satis&fy AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

War mal besser. Scheinheilig :-(

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei satis&fy AG in Karben gearbeitet.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Manche Mitarbeiter haben keine Kurzarbeit, da sie es "sich nicht leisten können" Dafür gibt es dann Arbeitsbeschaffungsmaßahmen

Arbeitsatmosphäre

War mal besser. Es wird immer wieder geprädigt: Wir sind offen für Kritik, Wir sind ehrlich, es gibt keine "falschen" Fragen, es wird niemandem der Kopf angerissen.....
Das ist leider nicht so. Schade. Am besten zu allem Ja sagen. Jeden belanglosen Post auf dem Yammer (Internes Facebook) sofort liken, und niemals Kritik äußern.

Kommunikation

Es werden nur Positive Nachrichten bekannt gegeben.
Schlechte Nachrichten (z.B. wenn wieder ein Kollege gekündigt hat) werden gerne mal unter den Tisch gekehrt oder Fakten werden passend verdreht.

Kollegenzusammenhalt

Der Ist in den Abteilungen untereinander noch ziemlich gut

Work-Life-Balance

Kommt auf den Bereich an wo man arbeitet. In den Büros passt es. Ich darf Homeoffice machen und habe Gleitzeit. Bei meinen Kollegen aus dem Lager wurde die Gleitzeit gestrichen. Sie müssen jeden morgen um punkt 9 Strammstehen.

Vorgesetztenverhalten

Absolut unmöglich. Auf der einen Seite sehr kumpelhaft, nett und zuvorkommend. Hintenrum wird man dann in die Pfanne gehauen, verraten oder muss sich für kritische & sachliche Äußerungen rechtfertigen.

Interessante Aufgaben

Ist ganz ok

Gleichberechtigung

Alle Mitarbeiter sind gleich. Nur ihre Gehälter sind verschieden. Ich habe das Gefühl, bestimmte Mitarbeiter werden bevorzugt. Kollegen, welche ihre Meinung vertreten, Mißstände ansprechen oder sich gar mal kritisch äußern, werden rausgekickt. Im Jahr 2019 bei 2 Personen passiert :-(

Umgang mit älteren Kollegen

Wie schon oben geschrieben, werden z.B. Kollegen, welche kurz vor der Rente stehen "entfernt".

Arbeitsbedingungen

Verbesserungswürdig. Im Lager regnet es rein, zusätzlich ist es sehr schlecht Isoliert. Im Winter Kalt und im Sommer Heiß

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier kann ich mit gutem Gewissen 4 Sterne vergeben.
Müll wird getrennt & vermieden. Allerdings können wir uns noch verbessern.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt eine Betriebsrente, Jobrad und für die meisten einen Internetzuschuss & Firmenhandy. Das Gehalt schwankt extrem, je nachdem in welcher Abteilung man arbeitet.

Image

Auch das war mal besser

Karriere/Weiterbildung

Ist auch ganz ok. Aber auch hier gibt es Luft nach oben