Navigation überspringen?
  

Rotkäppchen Sektkellerei GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Rotkäppchen Sektkellerei GmbHRotkäppchen Sektkellerei GmbHRotkäppchen Sektkellerei GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    2,84
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Rotkäppchen Sektkellerei GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,84 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 14.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Schulungen anbieten auch für Produktion.

Pro

Faire Bezahlung, geregelte Arbeitszeiten. Selten Mehrarbeit in der Produktion.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Rotkäppchen Sektkellerei GmbH
  • Stadt
    Freyburg (Unstrut)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 14.Mai 2012
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ab und zu gibt es mal einen Sekt.

Vorgesetztenverhalten

Schlechtes Führungsverhalten. Wenig oder verspätette Informationen. Oft werden Jobs als sofort zu erledigen eingebrieft ohne die Tagesaufgaben zu berücksichtigen. Keine Mitarbeitergespräche, keine regelmäßigen Meetings mit dem Team. Da durch mehrere Firmenübernahmen ein Konklomerat entstanden ist, gibt es sehr unterschiedliche Führungsstile und je nach Standort unterschiedlichste Interessen.

Kollegenzusammenhalt

Große Frustatration in der Belegschaft und in den Büros. Der Laden boomt seit Jahren, die Maschinen und die Leute arbeiten auf Hochtouren, aber keine dankt es Ihnen. Unterdurchschnittliche Haustarif-Anpassungen. Aber hohe Boni für das Management.

Interessante Aufgaben

Immer schön das abarbeiten, was der Vorgesetzte gesagt hat. Bloß nicht eigenständig denken und handeln. Wenig Freiheiten für eigenen Entscheidungen.

Kommunikation

Der Flurfunk ist immer schneller als die Kommunikation des Managements. Das Management ist sehr intransparent und zurückhaltend mit Informationen.

Gleichberechtigung

Keine Geschlechterquoten. Es gibt Abteilungen mit fast nur Männern (z.B. Außendienst/Vertrieb/KAM) und reine Frauen (z.B. Abfüllung oder Buchhaltung).

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden nur junge Kollegen billig eingestellt.

Karriere / Weiterbildung

Kaum Beförderungsmöglichkeiten, oft starre Abteilungsstrukturen.

Gehalt / Sozialleistungen

Standortabhängig!!! Schlecht in Freyburg, gut in Eltville!!!

Arbeitsbedingungen

Das MS-Office Paket ist aus dem letzten Jahrtausend. Kein Outlook, sondern irgend ein anderes E-Mail Tool. Zurückhaltung in der Anschaffung von Büro-Möbeln z.B. Stehpults, Bürostühle. Keine Kontrolle der Lux-Werte im Büro oder der Sitzpositionen am PC.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bedingtes Umweltverhalten, nur da wo man es zur Kostenvermeindung nutzt. Das Thema "Nachhaltigkeit" wurde noch nicht verstanden. Nachhaltigkeit in der Geschäftsführung heißt fortlaufende Gewinne, aber nicht eine Orientierung an der Umwelt.

Work-Life-Balance

Das ist private Sache. Interessiert den AG nicht.

Image

Durch die sehr beliebten Marken und die Absatzerfolge ein bekanntes Unternehmen. Aber es ist nicht toll dort zu arbeiten. Der Arbeitnehmer ist dort nur ein Faktor in der Gleichung, aber nicht das wertvollste Gut für das Wohl der Firma. Jeder ist austauschbar und bekommt dieses auch gerne zu spüren.

Verbesserungsvorschläge

  • Totalitären Führungsstil ablegen. Mehr Qualität produzieren und nicht nur Quantität.

Pro

Bessere Informationspolitik und Verbesserung der Führungsqualitäten des Managements. Mehr Entscheidungsspielräume für Aufgabengebiete.
Sehr deutsches Unternehmen mit teilweise sozialistischem Führungsstil.

Contra

Wenig sinnvolle Schulungen.
Wenig gewollte Weiterentwicklung.
Wenig Internationalität.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Rotkäppchen Sektkellerei GmbH
  • Stadt
    Freyburg (Unstrut)
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2011
  • Position/Hierarchie
    Management
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 19.Feb. 2011
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Rotkäppchen Sektkellerei GmbH
  • Stadt
    Freyburg (Unstrut)
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2010
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    2,84
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Rotkäppchen Sektkellerei GmbH
2,84
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Nahrungsmittel / Land / Forstwirtschaft)
3,06
36.382 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.614.000 Bewertungen