Navigation überspringen?
  
Rhein-Sieg-AkademieRhein-Sieg-AkademieRhein-Sieg-AkademieRhein-Sieg-AkademieRhein-Sieg-AkademieRhein-Sieg-Akademie
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,31
  • 17.09.2014

Praxisnahe Ausbildung in toller Team-Atmosphäre

Firma Rhein-Sieg-Akademie
Stadt Hennef/Sieg
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Freelance
Unternehmensbereich PR / Kommunikation
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
1,37
  • 06.05.2013

Sehr unflexible, bisweilen störrische Reaktion...

Firma Rhein-Sieg-Akademie
Stadt Hennef/Sieg
Jobstatus Ex-Job
Position/Hierarchie keine Angabe

Arbeitsbedingungen

zu klein, fast keine ausstattung zur durchführung des unterrichts

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.323.000 Bewertungen

Rhein-Sieg-Akademie
3,04
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Bildung / Universität / FH / Schulen  auf Basis von 14.799 Bewertungen

Rhein-Sieg-Akademie
3,04
Durchschnitt Bildung / Universität / FH / Schulen
3,35

Ausbildungsbewertungen

4,25
  • 31.03.2016

Es hat mein Leben verändert

Firma Rhein-Sieg-Akademie
Stadt Hennef/Sieg
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2016
Unternehmensbereich Design / Gestaltung

Respekt

Einige Studenten haben sich ziemlich respektlos verhalten sowie auch vereinzelte Dozenten (2)

Verbesserungsvorschläge

  • Eine Reduzierung der Fächer zumindest ab dem Hauptstudium fände ich persönlich besser. Zudem ist es wichtig, das sich mehr mit aktuellen Design Trends und das mitgehen der Zeit befasst wird. Das erschwert sonst erheblich die Jobsuche. Es gibt eben Massen an Designern und da ist es nicht wichtig ob jemand noch mit der Hand scribblen kann. Es zählt, up to Date zu sein. Klar jeder Student muss sich selbst auch damit befassen, finde aber die Dozenten sollten einen dort hingeleiten.
4,00
  • 23.10.2014

Rhein-Sieg-Akademie

Firma Rhein-Sieg-Akademie
Stadt Hennef/Sieg
Jobstatus k.A.
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Pro

Dieser Ex-Student ist voller Frust, warum?
- Prüfung nicht bestanden?
- Abschlusszeugnis schlecht?
- Diplomzwischen- oder Diplomabschluss versiebt?
- Wegen vieler Fachfehlzeiten durchgefallen?
- Anwesenheitspflicht nicht eingehalten?
- Schulgeldschulden nicht bezahlt?

Wer denken kann, durchschaut diesen obigen Beitrag! Es gibt verbindliche zeit- und fachbezogene Stundenpläne von rund 40 Stunden pro Woche bei 20 bis 25 Fächern. Dozenten kommen zu spät zum Unterricht: Auf dem Weg zum Klassenraum auch mal im Flur oder Treppenhaus für dort wartende Studenten netterweise kurz gesprächsbereit sind und weil auch kurze studentenbezogene Kommunikation zwischen den Fachdozenten möglich sein muss:

Die Ausstattung der eigenen Klassenräumen mit eigenem Arbeitsplatz (diesen Luxus sucht man in staatlichen Hochschulen vergeblich) ist mit Beamern, Leinwänden, Leuchttischen, bewusst Kreidetafeln, Antiskopen, Zeichenbrettern und Reißschienen, und überall schnellem Internetzugang über WLAN und Breitband optimal. Die 5 Computerstudios sind mit insgesamt 120 Mac-Rechnern, softwarebezogen absichtlich unterschiedlichen Alters ausgestattet. Zwei Studios sind immer mit neuen Geräten bestückt. Alle Studenten finden immer ihren eigenen Platz. Das System ist total mit Druckern und Beamern, Leinwänden vernetzt. Ein Großformatdrucker steht zur Verfügung. Die Dozenten sind äußerst hilfsbereit. Sie erfüllen die von der Schulaufsicht geforderten fachlichen Voraussetzungen. Die Schule, das Studium und die Prüfungen und Ordnungen sind staatlich geprüft und anerkannt. Der RSAK ist es ausdrücklich gestattet, eigene Abschlüsse nach hochschuladäquaten umfangreichen Arbeitsleistungen zu vergeben. Z. B. das RSAK-GREY Design-Diplom mit IHK-Zertifikat. Für berufsbildende Ergänzungsschulen gibt es generell in NRW keinen staatlichen Abschluss.

1,25
  • 13.07.2014
  • Standort: Hennef

Bewertung der Ausbildung aus Sicht eines ehemaligen Studenten

Firma Rhein-Sieg-Akademie
Stadt Hennef/Sieg
Jobstatus k.A.
Unternehmensbereich Design / Gestaltung

Contra

Verspätung der Lehrkörper an der Tagesordnung, ebenso wie Unterrichtsausfall, stark veraltete Technik (Computer) und Unterrichtsräume, keine Barrierefreiheit der Räumlichkeiten, Probleme mit Brandschutz der Räume, kein ersichtlicher Lehrplan (vlt auf Papier aber findet keine Umsetzung) jeder Lehrer macht in seinen Vorlesungen (trotz gleichem Semester und Fach) unterschiedlichen Stoff, sodass ein einheitlicher Wissensstand nicht gewährleistet werden kann, es wird oft mit veralteter Technik gearbeitet und überholtes Wissen vermittelt, Motivation der Lehrkörper bei einigen mangelhaft (verlassen oft den Raum und fehlen dann die halbe Vorlesung lang, etc), oft willkürliche Notengebung, Abschluss nicht staatlich anerkannt, keine Möglichkeit nach Abschluss einen Master anzutreten, fehlende Einsicht bei der Schulleitung zu ALLEN Kritikpunkten, ist allgemein nicht kritikfähig, Schulleitung droht Studenten oft ohne Grund mit Anwalt, Schulleitung droht mit Rausschmiss von Studenten und Aberkennung von Abschlüssen von allen, die sich negativ über die Hochschule äußern!

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen