Workplace insights that matter.

Login
Santander Consumer Bank Logo

Santander Consumer 
Bank
Bewertung

Nicht empfehlenswert!

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei SCOS in Mönchengladbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kantine
Parkplätze
Mitarbeiterangebote (Gesundheit, Betriebsarzt, Kurse/Seminare)

Verbesserungsvorschläge

Prioritäten überdenken
Qualität statt Quantität und somit Mitarbeiterzufriedenheit steigern
Mitarbeiterumfragen ernst nehmen und nicht über Vorgesetzte manipulieren lassen

Kommunikation

Zwischen den Abteilungen schwierig. Von Vorgesetzten zu Mitarbeitern leider nicht ehrlich. Kommunikation eher sektenhaft -immer wiederholend wird vorgeführt, was neben dem was täglich schief geht, gut läuft. Darin wird auch noch die an allen Enden fehlende Zeit investiert!

Kollegenzusammenhalt

Oft halten einen nur die Kollegen über Wasser

Work-Life-Balance

Man kann nicht genug Überstunden machen, um die erwartete Arbeit zu erledigen, daher nach Resignation auch wieder okay. Man kann Gleitzeit nutzen, wenn man mit moralischem Druck klar kommt. Urlaub muss gewährt werden irgendwann, daher klappt das ganz gut in Abstimmung mit den Kollegen. Homeoffice nur in wenigen Abteilungen und Stellungen möglich.

Interessante Aufgaben

Komplexe, abwechslungsreiche Aufgaben, sofern man die vollumfängliche Sachbearbeitung noch erlernt hat. In der letzten Zeit eher monoton und prozessorientiert ohne Gesamtverständnis

Arbeitsbedingungen

Technik ist der Horror

Image

Nach außen hui - innen pfui.


Arbeitsatmosphäre

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Karriere/Weiterbildung