Workplace insights that matter.

Login
Rheinmetall Logo

Rheinmetall
Bewertungen

201 von 485 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Verbesserungsvorschläge
kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 56%
Score-Details

201 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

106 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 82 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Zum Ende hin ein Albtraum

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei RHEINMETALL in Neuss gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt, Gleitzeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fast alles. (Burnout inklusive)

Verbesserungsvorschläge

Komplette Führungsebene austauschen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Führungsstruktur ist sehr ausbaufähig, zuviele Hierarchiestufen

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Pierburg Pump Technology GmbH in Neuss gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Aufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzenverhalten ist leider rückständig und ein großes Problem.

Verbesserungsvorschläge

Transparenz, Offene Kommunikation, Fairness, Klare Zuständigkeiten, Gleichbehandlung, Mitarbeiter ernst nehmen, Ziele klar definieren, Chancengleichheit, zielgerechte Weiterbildung der Mitarbeiter hinsichtlich neuen Herausforderungen ernst nehmen und ausbauen, Führungskräfte gezielt auswählen oder dementsprechend ausbilden, besseres systematisches Vernetzen der Abteilungen, Klare Strukturen definieren, Synergieeffekte besser nutzen, Teambildungsmaßnahmen entwickeln, Entwicklungsprozesse für ähnliche Produktfamilien themenbezogen zentral steuern,


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Bester Firma aller Zeiten!!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Rheinmetall Waffe Munition in Unterlüß gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt, Urlaubstage und Unterstützungen bei Krankheiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man könnte mehr aus Weiterbildung gehen.

Verbesserungsvorschläge

Homeoffice dauerhaft im das Auge fassen

Arbeitsatmosphäre

Es macht wirklich Spaß zur Arbeit zu fahren.

Image

Es gibt leider immer welche, die gegen die Firma sind.

Work-Life-Balance

Klappt auch sehr gut

Karriere/Weiterbildung

Das ist auch der einzige Punkt, der etwas besser sein könnte.

Gehalt/Sozialleistungen

Überdurchschnittlich hoch

Kollegenzusammenhalt

Sehr hoch

Vorgesetztenverhalten

Momentan ein Traum

Kommunikation

Man kann mit allen man über alles reden.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Interessante Aufgaben, nette Kollegen, schlechte Kultur

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei RHEINMETALL in Bremen gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die negative Haltung gegenüber den Mitarbeitern sollte mal überdacht werden. Es gibt Unternehmen, die in ihrem Personal einen Wert sehen und diesen auch schätzen. Dies drückt sich insbesondere in den Arbeitsbedingungen und in der Kommunikation aus.

Arbeitsatmosphäre

Unstrukturiert, man braucht lange, bis man wirklich angekommen ist.

Image

Als Rüstungsfirma ist es mit dem Image naturgemäß schwierig. Für Pazifisten ist das der falsche Ort.

Work-Life-Balance

Das wird jedem selbst überlassen...

Karriere/Weiterbildung

Führungskräfte ab Abteilungsleiter werden häufig von außen besetzt. Bei Reorganisationen behalten die vorhandenen Führungskräfte i. d. R. ihre Position. Aufstiegsmöglichkeiten sind intern eingeschränkt möglich. Weiterbildungsangebote gibt es. Jedoch steht dahinter meistens kein Plan. Das muss jeder selbst organisieren.

Gehalt/Sozialleistungen

Beim Einstieg gut verhandeln. Später wird es schwierig. Gehaltentwicklungsplanung gibt es nicht. Wer selbstbewusst seine eigenen Interessen vertreten kann, hat die Möglichkeit eines guten Einkommens.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier wird nur das gemacht, was gesetzlich vorgeschrieben ist.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb von Projektteams in der Technik ist die Arbeit i. d. R. konstruktiv.

Umgang mit älteren Kollegen

Auf die Erfahrungen langgedienter Kollegen wird gerne zurückgegriffen.

Vorgesetztenverhalten

Hierarchische Führung, wahrscheinlich wegen des militärischen Hintergrunds. Gelegentliche Feigenblattaktionen, aber Mitbestimmung ist in dem Betrieb ein Fremdwort.

Arbeitsbedingungen

Schade, dass man hier nicht null Sterne eintragen kann. Den Mitarbeitern wird eine Mischung aus Baracken aus den 70ern, Containerbauten und überfüllten Großraumbüros geboten. Immerhin wurden zum Trost Kaffee-Vollautomaten zur kostenfreien Nutzung aufgestellt.

Kommunikation

Es wird nur von oben nach unten kommuniziert. Mitarbeiter werden auch mal angehört. Allerdings folgt daraus in der Regel nichts. Mitarbeiterzufrieden wurde mehrfach abgefragt. Ergebnisse nie veröffentlicht.

Gleichberechtigung

Frauen sind quantitativ unterrepräsentiert, was wohl eher am Anforderungsprofile der Stellen liegt. Ob es Probleme in Sachen Gleichstellung gibt, ist nicht bekannt.

Interessante Aufgaben

Für technik-affine Miarbeiter gibt es ein breites Betätigungsfeld. Leider wird man über die Zeit hinweg zum Fachidioten, wenn man nicht selbst aufpasst.

Ich komme gerne zur Arbeit!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei rheinmetall waffe munition gmbh (trittau) in Trittau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibe Arbeitszeiten; kollegialer und teilweise familiärer Umgang

Verbesserungsvorschläge

Persönliche Feedbackgespräche mehr anbieten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Es gibt Verbesserungspotential

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Rheinmetall Landsysteme in Kassel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles was ich nicht kritisiere! Aber ich könnte kein besonderes Highlight nennen!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zum Teil die Trägheit einer Behörde, und ganz schlecht der Umgang mit den Controlling-Werkzeugen! Zeiten zu verbuchen um des "Verbuchens Willen" bringt keine Verbesserung bzw. Effizienzsteigerung!

Verbesserungsvorschläge

Sorgfältigere Auswahl der Abteilungs- und Teamleiter. Und ganz wichtig: Auch mal anonym beim "Fußvolk" nachfragen was die so treiben!

Arbeitsatmosphäre

Unter Kollegen ist alles super (fast)

Image

Branchenbefingt

Work-Life-Balance

Könnte mehr nachhaltige Angebote geben, z.B. Alternativen zum benutzen des eigenen PKW

Karriere/Weiterbildung

Auch hier wieder der Teamleiter zu nennen!

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist nicht schlecht, Fortschritt hängt aber sehr von persönlichen Vorlieben des Teamleiters ab

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Habe schon besseres erlebt, hängt aber auch vom persönlichen Einsatz des Abteilungs- bzw. Teamleiter ab.

Kollegenzusammenhalt

Bis zum Teamleiter (ohne) alles super!

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr zu differenzieren, ist unterschiedlich!

Vorgesetztenverhalten

Wird leider mit den neuen nicht besser, eher...

Arbeitsbedingungen

Corona zeigt es! Homeoffice ist in manchen Abteilungen nur den Chefs vorbehalten. Das Fußvolk wird dann auf die leeren Büros verteilt.

Kommunikation

Der Flurfunk ist leider manchmal zuverlässiger als die offiziellen Kanäle.

Gleichberechtigung

Gut

Interessante Aufgaben

Man tut sich schwer mit Innovationen, ist wohl Branchen bedingt.

Ich würde nie wieder in diesem Unternehmen arbeiten

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Rheinmetall Defence in Bonn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

13tes gehalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Lohnerhöhung

Verbesserungsvorschläge

Gleichbehandlung wäre ein erster Schritt

Arbeitsatmosphäre

Der Bereich Logistik ist Mädchen für alles, und muss jedermanns Müll entsorgen

Work-Life-Balance

Man lebt zum arbeiten und arbeitet nicht um zu leben, das ist die Devise

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird auf den Rücken der "kleinen " ausgetragen

Karriere/Weiterbildung

Null Chance, es sei denn du bist behindert oder eine Frau

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist sich selbst der nächste. Zusammenhalt?? Keine Spur

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn du deine Arbeit nicht mehr so machen kannst wie früher, dann lass dich kaputt schreiben

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch

Arbeitsbedingungen

Kalt nass

Kommunikation

Man beschwert sich aber stößt auf taube Ohren

Gehalt/Sozialleistungen

Zuviel zum sterben zu wenig zum leben

Gleichberechtigung

Als "normaler" Mann, ist man nichts Wert. Behinderte und Frauen gehen immer vor

Interessante Aufgaben

Null

Guter Arbeitgeber

3,4
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich IT bei Rheinmetall Military Vehicles GmbH in Kassel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Bezahlung

Verbesserungsvorschläge

Unternehmen ist unterbesetzt, zu viel Arbeit für zu wenig Angestellte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Guter Arbeitgeber, aber oft etwas zu traditionell

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Rheinmetall Landsysteme GmbH in Unterlüß gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die eingefahren Prozesse müsste man langfristig etwas schlanker gestalten.

Arbeitsatmosphäre

Nach ca 1,5 Jahren kann ich nichts schlechtes über die über die Zusammenarbeit sagen!

Image

Kommt auf die Gesinnung an. Wenn man es nüchtern als produzierendes Unternehmen sieht, kann ich keine negativen Eigenschaften sehen.
Wenn man es als Kriegswaffenschmiede sieht, dann ist das Image wohl eher im unteren Bereich. In meinem Umfeld jedenfalls habe ich bis jetzt keine negativen Bemerkungen zu meinem Arbeitgeber bekommen.

Work-Life-Balance

Hier kann ich mich nicht beklagen. Mein direkter Vorgesetzter ist da sehr entgegenkommend. Wenn man länger bleiben muss dann ist das so, auf der anderen Seite geht es aber auch, wenn man eher nach Hause muss, ist das auch kein Problem. Es hält sich sehr gut die Waage.

Karriere/Weiterbildung

Gibt es, muss man aber auch nutzen!

Gehalt/Sozialleistungen

Man würde lügen, wenn man mit seinem Gehalt je zufrieden wäre, aber es ist durchaus angemessen!

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team und die übrigen Kollegen sind auch alle sehr aufgeschlossen. Natürlich gibt es immer mal jemanden mit dem man nicht direkt zurecht kommt, aber sonst wäre es ja auch langweilig.

Umgang mit älteren Kollegen

Was man so mitbekommt, sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Top!

Arbeitsbedingungen

Im Großen und Ganzen okay, aber ein größerer Schreibtisch wäre oft von Vorteil, ebenso einer, der sich in der Höhe verstellen lässt.

Kommunikation

Oft geht die direkte Kommunikation zu viele Umwege. Dabei geht schon mal der ein oder andere Tag verloren bis man die Problematik erstmals angehen kann.

Gleichberechtigung

Bei uns im Team sind es zwar 90% Männer, aber ich sehe nicht das hier jemand wegen seines Geschlechts anders behandelt wird.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben an sich sind schon immer gleich, aber inhaltlich schon sehr unterschiedlich. Und bei dieser Produktvielfalt ist das auch nicht verwunderlich.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Katastrophales Management

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei KS Gleitlager GmbH in St. Leon-Rot gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung immer pünktlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiterführung, Umgang, Qualifizierung, Karriereförderung, Entscheidungsfindung usw.

Verbesserungsvorschläge

Einbeziehen der Mitarbeiter, Nutzung der vorhandenen Potenziale (wenn jemand diese erkennt)

Arbeitsatmosphäre

Kein Vertrauen des Management, Kritik ist an der Tagesordnung

Image

Sinkt von Jahr zu Jahr

Work-Life-Balance

Kein Kommentar

Karriere/Weiterbildung

Was ist das?

Gehalt/Sozialleistungen

"Schmerzensgeld" hält die meisten bei der Stange

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auf gutem Wege, aber nur wenn Einsparungen generiert werden.

Kollegenzusammenhalt

Nach oben buckeln, nach unten treten. Jeder kämpft für sich...

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden geduldet

Vorgesetztenverhalten

Entscheidung ist ein Fremdwort

Arbeitsbedingungen

Gerade noch akzeptabel

Kommunikation

Informationen gibt es nur sporadisch

Gleichberechtigung

Männerverein

Interessante Aufgaben

Kaum Einfluss auf die Gestaltung der Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN