Navigation überspringen?
  

ruhmesmeile GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?

ruhmesmeile GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,50
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,50
Arbeitsbedingungen
4,50
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,50
Work-Life-Balance
5,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,50
Gehalt / Sozialleistungen
3,50
Image
5,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 2 Bewertern Homeoffice bei 2 von 2 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 2 von 2 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 2 Bewertern keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 2 von 2 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 06.Juli 2016 (Geändert am 13.Juli 2016)
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Ein sehr kollegiales Team hilft durch stressige Projektphasen

Umgang mit älteren Kollegen

Bisher gibt es (noch) keine 45+ Kollegen. Aber es sollte kein Problem sein - wenn eine fachliche Qualifikation gegeben ist.

Karriere / Weiterbildung

Die kleine Agentur mit flachen Hierarchien bietet nicht viele Aufstiegsmöglichkeiten. Dafür ist weiteres Wachstum nötig. Kleinere Weiterbildungen, Recherchezeiten sowie das Erlangen von Zertifikaten werden aber unterstützt.

Arbeitsatmosphäre

Agenturarbeit heißt Projektarbeit – da kann es auch mal stressig werden und das ist hier nicht anders. Das wird aber durch das durchgehend gute und persönliche Verhältnis unter den Kollegen gut kompensiert. In der Regel ziehen hier alle ein einem Strang.

Vorgesetztenverhalten

Dass Angestellten nicht jede Entscheidung des/der Vorgesetzten schmeckt ist vollkommen normal denke ich. Davon abgesehen geht es hier absolut familiär, fair, offen, ehrlich und transparent zu.