Workplace insights that matter.

Login
Rhein-Neckar-Verkehr GmbH Logo

Rhein-Neckar-Verkehr 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,1Image
    • 3,3Karriere/Weiterbildung
    • 3,6Arbeitsatmosphäre
    • 3,2Kommunikation
    • 3,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2013 haben 107 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet.

Alle 107 Bewertungen entdecken

Mit gutem Gefühl unterwegs!

Wer wir sind

Eine Verkehrsallianz im Auftrag der Öffentlichkeit.

Wir leisten mehr, als nur Menschen von A nach B zu bringen: Wir stehen für eine attraktive und nachhaltige Mobilität in der Metropolregion Rhein-Neckar. Dabei sind wir nicht nur effizient und nachhaltig, sondern rücken vor allem die Wünsche unserer Kunden in den Mittelpunkt.

Die rnv ist die erste große Verkehrsallianz, die Fahrgäste in drei Bundesländern ans Ziel bringt: Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen. Begründer und bedeutende Gesellschafter sind die Städte Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg. Im Auftrag der Öffentlichkeit sind die Straßenbahnen und Busse der rnv in den drei Großstädten der Metropolregion und auf einem Gebiet im Einsatz, das bis nach Bad Dürkheim, Frankenthal, Leimen, Neckargemünd und Weinheim reicht. Dabei verfügt das Unternehmen über knapp 80 Linien sowie das längste zusammenhängende Meterspurnetz Deutschlands.

Unser Ziel ist es, die Metropolregion rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr zu bewegen. Wir setzen uns dafür hohe Maßstäbe und arbeiten ständig an unseren eigenen Standards. Denn wir möchten, dass Sie mit gutem Gefühl unterwegs sind.

Produkte, Services, Leistungen

An einem normalen Werktag bringen wir rund eine halbe Million Fahrgäste sicher und bequem zur Arbeit, Universität, in die Schule oder zum Shoppen – und selbstverständlich auch wieder nach Hause. Ganz nach dem Motto: #hiekumme #hämkumme.

Natürlich erschließen wir unseren Kunden auch das breite Kultur- und Freizeitangebot der Region. Wir bringen Sie in die weltberühmte Heidelberger Altstadt, die Kurstadt Bad Dürkheim und die Burgruinen der Bergstraße ebenso zu den zahlreichen Museen und Veranstaltungen in unserem Verkehrsgebiet.

Jeden Tag stellen wir sicher, dass die Menschen in der Metropolregion auch ohne PKW mobil sein können. Damit entlasten wir die Straßen und leisten unseren Beitrag zum Klimaschutz, zu sauberer Luft und weniger Lärm.

Perspektiven für die Zukunft

Die rnv als Arbeitgeber.

Umweltschutz, Mobilität und Nachhaltigkeit – in der heutigen Zeit und auch in Zukunft unumgänglich. Für all das stehen wir als modernes und innovatives Verkehrsunternehmen. Als Unternehmen einer Zukunftsbranche, gibt es bei uns viel Gestaltungsraum, Entfaltungsmöglichkeiten, Perspektive.

Somit stehen wir für eine attraktive und nachhaltige Mobilität in der Metropolregion Rhein-Neckar. Wir sorgen dafür, dass nicht nur unsere Fahrgäste, sondern auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit gutem Gefühl unterwegs sein können. Als innovativer und ökologischer Mobilitätsdienstleister bieten wir unserer Belegschaft zahlreiche Zusatzleistungen. Ob im Fahrbetrieb, im kaufmännischen oder im technischen Bereich: Bei uns erwartet Sie mehr als ein Job.

Darüber hinaus bieten wir eine faire Bezahlung, gute Weiterentwicklungschancen und familienfreundliche Arbeitsmodelle - all das macht uns zum nationalen Top-Arbeitgeber.

Auszubildende

Eine Ausbildung bei der rnv ist von der ersten Minute an spannend: Denn bei uns dürfen Auszubildende ab Tag eins in den täglichen Betriebsabläufen dabei sein, allen über die Schulter sehen und nach kurzer Zeit schon mitarbeiten. Mit viel Praxis und innerbetrieblichen Schulungen, zusätzlich zur Berufsschule, sind unsere Auszubildenden topfit, wenn sie ihren Abschluss machen.

Wir bilden für den eigenen Bedarf aus. Das bedeutet: In der Regel können wir – entsprechendes Engagement vorausgesetzt - alle unsere Azubis nach der Lehrzeit übernehmen.

Unsere Ausbildungswerkstatt für elektronische Berufe auf dem Betriebsgelände in Ludwigshafen ermöglicht eine maßgeschneiderte Ausbildung, die perfekt auf die Anforderungen unserer Systeme abgestimmt ist. Dort werden zum Beispiel Kfz-Mechatroniker/in und Elektroniker/in für Betriebstechnik ausgebildet. Mit jedem unserer Ausbildungsberufe ist man für die Zukunft bestens gerüstet:

Konstruktionsmechaniker/in, Elektroniker/in, Kfz-Mechatroniker/in, Fachkräfte im Fahrbetrieb, Tiefbaufacharbeiter/innen - Schwerpunkt Gleisbauarbeiten/Gleisbauer, Industriekaufleute, Fachinformatiker/in für Systemintegration, Fachkraft für Lagerlogistik.

Verstärkt suchen wir Auszubildende (m/w/d) für folgende gewerblich-technische Ausbildungsberufe:

  • Tiefbaufacharbeiter - Schwerpunkt Gleisbauarbeiten/Gleisbauer
  • Elektroniker für Betriebstechnik
  • Fachkräfte im Fahrbetrieb

Darüber hinaus bietet die rnv verschiedene duale Studiengänge an:

  • Duale Studenten Bauingenieurwesen (m/w/d) - Bachelor of Engineering, Studienrichtung Öffentliches Bauen
  • Duale Studenten Elektrotechnik (m/w/d) - Bachelor of Engineering, Studienrichtung Automation
  • Duale Studenten Mechatronik (m/w/d) - Bachelor of Engineering, Studienrichtung Elektromobilität

Um ein Gespür für die Tätigkeiten in der Verkehrsbranche zu bekommen, bieten wir auch Praktika für Schüler und Studierende an, sowie initiativ Werkstudententätigkeiten in kaufmännischen und technischen Bereichen. Aber auch Bachelor- und Masterarbeiten können bei und mit erfahrenen Kollegen umgesetzt werden.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie Teil unseres Unternehmens werden und die Metropolregion gemeinsam mit uns bewegen.

Alle aktuellen Stellenangebote finden Sie auf der Karriereseite der rnv:

https://www.rnv-online.de/karriere/stellenangebote/

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.rnv-online.de/karriere/

Kennzahlen

Mitarbeiter2300

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 95 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    87%87
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    85%85
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    78%78
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    66%66
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    65%65
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    62%62
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    61%61
  • ParkplatzParkplatz
    61%61
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    46%46
  • EssenszulageEssenszulage
    43%43
  • HomeofficeHomeoffice
    42%42
  • DiensthandyDiensthandy
    41%41
  • InternetnutzungInternetnutzung
    32%32
  • BarrierefreiBarrierefrei
    26%26
  • CoachingCoaching
    25%25
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    13%13
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    7%7
  • FirmenwagenFirmenwagen
    5%5
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    5%5

Was Rhein-Neckar-Verkehr GmbH über Benefits sagt

39-Stunden Woche und flexible Arbeitszeiten

ZurFörderung des Ausgleichs von Berufs- und Privatleben gilt für unsere Mitarbeiter die tariflich geregelte 39-Stunden-Woche. Zudem ermöglichen wir es unseren Mitarbeitern flexibel zu arbeiten und bieten unterschiedliche Arbeitszeitmodelle - wie Gleitzeit und Vertrauensarbeitszeit.

Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Unsere Personalentwicklung bietet eine Vielzahl von Seminaren und Workshops an. Außerdem gibt es zahlreiche Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, zum Beispiel betrieblichen Mutterschutz, Informationsveranstaltungen zur Pflege von Angehörigen oder Ferienangebote für Kinder.

Gesundheitsmaßnahmen

Neben verschiedenen Sportgruppen und der Möglichkeit zur gemeinsamen Teilnahme an Laufveranstaltungen bieten wir jährlich eine Gesundheitswoche für unsere Mitarbeiter an.

Sonderzahlungen

Im Rahmen unseres Haustarifvertrags bieten wir Sonderzahlungen an.

Zusatzversorgungskasse

Unsere Mitarbeiter werden bei der Zusatzversorgungskasse versichert. Somit steht Ihnen bei Renteneintritt eine zusätzliche Betriebsrente zur Verfügung.

Parkplätze

Wir bieten unseren Mitarbeitern Parkmöglichkeit im Bereich unserer Betriebshöfe, falls Sie nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen können.

Mitarbeiterrabatte

Im Rahmen von Mitarbeiteraktionen stehen unseren Beschäftigten vergünstigte Angebote für zahlreiche Veranstaltungen in der Regionzur Verfügung.

Kantine

Unsere Kantinen auf den Betriebshöfen in Heidelberg und Mannheim bieten täglich frische Speisen. Neben einer Auswahl an Salaten stehen jeden Tag zwei Hauptgerichte auf dem Menü.

Ausbildungswerkstatt

In Ludwigshafen haben wir 2018 unsere Ausbildungswerkstatt für die Ausbildungsberufe Kfz-Mechatroniker und Elektroniker für Betriebstechnik eröffnet. So können wir noch praxisnäher unsere Azubis ausbilden.

Job-Ticket und Next Bike

Die rnv bezuschusst das Job-Ticket zur Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln im gesamten Netz des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN). Außerdem können täglich 45 Minuten kostenlos die Fahrräder des Fahrradleihsystems NextBike genutzt werden.

Mobiles Arbeiten

Abhängig von der Tätigkeit stehen Geschäftshandys und iPads zur Verfügung. Ebenfalls besteht für einige Positionen die Möglichkeit, mobil von zu Hause zu arbeiten.

Mitarbeiter-Events

Ob Oktoberfest, Kino für die gesamte Belegschaft oder Grillfest und Weihnachtsfeier mit den Bereichskollegen: Die rnv steht für Zusammenhalt und lebt diesen auch neben der Arbeit bei verschiedenen Veranstaltungen.

Betriebliche Sozialberatung

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter auch in schwierigen Zeiten und stehen mit einer Sozialberatung an ihrer Seite.

KiTa

Um den Berufsalltag mit Familie zu meistern, besteht die Möglichkeit zur Nutzung von KITA-Plätzen für Mitarbeiterkinder bis einschließlich drei Jahren.

Betriebliche Altersvorsorge

Ergänzend zur gesetzlichen Rentenversicherung bieten wir das Angebot einer zusätzlichen Versicherung im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Rhein-Neckar-Verkehr GmbH.

  • Victoria Martha Schymek

    Referentin Personalmarketing

    Rhein-Neckar-Verkehr GmbH

    Möhlstraße 27

    68165 Mannheim

    E-Mail: v.schymek@rnv-online.de

    Telefon: +49 (0) 621 465-1314

    Internet: www.rnv-online.de

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Sicherer Arbeitsplatz. 50% Weihnachtsgeld, 50% Urlaubsgeld. Auch eine Prämie. Diese Hängt vom eigenen Verhalten, aber auch von der Beurteilung des Teamleiter ab, ob mehr oder weniger ausgezahlt wird.
Bewertung lesen
Das sich wirklich gut um Praktikanten hier gekümmert wird, trotz Corona durfte ich mein Praktikum hier absolvieren. Natürlich mit allen auflagen des Hygienekonzepts
Bewertung lesen
Sozialleistungen
Man bekommt oft kleinere Hilfsmittel (Zwei Glasflaschen)
Angenehmes Arbeitsumfeld
Moderne Hilfsmittel wie Tablet
Bewertung lesen
Viele Hilfs- und Gesundheitsangebote, es gibt Firmensport und die Arbeitszeit ist flexibel. Der Arbeitsplatz ist Krisensicher.
Bewertung lesen
Lohnzahlung pünktlich
Demographiemodell
relativ sicherer Arbeitsplatz
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 68 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

die Gehaltsspanne Altvertrag zu Neuvertrag.
Desweiteren den TVN-BW versuchen zu unterbinden und absolut nichts für Neuverträgler zu unternehmen.
Es ist einfach nur schade und auch die Arbeitnehmervertretung hat jahrelang einfach nur weggeschaut, vermutlich um die Leistungen der "alten" zu wahren. Es ist nicht nicht ok.
Ich bin glücklich gekündigt zu haben, um mir so etwas nicht mehr weiter anschauen zu müssen und mich so herablassend für die selbe Arbeit entlohnen lassen zu müssen. Von den Zusatzleistungen mal ganz abgesehen.
Mir ...
Bewertung lesen
sehr große Lohnunterschiede Altvetrag zu Neuvertrag, über die weiteren ganzen Bonis bei einem Altvertrag will ich hier gar nicht reden.
RNV hat einen Haustarif, um vieles schlechter als der TVN - BW.
Nur Altverträglern geht es in diesem Unternehmen gut, die "neuen" sind absolut unterbezahlte Vertlierer, müssen das mitfinanzieren. und VERDI hat bis jetzt einfach nur weggeschaut.
Gottseidank bin ich hier weg, weil so ein Verhalten Arbeitgeber und auch Gewerkschaft ist einfach nicht fair.
Jetzt bin ich glücklich.
Bewertung lesen
leider trotz Weiterbildung keine Perspektive wenn dich der Vorgesetzte nicht leiden kann und dich im ganzen Unternehmen schlecht redet, keine hilfen von BR oder ähnlichem
Bewertung lesen
Kollegen sind täglich im Wettbewerb zueinander. Teilweise respektlose Vorgesetzte und niemand will dem anderen helfen, alles soll man von selbst können.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 56 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

1. Löhne dringend anpassen. Es fehlt nicht nur an Personalzufriedenheit, sondern auch an Personal. Und das hält sich nicht, wenn den Ansprüchen, die an es gestellt werden, nicht wenigstens eine angemessene Bezahlung erfolgt. Aus den letzten Kursen sind schon zu viele wieder gegangen. Das führt - bei weiterem Ausbau des Nahverkehrs - zwangsläufig zu weniger Fahrern, die öfter und schneller dem Unternehmen den Rücken kehren und damit das verbliebene Personal noch härter beansprucht und verbrannt wird.
2. Als umweltorientiertes Unternehmen ...
Bewertung lesen
Bessere Kommunikation zwischen den Abteilungen würde vieles vereinfachen !
endlich für die Mitarbeiter bei der jetzigen Tarifrunde Lohn und Gehalt, sowie Arbeitsbedingungen in einer menschenwürdigen, leistungsgerechten Form anpassen.
Den TVN-BW nach15 Jahren einzuführen, es haben halt leider nicht alle einen Altvertrag.
Bewertung lesen
Wertschätzung zeigt man nicht mit Beifall klatschen. Die Gehälter sollten angeglichen werden. Dann klappt es auch mit genügend Angestellten.
Bewertung lesen
Ich finde, dass die RNV an Kundenbindung gewinnen muss. Zu den Kunden mehr und persönlicher Kontakt haben sollte.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 53 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Rhein-Neckar-Verkehr ist Interessante Aufgaben mit 3,9 Punkten (basierend auf 23 Bewertungen).


Immer wieder sehr spannende Projekte, jedoch lässt oft die Anzahl an Projekten wenig Luft zum Atmen. Da stellt sich die Frage Quantität vs. Qualität bzw. mit welchen Output kann ich hier noch rechnen und ist dieser dann überhaupt noch relevant?
Die gibt es aber man kommt als normaler Angestellter meist nicht an das, was man möchte. Höher angesiedelte Herrschaften picken sich schon die Rosinen heraus.
4
Bewertung lesen
Sehr abwechslungsreich und in allen Bereichen der Abteilung durfte ich mitwirken.
5
Bewertung lesen
Meistens täglich die selben Aufgaben
3
Bewertung lesen
Aufgaben vielschichtig und abwechslungsreich
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 23 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Rhein-Neckar-Verkehr ist Image mit 3,1 Punkten (basierend auf 21 Bewertungen).


Nach außen hin eher Mittel. Man wird als Fahrer oft für Probleme verantwortlich gemacht, für die sogar das Unternehmen nichts kann (politische Probleme). Teilweise hat sich das Rassistenbild gehalten - manchmal auch zurecht.
3
Bewertung lesen
Positiv, besonders in der Corona-Krise flexibel auf Kundenwünsche eingegangen
4
Bewertung lesen
Angekratzt. Aber die Geschäftsleitung ist bemüht das Image zu verbessern
3
Bewertung lesen
intern eher schlecht aber nach extern gut dargestellt
2
Bewertung lesen
Schätze ich doch recht hoch ein.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 21 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet (basierend auf 22 Bewertungen).


leider trotz Weiterbildung keine Perspektive wenn dich der Vorgesetzte nicht leiden kann und dich im ganzen Unternehmen schlecht redet, keine hilfen von BR oder ähnlichem
1
Bewertung lesen
Man bekommt häufig Fortbildungen inhouse und auch auf eigene Initiative auswärts.
Ohne penetrante Eigeninitiative oder Kontakte geht sehr wenig. Leistung ist manchmal auch eher zweitrangig.
2
Bewertung lesen
Es gibt diverse Förder-/Entwicklungsprogramme seitens der Personalabteilung.
Man kann defintiv Karriere bei der Rnv machen, muss aber dafür sehr auf der Seite des Betriebes stehen. Ist man etwas kritisch gegenüber dem Betrieb eingestellt und prangert zB Unrecht an, sollte man sich das mit der Karriere abschminken. Auch bei der Gewerkschaft oder dem Betriebsrat.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 22 Bewertungen lesen

Gehälter

46%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 84 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berufskraftfahrer4 Gehaltsangaben
Ø32.600 €
Ingenieur3 Gehaltsangaben
Ø63.300 €
Sachbearbeiter3 Gehaltsangaben
Ø46.300 €
Gehälter für 8 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Rhein-Neckar-Verkehr
Branchendurchschnitt: Transport/Verkehr/Logistik

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter unangemessen kritisieren und Mitarbeitern nichts zutrauen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Rhein-Neckar-Verkehr
Branchendurchschnitt: Transport/Verkehr/Logistik
Unternehmenskultur entdecken

Awards