Navigation überspringen?
  
Rhenus AG & Co. KG - Automotive Competence CenterRhenus AG & Co. KG - Automotive Competence CenterRhenus AG & Co. KG - Automotive Competence CenterRhenus AG & Co. KG - Automotive Competence CenterRhenus AG & Co. KG - Automotive Competence CenterRhenus AG & Co. KG - Automotive Competence Center
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,00
  • 18.06.2016

Absolut nicht zu empfehlen ...

Firma Rhenus AG & Co. KG - Automotive Competence Center
Stadt Am Mittelkai 23, 70327 Stuttgart
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
Unternehmensbereich Logistik / Materialwirtschaft

Karriere / Weiterbildung

Keine Entwicklungsmöglichkeiten

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.324.000 Bewertungen

Rhenus AG & Co. KG - Automotive Competence Center
1,00
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Verkehr / Transport / Logistik  auf Basis von 28.200 Bewertungen

Rhenus AG & Co. KG - Automotive Competence Center
1,00
Durchschnitt Verkehr / Transport / Logistik
2,84

Bewerbungsbewertungen

1,00
  • 11.10.2013

Nett, aber zurückhaltend..

Firma Rhenus AG & Co. KG - Automotive Competence Center
Stadt Am Mittelkai 23, 70327 Stuttgart
Beworben für Position Initiativ
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Zunächst habe ich eine Stellenanzeige als Systemadministrator entdeckt und bin somit auf dieses Unternehmen gestoßen. Da ich allerdings aus der Anwendungsentwicklung komme, war dies eher unpassend.

Ich habe dann eine Initiativbewerbung an die Firmenzentrale übersendet und wurde zwei Wochen später zu einem Gespräch eingeladen. Hier war man sehr freundlich und auch bemüht, nach einer geeigneten Stelle zu schauen.

Mir wurde gesagt, dass derzeit weitere Stellen im IT Bereich entstehen und ich im Hinterkopf behalten werde. Es wurden Andeutungen nach einem Arbeitsort in HN gemacht, was etwa eine gute Stunde von mir entfernt ist.

Daraufhin habe ich direkt nach Fahrtkosten gefragt und man war hierüber sehr überrascht. Es gab auch eine Andeutung, dass meine Gehaltsangabe sehr hoch sei und dies eher unpassend wäre. Man wollte über das Thema Gehalt und Auslagen erst gar nicht reden, sondern eher im Falle eines nächsten Gespräches darauf eingehen..

Ich war hierüber sehr überrascht und empfand meine Gehaltsangabe definitiv nicht als zu hoch. Da ich aus der Consultingbranche komme, bin ich nun mal etwas andere Zahlen gewohnt. Und das auch als absoluter Einsteiger! Was ich genannt habe, war mein letztes Grundgehalt von 38K und wenn ich zusätzlich 60Km fahren soll, ist das Thema Fahrtkosten sicherlich angebracht! Zu mal das Unternehmen eine entsprechende Größe und einen Umsatz hat..

Des Weiteren wurde mir eine Antwort erst in 6-8 Wochen versprochen und eine weitere Andeutung war, dass ich zunächst einen Monat als Praktikant tätig sein werde...

Ich habe daraufhin selber abgesagt... Ich denke, da sollte man einfach den nächsten Kandidaten nehmen! ;-)

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen