 2019 gibt es flexiblerere Arbeitszeiten, wer um halb acht anfängt, darf jetzt bereits 16:40 gehen. Vorher war 17:30 Uhr Pflicht. Allerdings darf man immer noch keine Überstunden abfeiern. Jeder Tag zählt neu. Vorarbeiten von Stunden geht nicht.

Karriere/Weiterbildung

Einige Kollegen werden von oben protegiert und legen erstaunliche Karrieren hin. Der Großteil bleibt aber das, was er bei der Einstellung war mit null Chancen auf der Karrierleiter nach oben zu klettern. Um meine Weiterbildung kümmere ich mich selbst, kaufe Bücher oder informiere mich im Internet.

Gehalt/Sozialleistungen

Könnte sicher mehr Gehalt sein, zumal mir im Vorstellungsgespräch versichert wurde, dass man da nach einem halben Jahr noch einmal drüber spricht. Ist nicht passiert. Immerhin wurde es bereits zweimal geringfügig erhöht, ohne dass ich etwas dazu sagen musste.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung existiert nicht.

Kollegenzusammenhalt

In meinem Bereich ist sich jeder selbst der nächste. Es wird eher gegeneinander als miteinander gearbeitet. In anderen Abteilungen scheint es - mit meinem Blick von außen - etwas anders zu sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt ein paar Ältere, die sind aber meist schon viele Jahre dabei. Aber prinzipiell werden nur junge, noch formbare Kollegen eingestellt.

Vorgesetztenverhalten

Mit der Geschäftsführung habe ich überhaupt keinen Kontakt, mein Teamleiter ist mehr mit sich selbst beschäftigt, da bleibt keine Zeit, sich um das Team zu kümmern.

Arbeitsbedingungen

Die Büroausstattung ist neu. Allerdings wird wenig Rücksicht auf Ergonomie gelegt.

Kommunikation

Mit einigen wenigen wird gesprochen, der Rest schaut in die Röhre. Mir wurden regelmäßige Feedback-Gespräche bei der Einstellung versprochen. Ich warte seit Jahren auf mein erstes.

Gleichberechtigung

Frauen haben hier mindestens gleich gute Möglichkeiten, Führungspositionen zugewiesen zu bekommen.

Interessante Aufgaben

Aufgaben muss ich mir größtenteils selber suchen. Scheinbar interessiert es keinen, was ich mache. Das hat sicher seine Vorteile, aber ganz ohne Feedback ist auf Dauer frustrierend.

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter HR-TeamHuman Resources

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, um über deine Arbeit bei Reuter zu berichten.

Dein Feedback gibt uns die Möglichkeit, Gutes beizubehalten und uns in anderen Punkten zu überprüfen.

Bei weiteren Fragen und Anregungen wende dich einfach direkt an deine Personalabteilung.

Beste Grüße
Dein Reuter HR-Team

Nicht alles ist Gold was glänzt...

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei reuter badshop in Mönchengladbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kostenloses Obst und Gemüse...

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit Mitarbeitern...

Verbesserungsvorschläge

Wurden angenommen und umgesetzt....

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlechte Arbeitszeiten....


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter HR-TeamHuman Resources

Danke für dein Feedback zu deiner Zeit bei Reuter.
Wir nehmen deine Kritikpunkte gerne auf.

Bei Interesse an einem Austausch freuen wir uns über deine Mail an kununu@reuter.de.

Für deinen weiteren beruflichen Werdegang wünschen wir dir alles Gute.

Beste Grüße
Dein Reuter HR-Team

Modernes Unternehmen mit echtem Wohlfühlfaktor!

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Reuter Gruppe in Mönchengladbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gutes Onboarding, vernünftige Einarbeitung, positive Stimmung, offene Kommunikation, man wird herzlich aufgenommen, moderne Büros, Sommerfeste / Weihnachtsfeiern, viele Benefits (kostenloses Frühstück, Zuschuss zum Mittagessen, Wasser/Tee/Kaffee/Obst gratis etc.)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter HR-TeamHuman Resources

Vielen Dank für dein positives Feedback zu deiner aktuellen Position bei Reuter.

Schön zu lesen, dass dir deine Aufgaben, die positive Stimmung und die offene Kommunikation untereinander gefallen.

Auch in Zukunft freuen wir uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

Beste Grüße
Dein Reuter HR-Team

Unangenehmster Job aller Zeiten !

1,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei reuter badshop in Mönchengladbach gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bestimmte Führungskräfte und langjährige Mitarbeiter der Personalabteilung entlassen

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlecht - die Mitarbeiter werden seitens der Personalabteilung überwacht - Kameras werden gerne zur Überwachung genutzt.

Image

Das Image ist nach außen „ui“ und nach innen „pfui“

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance nicht vorhanden - feste Arbeitszeiten - keine Gleitzeit - keine Überstundenvergütung.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurschnittlich - keine Sonderzahlungen wie im Vorstellungsgespräch angekündigt - kein Urlaubs und kein Weihnachtsgeld

Kollegenzusammenhalt

Je nach Abteilung unterschiedlich - aber kommt es zu einer unangenehmen Situation ist sich jeder selbst der nächste

Arbeitsbedingungen

Befristete Verträge in unbekannten Firmen - nur ganz wenige (unter 10 Mitarbeiter) bei Reuter angestellt
Grund: Als Kleinbetrieb unterliegt man dann nicht dem Kündigungsschutz.

Kommunikation

Kommunikation gibt es nicht

Interessante Aufgaben

Leider keine interessanten Aufgaben - diese werden nur von der Abteilungsleitung bearbeitet


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter HR-TeamHuman Resources

Vielen Dank für dein Feedback zu deinem aktuellen Job bei Reuter.
Für eine stetige Weiterentwicklung sind wir auf Rückmeldungen angewiesen und schätzen deine Meinung daher sehr. Schade, dass du deine Arbeit bei Reuter eher negativ wahrnimmst.

In einigen Bereichen, wie beispielsweise unserem Store, werden Kameras eingesetzt, was im Einzelhandel als Schutz vor Diebstahl durch Außenstehende durchaus üblich ist. An den Arbeitsplätzen in den Büroräumlichkeiten werden hingegen keine Kameras genutzt.
Die Arbeitszeiten in der Verwaltung wurden in der Zwischenzeit in vielen Bereichen angepasst. Arbeitsbeginn und Arbeitsende können mittlerweile flexibler gewählt werden.
Im Hinblick auf die Vergütung führen wir bereits regelmäßige Gehaltsrunden durch, die der Überprüfung und Weiterentwicklung der Gehaltsstrukturen dienen.

Gerne bieten wir dir ein persönliches Gespräch mit deiner Personalabteilung an.

Beste Grüße
Dein Reuter HR-Team

Mehr Bewertungen lesen