Let's make work better.

roadsurfer GmbH Logo

roadsurfer 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score290 Bewertungen
60%60
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,8Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

AI-generierte Zusammenfassung

Beta

Zuletzt aktualisiert am 18.5.2024

Diese Zusammenfassung wurde mit künstlicher Intelligenz erstellt und basiert auf Texten von über seit Juni 2023. Alle Informationen dazu findest du hier.

Die roadsurfer GmbH zeichnet sich durch eine positive, familiäre Arbeitsatmosphäre aus. Die Vorgesetzten loben die Mitarbeiter:innen regelmäßig und es herrscht ein offenes, entspanntes Arbeitsumfeld. Die Unternehmenskultur wird als extrem gut und positiv geprägt beschrieben. Dennoch gibt es Verbesserungspotenzial bei den aktuellen Weiterbildungsmaßnahmen und der internen Kommunikation. Das Unternehmen hat viele umweltfreundliche Produkte und legt Wert auf Chancengleichheit für alle Mitarbeiter:innen. Es gibt jedoch auch Kritikpunkte wie spontane Kündigungen, mangelhafte Einarbeitung und fehlende Unterstützung.

Gut finden Arbeitnehmende:

  • Die positive, familiäre Arbeitsatmosphäre
  • Die lobenden Vorgesetzten
  • Die gute Unternehmenskultur

Als verbesserungswürdig geben sie an:

  • Die aktuellen Weiterbildungsmaßnahmen
  • Die interne Kommunikation
  • Spontane Kündigungen und mangelhafte Einarbeitung
Zusammenfassung nach Kategorie

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Flottenmanager:in17 Gehaltsangaben
Ø31.900 €
Kundenberater:in15 Gehaltsangaben
Ø36.400 €
Filialleiter:in13 Gehaltsangaben
Ø43.800 €
Gehälter für 18 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
roadsurfer
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Spaß und Freude haben und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
roadsurfer
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Live your freedom

Wer wir sind

Die roadsurfer GmbH ist der führende Outdoor-Travel-Experte in Europa. Mit Sitz in München und Frankfurt bieten wir die ideale Reiseform für individuelle Roadtrips - frei, flexibel und unabhängig zum besten Preis.

Wir wachsen schnell und sind derzeit ein Team aus 550 Roadsurfern. Wir sind aufgeschlossen, haben ehrgeizige Ziele und einen großartigen Teamspirit! Wir halten zusammen und verbinden eine Hands-on-Mentalität mit Spaß an der Arbeit!

Du hast Lust uns auf unserer Reise zu begleiten? Bewirb dich jetzt und surf mit uns auf einer Welle.

Zu den aktuellen Jobs gehts hierlang: https://roadsurfer.com/de/jobs-karriere/

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind spezialisiert auf die Vermietung und den Verkauf von Wohnmobilen in 13 Ländern an 50+ Standorten in Europa: Deutschland, Österreich, Belgien, die Niederlande, Spanien, Portugal, Frankreich, Italien, Schweden, England, Schottland, Schweiz und einer ersten Station in den USA: Los Angeles. Das Modell roadsurfer flex ist das erste Abo-Modell seiner Art, das eine langfristige Wohnmobilvermietung zu einem festen monatlichen Preis bietet. Als größter Wohnmobil-Experte in Europa betreiben wir eine Flotte von mehr als 5.000 Fahrzeugen, darunter VW, Mercedes, Ford, Bürstner, Westfalia und viele weitere Marken. Im Jahr 2021 starteten wir mit "roadsurfer spots" die führende Buchungsplattform für individuelle und private Campingplätze.Ein Jahr später 2022 war der Launch unserer App "roadsurfer spots"mit Routen-Features und direkter Buchung on the road.

Perspektiven für die Zukunft

Die Roadsurfer-Philosophie ist einfach: Camper mieten, losfahren, glücklich sein. Mit unbegrenzten Kilometern, den neuesten Camper-Modellen und einem 24-Stunden-Mobilitätsservice kannst du so weit fahren, wie dein Camper-Herz dich trägt.
Unser oberstes Ziel: Unsere Kunden sollen sich glücklich und frei fühlen!
Aber das ist erst der Anfang. Wir wachsen schnell - und bauen ein Ökosystem für nachhaltige Outdoor-Reisen auf!

