Navigation überspringen?
  

RWEals Arbeitgeber

Deutschland Branche Energie
Zurück zur Job-Übersicht

Referent (m/w) Planning & Reporting im Controlling & Risk Management/Planning

 

 

 

 

Unternehmen: RWE AG 

Standort: Essen, Deutschland (DE) 

 

Die RWE AG ist mit ihren beiden operativen Geschäftsfeldern, der konventionellen Energieerzeugung und dem Energiehandelsgeschäft, unverzichtbar für das Funktionieren des Energiesystems und für die Versorgungssicherheit in Europa. Unser drittes Standbein ist die Mehrheitsbeteiligung an der innogy SE.

 

Für unser Team suchen wir engagierte Verstärkung.

 

Die Abteilung Planning & Reporting fungiert als zentraler Data hub für Financial Reporting/Planning im RWE Konzern. Neben Regel-Reporting und verschiedenen Sonderaufgaben und Governance-Funktionen stellt auch die bevorstehende E.ON/innogy SE-Transaktion uns vor weitere spannende Herausforderungen. Werden Sie Teil dieses spannenden Entwicklungsprozesses!

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten den gesamten finanzwirtschaftlichen Prozess für die RWE-Gruppe, bestehend aus Zielvorgaben, Planung und Erfolgsmessung
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Prognose und Planung der RWE-Gruppe zusammen mit den Controlling-Teams der Erzeugungs-Segmente, der RWE Supply & Trading GmbH sowie den übrigen Finanzabteilungen innerhalb der RWE AG (insbesondere Finanzen, Steuern, Accounting)
  • Die Bereitstellung von soliden Analysen, Empfehlungen, ein Top Management Reporting für den RWE AG Vorstand und den Aufsichtsrat sowie die Unterstützung der Kapitalmarktkommunikation sind entscheidende Ergebnisse Ihrer Arbeit
  • Sie sind verantwortlich für die Betreuung und Weiterentwicklung eines flexiblen Planungsmodells und unterstützen die weiteren Bereiche der RWE AG mit soliden Finanzanalysen
  • Ein Teil Ihres anspruchsvollen Aufgabengebietes umfasst auch die Mitarbeit an wichtigen Projekten und Sonderthemen mit dem Fokus auf finanzielle Aspekte (z. B. Tantieme/LTIP, Rating-Modell/-Prozess, Impairment-Tests, Cash Flow-Definition, etc.)
  • Darüber hinaus ergeben sich weitere Zusatzaufgaben durch die Umsetzung und Begleitung der E.ON/innogy SE-Transaktion (z. B. Abbildung der Transaktion in Planung und Prognosen, Integration der Erneuerbaren sowie Überarbeitung von Governance-Themen)

 

Ihr Profil:

  • Sie haben einen Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften und/oder Betriebswirtschaftslehre oder Betriebs- und Ingenieurwesen (MBA oder Doktorat sind von Vorteil)
  • Sie haben ein profundes Wissen im Finanzbereich, insbesondere hinsichtlich der Zusammenhänge von GuV, Bilanz und Cash Flow und bringen mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise in der Planung mit
  • Zu Ihren eindeutigen persönlichen Stärken gehören ein sehr gutes Zahlenverständnis, hohe Leistungsbereitschaft und Qualitätsorientierung, Selbstmotivation und die Fähigkeit zu präzisen Analysen sowie klaren Darstellungen und Präsentationen von Finanzdaten und komplexen Sachverhalten
  • Wir erwarten ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Sie verfügen über Organisationstalent, sind ausgesprochen belastbar, arbeiten selbständig und handeln eigenverantwortlich
  • Sie sind in der Lage mit Entscheidungsträgern aller Führungsebenen zu kommunizieren und können sich als kompetente/r Ansprechpartner/-in etablieren
  • Verhandlungssicheres Englisch ist ein Muss ebenso wie der professionelle Umgang mit allen MS Office-Produkten

 

Unser Angebot:

  • Controlling & Risk Management bietet eine interessante Herausforderung in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit hochmotivierten Teams
  • Controlling bietet Ihnen einen Great Place to Work

 

Ihr Vertragsrahmen:

Beschäftigungsart: Unbefristet 
Beschäftigungsgrad: Vollzeit 
Beschäftigungsbeginn: Zum nächstmöglichen Termin

 

Ihre Bewerbung:

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich gerne bis zum 10.07.2018 online (Anzeigencode:11622) über unser Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen. Bei Fragen kontaktieren Sie uns auch gerne persönlich. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

Ihr Ansprechpartner im Recruiting:

Yvonne Janert, Tel. +49 201 5179-5127

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

Weitere Informationen zu uns und Ihren Möglichkeiten bei RWE finden Sie unter: www.rwe.com/karriere.


JETZT BEWERBEN

Zurück zur Job-Übersicht