Navigation überspringen?
  

Richter-Helm BioTec GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Forschung/Entwicklung
Subnavigation überspringen?

Richter-Helm BioTec GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Image
1,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 1 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine Essenszulagen bei 1 von 1 Bewertern keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 1 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 1 Bewertern kein Coaching Parkplatz bei 1 von 1 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 04.Feb. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Klima der gegenseitigen Schuldzuweisung. Abteilungen bezichtigen sich gegenseitig der Unfähigkeit.

Vorgesetztenverhalten

MItarbeiter erfahren keine "Rückendeckung" durch ihre Vorgesetzen. Von seiten der Vorgesetzen wenig Interesse an ehrlicher und umfassender Beurteilung der Mitarbeiter. Allerdings flache Hierarchien, wenig Vorgesetztendünkel.

Kollegenzusammenhalt

Bei Fehlern wird man allein an den Pranger gestellt. Im persönlichen Umgang sind Mitarbeiter allerdings umgänglich und meist hilfsbereit.

Interessante Aufgaben

Man kann schnell verantwortungsvolle und interessante Aufgaben übernehmen

Kommunikation

Widersprüchliche und schnell wechselnde Priorisierung der Unternehmensziele. Abteilungsleiter agieren oftmals gegeneinander.

Gleichberechtigung

Hoher Anteil an Frauen auch in Führungspositionen

Umgang mit älteren Kollegen

Eingestellt werden zumeist Kollegen unter 45 Jahren

Karriere / Weiterbildung

Keine persönliche Entwicklungs- und Karriereplanung mit dem Vorgesetzten. Teilnahme an Seminare/Kongressen/Fortbildungen muß jeweils erkämpft werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Lohn unter Branchenniveau

Arbeitsbedingungen

Laborausstattung zum Teil veraltet

Work-Life-Balance

Hohes Arbeitspensum. Überstunden werden erwartet und nicht entlohnt. Wenig Rücksichtnahme auf private Belange. Geschäftsführer möchte "head count" verbessern, ergo Teilzeitarbeit erschweren.

Verbesserungsvorschläge

  • Einrichtung eines Betriebsrates Auf umfassender Bewertung basierende Entwicklungs- und Karriereplanung mit den Vorgesetzten Klarere und verbindliche Priorisierung der Unternehmensziele Geringeres Arbeitspensum

Pro

Möglichkeit schnell interessante und veranwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen

Contra

Bei auftauchenden Fehlern und Problemen liegt der Fokus nicht darauf, wie die Probleme schnell und gemeinschaftlich zu lösen sind, sondern den Schuldigen zu finden und anzuprangern.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Richter-Helm BioTec GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
Wie ist die Unternehmenskultur von Richter-Helm BioTec GmbH & Co. KG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.