Workplace insights that matter.

Login
Rheinmetall Logo

Rheinmetall
Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber Rheinmetall? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

26 Fragen

1. Wie steht es um die Fluktuation bei Leitenden Angestellten z.B. Hauptabteilungsleitern aus? Wie lange bleiben diese in der Regel im Konzern, bzw. hält man Sie über 10 Jahre +? 2. Wie sind die die Entwicklungsmöglichkeiten bei leitenden Angestellten?

Gefragt am 1. August 2021 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, gibt es die Möglichkeit in der IT zu 100% im Homeoffice zu arbeiten? Ich finde Rheinmetall sehr interessant, möchte aber überwiegend von daheim aus arbeiten können.

Gefragt am 26. Juli 2021 von einem anonymen User

Antwort #1 am 28. Juli 2021 von einem Mitarbeiter

Diese Antwort wurde vom Benutzer entfernt.

Antwort #2 am 28. Juli 2021 von einem Mitarbeiter

Rheinmetall bietet sehr viele flexible Arbeitszeits- und Mobilitätsmodelle - nicht nur in der IT. Am Besten treten Sie mit dem Recruiting Center in Kontakt, um Details zu einer konkreten Aufgabe/Position zu besprechen.

Als Arbeitgeber antworten

Wie sieht der übliche Arbeitsalltag eines Servicetechnikers aus? Und in welchen Ländern ist man meistens unterwegs?

Gefragt am 21. April 2021 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Ist eine Absage wegen der Staatsangehörigkeit eines Landes, welches NICHT auf der Staatenliste, zulässig? In einem Projekt ohne Notwendigkeit einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung sind auf einmal nur deutsche Staatsangehörige zulässig. Diese Information ist erst nach der Zusage des Fachbereichs aufgetaucht. Die Staatsangehörigkeit hatte ich explizit auch in den Interviews erwähnt.

Gefragt am 12. April 2021 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Ich wurde im März 2021 wegen (entfernter) Verwandtschaft in der Türkei im NACHHINEIN vom Sicherheitsbeauftragten abgelehnt und die Zusage wurde zurückgezogen. Wie verträgt sich das mit dem Globalen Rahmenabkommen und dem Vertrag zur Diversität für einen NICHT confidential Bereich? Und wieso ist das nicht vor den ganzen Interviews bekannt, die Zeit und Geld kosten?

Gefragt am 22. März 2021 von einem Leiharbeitnehmer

Antwort #1 am 23. März 2021 von einem Mitarbeiter

Generell kann man diese Frage wahrscheinlich nicht beantworten. Vielleicht nehmen Sie zu Ihren konkreten Erfahrungen Kontakt mit dem Recruiting auf?

Als Arbeitgeber antworten

Wie kann ich den Status meiner Bewerbung abfragen ? Sehr geehrte Damen und Herren, da ich großes Interesse am Unternehmen habe, präzise Rheinmetall Defence in Stockach, habe ich mich auf eine Stellenausschreibung hin beworben. Ich hatte ersten Kontakt zur Zentralen, für den Standort entsprechenden Recruterin, welche nur wenig Auskunft zum Status geben konnte. Zitat:"Es wird Rücksprache mit der Fachabteilung gehalten". Hat das zur Bedeutung ich bzw meine Bewerbung hat die erste Hürde genommen?

Gefragt am 9. Dezember 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 10. Dezember 2020 von einem Mitarbeiter

Es gibt auf der Website eine Unterseite FAQ: https://www.rheinmetall.com/de/rheinmetall_ag/career_1/faq/index.php. Da heißt es: Wir wollen sichergehen, dass jede Bewerbung sorgfältig geprüft wird und bemühen uns daher, Ihnen schnellstmöglich eine Rückmeldung zu geben. Sie erhalten in der Regel innerhalb von vier Wochen eine erste Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung. In Einzelfällen kann eine Bearbeitung darüber hinaus andauern. Kommen Sie in diesem Fall gerne auf uns zu und erkundigen Sie sich nach dem Stand Ihrer Bewerbung. Ich würde diesen Zeitraum jetzt mal abwarten, wenn das geht.

Als Arbeitgeber antworten

Wird in dieser dubiosen Firma ernsthaft Personal gesucht? Seit ca. einem Jahr sind immer die gleichen Stellen ausgeschrieben, das Datum wird wohl regelmässig automatisch aktualisiert. Das riecht nach Fakestellen für PR-Zwecke.

Gefragt am 15. Juli 2020 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Hallo Christopher, daß du bescheid weiss: BMG jetzt auf Platz 4, nicht fünf -:) eugen

Gefragt am 25. März 2020 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Hat der Betrieb eine starke Fluktuation?

Gefragt am 30. Januar 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 24. Februar 2020 von Recruiting Team Rheinmetall Group

Rheinmetall, Rheinmetall Group

Nein, die Fluktuation ist sehr gering - sowohl innerhalb des ersten Beschäftigungsjahres als auch darüber hinaus. Hierauf sind wir sehr stolz, sind gleichzeitig aber daran interessiert, die Mitarbeiterbindung weiter zu erhöhen.

Als Arbeitgeber antworten

Wie hoch ist die Vergütung während der Ausbildung?

Gefragt am 10. August 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 9. September 2019 von Recruiting Team Rheinmetall Group

Rheinmetall, Rheinmetall Group

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Ausbildung in unserem Unternehmen. Die Ausbildungsvergütungen sind regional unterschiedlich, weshalb wir Ihre Frage leider nicht eindeutig beantworten können. Grundsätzlich sind auch Ausbildungsvergütungen tariflich geregelt. Jedes Stellenangebot enthält Infos zu einem Ansprechpartner, den Sie bei weiteren Fragen gerne telefonisch kontaktieren können.

Als Arbeitgeber antworten

Wendet das Unternehmen einen Tarifvertrag an?

Gefragt am 28. Mai 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 7. März 2021 von einem Bewerber

ja

Als Arbeitgeber antworten

In der online Bewerbung wird nach Gehaltsvorstellung gefragt. Die Stelle wäre Kundendiensttechniker für militärische Rad und Kettenfahrzeuge für weltweiten Einsatz .(hohe Auslandstätigkeit) Ich weiß leider nicht wo ich ansetzen soll. Habe 10 jährige Erfahrung mit Instandhaltung und Wartung milit. Fahrzeuge aber immer an festem Standort.

Gefragt am 13. Mai 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 7. Juni 2019 von Recruiting Team Rheinmetall Group

Rheinmetall, Rheinmetall Group

Die Frage nach der Gehaltsvorstellung in unserem Online-Bewerbungsverfahren dient einer ersten Orientierungsmöglichkeit. Auf diese Weise können wir überprüfen, ob die Gehaltserwartungen von Bewerbern mit unserer internen bzw. tariflichen Einordnung tendenziell realisiert werden können. Ihre Angabe ist aber keinesfalls bindend. Sollte es zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch kommen, wird dies dort nochmal thematisiert.

Als Arbeitgeber antworten

Meine Firma ist mit einem Share Deal von Rheinmetall übernommen worden. Werden wir jetzt nach IG Metall Tarif bezahlt.

Gefragt am 9. April 2019 von einem Mitarbeiter

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Rheinmetall Group hat 2 Firmen die zur Fa. IBD Deisenroth gehörten gekauft. Eine der Firmen hat einen Betriebsrat. Nach welchem IG Metall Tarif werden sie bezahlt oder kann Rheinmetall dies umgehen .

Gefragt am 5. April 2019 von einem Mitarbeiter

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Meine Firma ist von der Fa. Rheinmetall gekauft worden. Haben keinen Betriebsrat trotz 120 Beschäftigten. Nach welchem Tarif werden wir jetzt bezahlt? Ist Rheinmetall im Arbeitgeberverband?

Gefragt am 5. April 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 8. April 2019 von einem Mitarbeiter

Metall- und Elektrotarif

Als Arbeitgeber antworten

Betriebsrente Rheinmetall

Gefragt am 17. März 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 20. März 2019 von Recruiting Team Rheinmetall Group

Rheinmetall, Rheinmetall Group

Als Mitarbeiter der Rheinmetall Group ist die jeweilige Personalabteilung am Standort Ihr erster Ansprechpartner bei Fragen zur Betrieblichen Altersvorsorge. Rheinmetall unterstützt seine inländischen Beschäftigten mit einem interessanten und innovativen Modell der betrieblichen Altersversorgung: „Rheinmetall Plus“ besteht aus drei aufeinander aufbauenden Säulen: 1. arbeitgeberfinanzierte Grundversorgung, 2. arbeitgeberfinanzierte unternehmenserfolgsabhängige Aufbauversorgung, 3. mitarbeiterfinanzierte Zusatzversorgung durch Entgeltumwandlung (Deferred Compensation). Darüber hinaus werden Direktversicherungen als weitere Möglichkeit der betrieblichen Altersversorgung angeboten.

Als Arbeitgeber antworten

Was verdient ein maschinenführet

Gefragt am 1. März 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 14. März 2019 von Recruiting Team Rheinmetall Group

Rheinmetall, Rheinmetall Group

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Leider ist es nicht möglich, Ihre Frage unabhängig von einem konkreten Stellenangebot/ Standort/ Gesellschaft allgemein zu beantworten. Die Mehrheit unserer Standorte in Deutschland sind allerdings tarifgebunden. Unsere Recruiter stehen jeweils mit den zuständigen Fachbereichen an den verschiedenen Standorten der Rheinmetall Group im Kontakt und können Ihnen bei Bedarf vorab erste Fragen telefonisch beantworten. Die Kontaktdaten der Recruiter können Sie den jeweiligen Stellenausschreibungen entnehmen. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und den weiteren Austausch im Rahmen Ihrer Bewerbung.

Als Arbeitgeber antworten

Moin, ich habe mich auf eine Stelle im Einkauf beworben und bin nach den ganzen Bewertungen doch recht unsicher geworden. Mich interessiert als ehemaliger Zeitsoldat das ganze Thema schon sehr. Würdet Ihr das empfehlen? Wie sieht es mit dem Gehalt im Einkauf aus? Großraumbüros? Dienstwagen? Intensität der Dienstreisen? Athmosphäre inerhalb des Einkaufs? Für Eure Tips bedanke ich mich schon jetzt im Voraus

Gefragt am 29. Januar 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 14. März 2019 von Recruiting Team Rheinmetall Group

Rheinmetall, Rheinmetall Group

Leider ist es nicht möglich, Ihre Frage unabhängig von einem konkreten Stellenangebot/ Standort/ Gesellschaft allgemein zu beantworten. Unsere Recruiter stehen jeweils mit den zuständigen Fachbereichen an den verschiedenen Standorten der Rheinmetall Group im Kontakt und können Ihnen bei Bedarf vorab erste Fragen telefonisch beantworten. Die Kontaktdaten der Recruiter können Sie den jeweiligen Stellenausschreibungen entnehmen. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und den weiteren Austausch im Rahmen Ihrer Bewerbung.

Als Arbeitgeber antworten

Wie ist die Ausbildung im Betrieb, möchte Industriemachaniker werden

Gefragt am 10. Januar 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 7. März 2021 von einem Bewerber

Ist bei mir schon über 30 Jahre her.

Als Arbeitgeber antworten

Ich habe schon oft ins proviel gepasst bei Stellenausschreibungen. Doch nie eine Einladung bekommen. Liegt es daran das ich eine 50 + bin. Oder stimmt es das nur verwante von schon vorhanden Mitarbeiter eine Chance haben auch wenn sie nicht ins proviel passen? Wäre gut zu wissen dann würde ich mir meine 10te Bewerbung sparen.

Gefragt am 28. November 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 22. Februar 2019 von einem Bewerber

Ich bin 28 und Rheinmetall antwortet mir auf vier Bewerbungen seit circa einem Jahr gar nicht. Es liegt nicht am Alter (vielleicht aber an den Deutschkenntnissen)

Antwort #2 am 24. Juni 2019 von einem Bewerber

Das gleiche Problem habe ich auch, nehmen wohl lieber junge Leute, die den ganzen Tag am Handy spielen.

Antwort #3 am 1. November 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Ja die Alten die da sind auch nur B Auswahl, tröste Dich tue es Dir nicht an...

Als Arbeitgeber antworten

Diese Frage wurde vom Benutzer entfernt.

Gefragt am 5. Mai 2018 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Mich würde der Bewerberprozess am Standort Kiel interessieren. Hat jemand dazu Erfahrungen sammeln können? Vielen Dank.

Gefragt am 4. Mai 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 4. Mai 2018 von einem Mitarbeiter

Für eine Bewerbung an dem Standort Kiel nutzen Sie bitte unser Onlineportal. Sie finden alle offenen Stellenangebote von Rheinmetall unter www.rheinmetall.com/stellenanzeigen. Mit Klick auf die gewünschte Stellenausschreibung sehen Sie im oberen rechten Rand den blauen Button: Jetzt online Bewerben! Dort gelangen Sie zu dem Onlineportal, in dem Sie ihre Daten eingeben, ihren aktuellen Lebenslauf und Zeugnisse hochladen und der Datenschutzerklärung zustimmen. Mit Abschluss der Bewerbung erhalten Sie umgehend eine Eingangsbestätigung. Die gründliche Prüfung der Unterlagen benötigt in der Regel eine Dauer von ca. 2-3 Wochen. Sie erhalten anschließend eine Rückmeldung von uns zwecks weiterem Vorgehen. Für Fragen in der Zwischenzeit können Sie uns jederzeit entweder über die Emailadresse der Eingangsbestätigung kontaktieren oder uns telefonisch unter der in der Stellenanzeige angegebenen Telefonnummer erreichen.

Antwort #2 am 22. März 2019 von einem Bewerber

Ist die Zeitspanne nur in Kiel so, oder auch an anderen Standorten? Warte bereits 5 Wochen auf eine Antwort...

Als Arbeitgeber antworten

Diese Frage wurde vom Benutzer entfernt.

Gefragt am 23. April 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 30. April 2018 von einem Mitarbeiter

Nach Tarifvertrag je nach Standort.

Antwort #2 am 5. Mai 2018 von einem Bewerber

Diese Antwort wurde vom Benutzer entfernt.

Als Arbeitgeber antworten

Gibt es in Düsseldorf bei Rheinmetall Insurance ein Verantwortungsbereich für INTERNATIONALE Employee Benefit Management oder Global Mobility Management, von wo aus alle Länder zentral gesteuert werden?

Gefragt am 13. Februar 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 22. Februar 2018 von Recruiting Team Rheinmetall

Rheinmetall

Diese Frage kann nicht generell beantwortet werden. Es gibt zentrale und dezentrale Verantwortlichkeiten. Kontaktieren Sie doch bitte mit Ihrem konkreten Anliegen die Kollegen von der Rheinmetall Insurance Services GmbH. Herrn Sünger erreichen Sie über folgende Email Adresse: michael.suenger@rheinmetall.com

Antwort #2 am 14. November 2018 von einem Ex-Mitarbeiter

Mir nicht bekannt

Als Arbeitgeber antworten

Zur Zeit wird das Betriebsklima immer schlechter liegt es am neuem Abteilungleiter?Wenn ja dann muesste man doch handeln .

Gefragt am 6. Dezember 2017 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 12. April 2018 von einem Ex-Mitarbeiter

Wer soll denn handeln.... bin ich froh, dass ich da weg bin.

Als Arbeitgeber antworten

Wo gibt es im WWW eine Erklärung zur Rheinmetall Academy bzw. der Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb der Rheinmetall Group?

Gefragt am 24. November 2017 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 24. November 2017 von einem Mitarbeiter

Es gibt dazu ein Video auf YouTube https://www.youtube.com/watch?v=Lpz9DI131Y8 und weitere Informationen auf der Website der Rheinmetall Group https://www.rheinmetall.com/de/rheinmetall_ag/career_1/work_and_prospects/career_hr_development/HR-development.php

Antwort #2 am 14. November 2018 von einem Ex-Mitarbeiter

Auf Rheinmetall.com denke ich mal...

Als Arbeitgeber antworten