Kennzahlen

Mitarbeiter550

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 129 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    59%59
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    58%58
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    58%58
  • RabatteRabatte
    55%55
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    55%55
  • InternetnutzungInternetnutzung
    40%40
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    34%34
  • ParkplatzParkplatz
    31%31
  • CoachingCoaching
    26%26
  • DiensthandyDiensthandy
    24%24
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    21%21
  • EssenszulageEssenszulage
    17%17
  • BarrierefreiBarrierefrei
    12%12
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    11%11
  • KantineKantine
    8%8
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    5%5
  • FirmenwagenFirmenwagen
    4%4
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    4%4
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was roadsurfer GmbH über Benefits sagt

DU-Kultur
Wir sind alle per Du und leben flache Hierarchien.

Immer auf dem Laufenden bleiben
Wir lieben offene und transparente Kommunikation. Jeden Monat treffen wir uns zu unserem großen Town Hall Meeting, bei dem unsere Gründer über alle wichtigen Unternehmensneuigkeiten informieren und wir gemeinsam unsere Erfolge feiern.

Feedback-Kultur
Um zu lernen, zu wachsen und unsere ehrgeizigen Ziele zu erreichen, leben wir eine offene Feedback-Kultur. Getreu unserem Unternehmenswert "Trustety" – eine Mischung aus “Trust” und “Honesty”. In regelmäßigen 360° Feedbackgesprächen mit deinem Teamlead sprichst du über deine Position, deine Aufgaben und gibst und bekommst Feedback.

Flexible Arbeitszeiten & Arbeitsort
Auch im Einklang mit unserem Unternehmenswert "Trustety" vertrauen wir unseren Mitarbeitern, wenn es um die Arbeitszeiten und den Arbeitsort geht. Wir lieben es, im Büro zusammenzukommen, aber natürlich ist auch mobiles Arbeiten möglich, wenn deine Position und deine Aufgabe es zulassen. Außerdem hast du im Rahmen unserer Flex Work Policy die Möglichkeit bis zu vier Wochen im Jahr im europäischen Ausland zu arbeiten.

Work-Life-Balance
Vereinbarkeit von Familie & Beruf - keine Frage. Wir setzen auf individuelle Lösungen und freuen uns auf weitere Family Members.

Der roadsurfer-Teamspirit
Wir arbeiten hart und wir haben Spaß! Um unseren großartigen Teamspirit zu stärken und unsere Erfolge gemeinsam zu feiern, gibt es Teamevents wie unser Season Kick Off oder Season End Event, bei denen unsere roadsurfer Team zusammenkommt. Darüber hinaus haben wir coole lokale Events wie Sommerpartys an den Stationen und in unseren Büros.

Glückliche Roadsurfer machen den Unterschied
Das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Deshalb gibt es an unseren Stationen immer kostenlose Getränke und Snacks und in unseren Büros im München und Frankfurt kostenlosen Kaffee, Obst und Küchen zum gemeinsamen Kochen. In unserem Headquarter in München gibt es darüber hinaus ein regelmäßiges Frühstücks- und Lunchangebot für alle Mitarbeiter.

Freimiete für unsere Mitarbeiter
Jeder unserer Mitarbeiter erhält jährlich eine Freimiete für unsere Camper, um den #happyroadsurfing-Lifestyle selbst zu erleben.

Rabatte
Sichere dir über unsere Corporate Benefits Plattform und die Travel Industry Card zusätzlich attraktive Rabatte.

Jobrad
Nutze unser Angebot eines Jobrads und bleibe fit.

Virtual Stock Options
Alle Mitarbeiter haben die Möglichkeit über unsere virtuellen Aktion am Unternehmenserfolg zu profitieren.

Komm wie du bist
Dresscode?! Nicht bei uns. Jeder darf seinen eigenen Stil tragen, in dem er sich wohl fühlt.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind wild, freiheitsliebend, spontan und leben eine Hands-on-Mentalität. Konzentriert arbeiten? Klar, aber der Spaß kommt nie zu kurz! Das sind unsere 5 Unternehmenswerte:

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Gestalte die Zukunft des Outdoor-Reisens und trage den roadsurfer-Spirit mit uns in die Welt!

Für unser Team suchen wir motivierte und engagierte Talente in den Bereichen

  • Software & IT
  • Stations
  • Product & Digital Strategy
  • Business Development
  • Fleet Management
  • Sales
  • Logistics & Supply Chain Management
  • Customer Success
  • Marketing, PR & Event
  • Human Ressources
  • Finance & Legal
  • Administration & Management

Dein neues Jobabenteuer findest du hier: https://roadsurfer.com/de/jobs-karriere/

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei roadsurfer GmbH.

  • Fragen? Dann schreib uns gerne an team@roadsurfer.com

    Wir freuen uns auf deine Nachricht.

  • Bewirb dich am besten online über unsere Karriereseite.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- Tolle Atmosphäre
- man nimmt sich sehr viel Zeit für die Arbeitnehmer, kommuniziert mit diesen was gut und schlecht läuft, was sich die Arbeitnehmer wünschen etc...
- flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
- es ist wie eine große Familie
es gibt die Möglichkeit auch "Remote" zu arbeiten sofern es möglich ist. Tolles gemeinsames Miteinander, die Stimmung ist wirklich gut und man hat Freude daran ein von "Roadsurfer" zu sein.
Bewertung lesen
Wenn man bereit ist seinen Job gut und gewissenhaft zu machen, wird das Potential gefördert und man hat Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln.
Bewertung lesen
Es macht Spaß mit den Kollegen zusammen zu arbeiten auch an stressigen Tagen. Die Aufgaben sind Abwechslungsreich und machen Spaß.
Bewertung lesen
Die lockere Art im Office unter den Kollegen. Die Option an Homeoffice und seinen Hund mitzubringen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es fühlt sich so an als würde immer mehr erwartet werden aber das Geld bleibt gleich. Eine vernünftige Lösung scheint es nicht zu geben. Urlaub in der Hochsaison ist dem Anschein nach auch nicht erwünscht. Ich persönlich hätte mich gern weiterentwickelt und meine Kompetenzen etwas mehr nutzen wollen. Dazu wird es wohl leider nie kommen.
Spontane Kündigung aus sehr schadenfeinigen Gründung, mit Drängung zum unterschreiben eines Aufhebungsvertrag mit ca 30 Std Bedenkzeit.
Bewertung lesen
Versuchen legacy probleme mit neuen entwicklungen zu verbessern
Möxhte sich nicht verändern
Bewertung lesen
- die "Beförderungskultur" (wirkte teilweise, als würde ausgelost werden...)
- Wachstum und Image werden um jeden Preis durchgeboxt, die Mitarbeiter und vor allem der nachhaltige Erfolg bleiben meines Erachtens auf der Strecke
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

- Mitarbeitern zuhören und Vorschläge wirklich umsetzen
- Arbeit wertschätzen, Mitarbeiter loben und fördern
- weniger knausrig beim Gehalt sein
- Kommunikation verbessern!!!
- es sind die Menschen und die Mitarbeiter, die roadsurfer ausmachen. Und das sind fast alles tolle, bemühte Leute. Schätzt diese Menschen wert!!
Versprechen einhalten und soviel Personal einstellen,dass man die täglichen Aufgaben überhaupt schafft.
Mehr in die Wartung und Reparatur der Vans investieren, deren Zustand ist teilweise unterirdisch
Bewertung lesen
Alternative zum Mietkontingent
Bonus Möglichkeit nach Erreichung der vorgegebenen Ziele
Bewertung lesen
Das Unternehmen hat für mein Gefühl so viel Potenzial aber es wird leider scheinbar vieles nicht gesehen und man will es garnicht sehen. Freizeit vernünftiges Gehalt und bessere Aufstiegsmöglichkeiten und die Bewerber gehören euch!
Für die Leistung die von den Mitarbeitern erbracht wird um die Kunden zufrieden zu stellen dürfte es etwas mehr Gehalt geben.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,3

Der am besten bewertete Faktor von roadsurfer ist Kollegenzusammenhalt mit 4,3 Punkten (basierend auf 59 Bewertungen).


Der Kollegenzusammenhalt hier ist überwiegend positiv. Allerdings besteht die Notwendigkeit, Schritte zu unternehmen, um negative Mitarbeiter besser zu identifizieren und entsprechend darauf zu reagieren.
3
Bewertung lesen
Kollegen die zu Freunden werden mit denen man auch in der Freizeit gerne Zeit verbringt
5
Bewertung lesen
Unter den Agents war es immer ein Zusammenhalt
4
Bewertung lesen
alle stehen füreinander ein
5
Bewertung lesen
Super Team, Jede Monat Pizza Abend für die Studenten
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von roadsurfer ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,3 Punkten (basierend auf 42 Bewertungen).


Roadsurfer will wirklich so wenig Geld wie möglich für gute Arbeitskräfte ausgeben. Es gibt keine festgelegten Karriere - / Aufstiegsmodelle. Wenig bis keine attraktiven Boni oder Leistungen. Man hatte das Gefühl, immer um mehr betteln zu müssen.
2
Bewertung lesen
Nochmal: viel versprochen aber 0 eingehalten.
1
Bewertung lesen
Die Bezahlung liegt unter dem Marktdurchschnitt, und obwohl die gebotenen Sozialleistungen das Nettogehalt verbessern, gibt es Raum für Verbesserungen und zusätzliche Vorteile zugunsten der Mitarbeiter.
3
Bewertung lesen
Niedrige Löhne für normale Menschen, extrem hohe Löhne für diejenigen, die am Ende des Tages nichts tun.
Sie bieten dir einen Vertrag zu niedrigen Gehaltsbedingungen mit einer Laufzeit von einem Jahr und einer 6-monatigen Probezeit. Sie versichern dir, dass sie den Vertrag verlängern werden, aber alles, was sie tun, ist, sich abzusichern, damit sie dich in einem Jahr entlassen können, da sie selbst wissen, dass es dem Unternehmen wirtschaftlich nicht gut geht.
Das Ergebnis ist, dass in einem Jahr eine ...
1
Bewertung lesen
Am untersten Ende des untersten Endes der Gehaltsskala. Würden sie nicht Mindestlohn zahlen müssen, würden sie sicherlich auch hier noch Leute für weniger ausbeuten. Weil "ein Teil der Roadsurferfamily" zu sein, ist ja schon mehr als Glückseeligkeit für einen Mitarbeiter. Sozialleistungen = Fehlanzeige. Jede Abrechnung muss geprüft werden, ob man auch wirklich sein Gehalt erhalten hat, oder nicht doch etwas falsch berechnet wurde
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 40 Bewertungen).


Viele unterschiedliche Möglichkeiten sich weiterzubilden und aufzusteigen.
5
Bewertung lesen
Als Werkstudent hat man eine große Chance als Trainee übernommen zu werden
5
Bewertung lesen
Oft gefragt und immer wieder abgelehnt
Ist möglich, wenn man sich extrem hervortut und sich mit den Chefs gutstellt. Weiterzukommen wegen guter und ehrlicher Arbeit oder eine Förderung von Mitarbeitern mit Potenzial von roadsurfers Seite aus ist Wunschdenken.
2
Bewertung lesen
Meine persönliche Karriere war äußerst positiv. Ich konnte gute Karriereperspektiven erkennen und die Kriterien für beruflichen Aufstieg waren mir bekannt. Allerdings gibt es Verbesserungspotenzial bei den aktuellen Weiterbildungsmaßnahmen. Dennoch habe ich positive Erfahrungen in Bezug auf persönliche Entwicklung gemacht.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • roadsurfer wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 4,1 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Automobil schneidet roadsurfer besser ab als der Durchschnitt (3,4 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 60% der Mitarbeitenden roadsurfer als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 290 Bewertungen schätzen 56% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 80 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei roadsurfer als eher modern.
Anmelden