Navigation überspringen?
  

sankt rochus kliniken bad schönbornals Arbeitgeber

Deutschland Branche Gesundheit/Soziales/Pflege
Subnavigation überspringen?

sankt rochus kliniken bad schönborn Erfahrungsbericht

  • 07.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Toller Arbeitgeber! Verantwortungsvolle und emphatische Führungsebene

4,62

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima empfinde ich als sehr angenehm. Meine Vorgesetzten geben mir das Gefühl, dass ich nicht nur Mitarbeiter Nummer XY bin. Durch die mir entgegengebrachte Wertschätzung kann ich mich mit dem Unternehmen identifizieren und weiß, für was ich mich engagiere. Lob ist kein Fremdwort.

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzten schätze ich sehr. Für Probleme haben sie immer ein offenes Ohr und bei Konflikten steht man nicht alleine da. Meine eigene Meinung oder Ansicht ist den Vorgesetzten auch wichtig.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit mit meinen Kollegen ist sehr kameradschaftlich. Wir haben ein vertrauensvolles Verhältnis und können uns auf einander verlassen. Für mich ist wichtig, dass man respektvoll miteinander umgeht und das ist auf jeden Fall gegeben.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche Aufgaben mit viel Spielraum für eigene Ideen. Man wird gefordert und gefördert. Macht mir sehr viel Spaß.

Kommunikation

Leider finden gemeinsame Gespräche zu selten statt. Ein regelmäßiger konstruktiver Austausch würde sich sehr positiv in Bezug auf den Arbeitsfluss auswirken. Oft entstehen so auf menschlicher Ebene Barrieren und Wissen geht verloren. Alle hätten einen Mehrwert, wenn ein gezielter Informationsaustausch stattfinden würde, es stärkt die Zusammenarbeit und bringt alle betreffenden Teilnehmer gleichzeitig auf den aktuellen Stand.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung passt, es gibt keine Unterschiede zwischen den Geschlechtern.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden alle Altersgruppen gleich behandelt. Aus der Lebenserfahrung von älteren Kollegen kann man nur lernen.

Karriere / Weiterbildung

Fort- und Weiterbildungen werden angeboten und auch gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen werden angeboten, zudem gibt es verschiedene Mitarbeitervergünstigungen, Sportkurse, alles in allem TOP, mit dem Gehalt bin ich zufrieden. Es gibt Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Arbeitsbedingungen

Alle Arbeitsmaterialien sind vorhanden. EDV ist ok. Besonderer Bedarf wird gestellt oder beschafft (rückengerechter Bürostuhl, höhenverstellbarer Schreibtisch, Dienstkleidung etc.)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung fände ich gut.

Work-Life-Balance

Die Vorgesetzten sind bestrebt, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf- und Privatleben zu ermöglichen und nehmen Rücksicht auf familiäre oder persönliche Belange. Bei der Urlaubsplanung ist es jedoch schwierig, es allen gleichermaßen recht zu machen. In gegenseitiger Absprache kappt es aber meistens den eingetragenen Urlaub auch so anzutreten.

Image

- Die meisten Patienten hätten gerne eine modernere Zimmerausstattung und weichere Matratzen.
- Nach Aussage dieser sind manche Pflegekräfte recht barsch, was vielleicht daran liegt, dass sie oft unterbesetzt sind und dadurch unter Zeitdruck stehen.
- Viele Patienten sind Wiederholer, das spricht für das Image

Verbesserungsvorschläge

  • -Zur besseren Orientierung unserer Patienten wären verschiedenfarbige Wandanstriche in den Fluren der jeweiligen Gebäude sinnvoll. Patienten würden sich viel schneller im Haus zurechtfinden und die komplizierten Wegbeschreibungen würden entfallen.
  • Gleitende Arbeitszeit wäre das I-Tüpfelchen
  • Mehr Pflegepersonal
  • Größere Trennwände an der Aufnahme (Diskretion ist nicht gegeben)
  • Rollvorhänge an der Rezeption
  • Die interne Telefonliste mit Vorname, Nachname und Zimmernummer versehen
  • Elektronische Stechuhr

Pro

- Wer will und was dafür tut, wird auch gefördert
- Caritativer Auftrag, Kapelle
- Mitarbeiterangebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
- Vorgesetzte nehmen mich als Mensch wahr

Contra

- Jeden Tag aufs Neue einen Parkplatz suchen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    sankt rochus kliniken bad schönborn
  • Stadt
    nördlicher Landkreis Karlsruhe
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung